Montag, 28. Juli 2014MESZ14:29 Uhr

Hörspiel zum Nachhören

weitere Beiträge

Lyriksommer

Programmveränderungen

Neues On Air Design

Kriegssplitter

Wurfsendung

Kakadu

Podcast

Recorder

Kultur

Aus den Feuilletons"Der Hass zeigt seine Fratze“

Im "Spiegel" setzt der israelische Politologe Zeev Sternhell auf die Kraft der Vernunft. Die "SZ", "FAZ" und "NZZ" diskutieren dagegen mit Linken-Hass in Israel und Antisemitismus in Europa Formen der Gegenaufklärung.

Fondation MaeghtEine bedeutende Kunststiftung

In Südfrankreich liegt eine der bedeutendsten privaten Kunststiftungen der Welt: die Fondation Maeght. Ihre Gründung vor 50 Jahren ist auch der Freundschaft zwischen einem Kunsthändlerehepaar und Künstlern zu verdanken.

 

Politik & Zeitgeschehen

SterbehilfeBesuch in einer Berliner Palliativstation

Nach der Sommerpause will die Bundesregierung über eine Neuregelung der Sterbehilfe beraten. Laut einer Umfrage sind zwei Drittel der Deutschen dafür. Doch was bedeutet Sterbehilfe eigentlich genau für Patienten und Ärzte?

 

Länderreport"Die Fenster aufgestoßen"

Berlin, 4. November 1989, Alexanderplatz. Die größte Wende-Demonstration und wohl auch die bunteste. Demonstranten überreichten Blumen an Polizisten, Transparente mit Sprüchen und Forderungen bestimmten das Bild.

 

Literatur

OriginaltonNeuköllner Postkarten

Kleine Formen erproben und mit den Möglichkeiten des Radios spielen: "Originalton" heißt ein täglicher Bestandteil unserer Sendung "Lesart" - kurze Texte, um die wir Schriftstellerinnen und Schriftsteller bitten. In dieser Woche von Jan Wagner.

 

Musik

George Clinton Mit Clowns und Roller Girls

P-Funk, auch Pure oder uncut Funk genannt, ist eine Mischung aus Psychedelic Rock, Soul und Funk. George Clinton begründete diesen Musikstil und ist mit 73 Jahren noch immer auf Tournee.

Chor der Woche"Den Kopf wegschalten"

In einem Gründerzeithaus in der Nähe des Völkerschlachtdenkmals probt "Madrigio". Der Name erinnert an die Madrigale, die der Leipziger Chor zunächst sang. Inzwischen ist er bei zeitgenössischen Kompositionen angelangt.

 

Wissenschaft

MahlzeitFast Food: Besser als sein Ruf

Jedes bekömmliche und beliebte Gericht, das sich vorbereiten lässt, ist eines Tages Fast Food. Fast Food - das ist schlicht die internationale Küche aufs Wesentliche reduziert, meint Udo Pollmer.