Samstag, 18. April 2015MESZ13:45 Uhr

Debatte um TTIP"Der Teufel steckt im Detail"

Vor Beginn der nächsten Runde der TTIP-Verhandlungen sieht Pia Eberhardt von der lobbykritischen Organisation CEO weiterhin Probleme beim Verbraucherschutz: Beispielsweise sollen bei Pestiziden die Schutzstandards langfristig gesenkt werden.

Hörspiel zum Nachhören

UrsendungSignal
Sendestelle Nauen.  (@James Ginzburg)

In ihrer Ausbreitung verhält sich die Kurzwelle fast wie ein lebendiges Wesen: Je nach Tageszeit, Temperatur und Wind ändert sie ihre gezackten Wege zwischen Erdoberfläche und Ionosphäre.Das Duo Emptyset nutzte diese frühe Radiotechnik für eine Live-Performance beim CTM Festival Berlin.Mehr

weitere Beiträge

Podcast

Kultur

Politik & Zeitgeschehen

Schlaglichter - GlosseDie CSU - ganz toll und sooo familiär

Wenn sich Christoph Sterz eine Sache vornimmt, dann muss sie schon ganz alt sein, also gedanklich und konzeptionell. So wie das Betreuungsgeld. Christoph Sterz ist der Mann für die alten Kamellen. Und die CSU, so findet Sterz, ist für ihn eine der besten Kundinnen.

Pro & Contra TTIPWas bringt das Freihandelsabkommen?

TTIP – dieses Kürzel ist ein Reizbegriff für viele Deutsche, es steht für "Transatlantic Trade and Investment Partnership". Durch dieses Freihandelsabkommen soll die weltgrößte Freihandelszone entstehen. Sind die Ängste der Kritiker berechtigt?

 

Literatur

Debüt einer TotenIhr Talent hätte die US-Literatur bereichert

Marina Keegan starb mit 23 Jahren bei einem Autounfall, kurz nach ihrem Abschluss in Yale. Ihre Abschlussrede an der Elite-Uni trug denselben Titel wie ihr Erzählband "Das Gegenteil von Einsamkeit". Ihre Eltern haben die Essays ihrer Tochter posthum veröffentlicht.

Outtakes (5)Im Flur

"Outtakes" ist ein Gastbeitrag des Dramatikers Lutz Hübner. Die Texte sind nach Notizen, Stichwörtern und Skizzen entstanden. Heute geht es um philosophische Grundfragen, an denen der Autor scheitert, während er die Treppe zur eigenen Wohnung hochgeht.

 

Michael Cunningham: "Die Schneekönigin"Die Kraft der Hoffnung

Michael Cunningham lehnt seine Romane gern an Klassiker an. In "The Hours" war es Virginia Woolf, in "Helle Tage" Walt Whitman. Sein neues Buch leiht sich den Titel von Hans Christian Andersen: "Die Schneekönigin". Es ist ein Roman über die Hoffnung.

 

Musik

Neue PlattenRock, Psychedelia und Post-Punk

Ob Alabama Shakes "Sound & Color", "Static Noise" von Brian Lopez oder "Wire" von Wire - die Platten haben unseren Kritiker Uwe Wohlmacher überzeugt. Inbesondere die Alabama Shakes seien auf neuen und spannenden Wegen unterwegs.

Buch über Hamburgs PlattenlädenEine runde Sache

Ein echtes Liebhaberstück: Die beiden Fotografen Nicolas Christitch und Katrin Vierkant porträtieren Hamburgs Plattenläden. Liebevolle Detailaufnahmen aus den Läden, angereichert mit anekdotenreichen Interviews.

 

Wissenschaft

BienensterbenPestizide und Milben Hand in Hand

Die Landwirtschaft sei schuld am Bienensterben, mit ihrem hohen Gebrauch an Pestiziden, heißt es immer wieder. Ganz so einfach ist es nicht, meint der Lebensmittelchemiker Udo Pollmer. Manchmal seien auch die Imker selbst schuld daran.