Dienstag, 29. Juli 2014MESZ02:33 Uhr

BetreuungsgeldNeue Studie sorgt für Ärger in der Koalition

Eine neue Studie sorgt für handfesten Ärger in der Koalition. Kritiker des Betreuungsgeldes fühlen sich bestätigt. Dennoch will die SPD die 2013 eingeführte Leistung nicht wieder streichen. Seit Montagabend kann man die Studienergebnisse online nachlesen.

Hörspiel zum Nachhören

weitere Beiträge

Lyriksommer

Programmveränderungen

Neues On Air Design

Kriegssplitter

Wurfsendung

Kakadu

Podcast

Recorder

Kultur

FilmLaute ohne Lungenluft

Wenn im Film "Avatar" die blauen Bewohner zum Sprechen ansetzen, dann hat einer die Fäden in der Hand: Paul Frommer. Er hat die Sprache der Außerirdischen entwickelt - und es gibt Fans, die lernen sie sogar.

Fondation MaeghtEine bedeutende Kunststiftung

In Südfrankreich liegt eine der bedeutendsten privaten Kunststiftungen der Welt: die Fondation Maeght. Ihre Gründung vor 50 Jahren ist auch der Freundschaft zwischen einem Kunsthändlerehepaar und Künstlern zu verdanken.

 

Politik & Zeitgeschehen

Nahost-DebatteDer Judenhass der Facebook-Kämpfer

Angesichts der Kämpfe im Gazastreifen schlagen sich Muslime hierzulande radikal und wortmächtig auf die Seite der Palästinenser. Doch die Ideologie der Hamas hinterfragen sie nicht, kritisiert der Autor Eren Güvercin.

Frage des TagesKultur im Ausnahmezustand - wie geht das?

Israel ist der Forderung des UN-Sicherheitsrats nachgekommen und hat die Angriffe auf den Gazastreifen vorerst eingestellt, doch das Ausmaß der Zerstörung ist erschreckend. Unsere Frage des Tages: Kultur im Ausnahmezustand - wie geht das?

 

Literatur

Erich KästnerMehr als ein Kinderbuchautor

Mit "Pünktchen und Anton", "Das fliegende Klassenzimmer" oder "Das doppelte Lottchen" hat Erich Kästner die Kinderliteratur um etliche Klassiker bereichert. Aber das Schreiben von Kinderbüchern und Unterhaltungsromanen war nur eine Facette.

OriginaltonNeuköllner Postkarten

Kleine Formen erproben und mit den Möglichkeiten des Radios spielen: "Originalton" heißt ein täglicher Bestandteil unserer Sendung "Lesart" - kurze Texte, um die wir Schriftstellerinnen und Schriftsteller bitten. In dieser Woche von Jan Wagner.

 

Musik

Epirus-Quartet Die Grenzen des Jazz

In Europa sind die US-Jazzer von "Epirus Quartet" noch gänzlich unbekannt, doch das dürfte nicht lange so bleiben. Die vier Musiker aus Austin/Texas bieten eine bunte Mischung aus verschiedenen Genres.

George Clinton Mit Clowns und Roller Girls

P-Funk, auch Pure oder uncut Funk genannt, ist eine Mischung aus Psychedelic Rock, Soul und Funk. George Clinton begründete diesen Musikstil und ist mit 73 Jahren noch immer auf Tournee.

 

Wissenschaft

Akustischer Schatz"Hier spricht der Zackenbarsch"

"Stumm wie ein Fisch" - das ist eine Redensart, die nur etwas darüber aussagt, wie ignorant wir Menschen gegenüber den Meeresbewohnern sind. Fische sind mitnichten stumm. Einer, der das beweisen kann, ist Meeresbiologe Johannes Kinzer.

SachbuchAuf verschlungenen Wegen

Der französische Ökonom Gabriel Zucman setzt sich in "Steueroasen" mit Verteilungsgerechtigkeit von Kapital auseinander. Er ordnet zu und klärt auf über das Horten von Geld in ausgewählten Finanzkapitalen.