Seit 17:00 Uhr Nachrichten
 
  • facebook
  •  
  • twitter
  •  
  • instagram
  •  
  • spotify
 
Seit 17:00 Uhr Nachrichten
 
 

WrestlingMetapher für Trumps Politik?

Wer einen Eindruck der Präsidentschaft von Donald Trump erhalten will, sollte sich seiner Leidenschaft für Wrestling widmen. Sein Politikstil sei mit der Taktik eines Wrestlers vergleichbar, sagen auch die, die den Sport selbst betreiben. Eine Sendung über Wrestling und Politik.

Zeitversetzt hören

Timeshift-Player

NEU: Sendungsbeginn verpasst? Unser neuer Player in der Beta-Version ermöglicht zeitversetztes Hören. Im Playerfenster können Sie in 15-Sekunden-Schritten zurückspulen. Rückmeldungen bitte an den Hörerservice.


Konzert zum Nachhören

Ultraschall Berlin 2017Den Ozean gefragt
Der Komponist Turgut Erçetin (Kai Bienert/daad-Künstlerprogramm)

Zwei neue Werke von Marc Sabat und Turgut Erçetin spielt das Ensemblekollektiv Berlin erstmals - die Welten der Obertöne und der komponierten Akustik werden in diesem Live-Konzert im Heimathafen Neukölln erlebbar. Mehr

weitere Beiträge

Hörspiel zum Nachhören

weitere Beiträge

Kultur

Adoptivkind und Autorin Miriam SteinAbschied von der Angst

Die Autorin Miriam Stein wurde als Baby in einem Schuhkarton auf der Straße ausgesetzt. Wir sprechen mit ihr unter anderem über die Angstkrankheit ihrer Adoptivmutter, die sie in ihrem neuen Buch "Das Fürchten verlernen" beschreibt, und ihren Umgang mit der eigenen Familiengeschichte.

Eröffnung Museum BarberiniWo Farbe der Hauptdarsteller ist

Monet, Renoir, Liebermann: Mit einer großen Impressionisten Schau eröffnet demnächst in Potsdam das Museum Barberini. Warum die ausgestellten Landschaftsgemälde zur Zeit ihrer Entstehung als provokant galten, weiß die Direktorin Ortrud Westheider.

 

Politik & Zeitgeschehen

Wie Obama die USA veränderteYes, he could?

Er trat mit "Yes, we can" an und meinte damit: Amerika kann besser werden, sozialer, gerechter, ökologischer. Der amerikanische Traum sollte eine Renaissance erleben. Was bleibt und was verschwindet nach acht Jahren Obama-Regierung?

 

Podcast "New Work"Zeitenwende bei Idealo

Idealo ist eine Preissuchmaschine mit Sitz in Kreuzberg. Geschäftsführer Albrecht von Sonntag führt das Unternehmen auf eine ganz besondere Art - und er lässt sich das was kosten.

 

Literatur

Musik

Neue AlbenFoxygen liefern ausgeklügeltes Musiktheater

Das zum Größenwahn neigende Indiepop-Duo Foxygen ist mit "Hang" nun angekommen, wo es hingehört: auf der großen Showbühne. Mike Oldfield fällt durch, aber Lisa Who überrascht mit ihrem Debüt "Sehnsucht" und zeigt, dass deutschsprachiger Pop auch ohne Plattitüden auskommt.

St. Paul and the Broken BonesGeschichtsbewusster Soul

St. Paul and the Broken Bones haben den Soul - und zwar jenen, der auch schon die Menschen in den 1960-er Jahren bewegte. Sänger Paul Janeway, früher Buchhalter und tief im Süden der USA verwurzelt, bekennt: Auftreten ist für ihn wie Psychotherapie.

 

Wissenschaft

TransplantationOhne eigene Gebärmutter zum eigenen Kind

Malin Stenberg ist die erste Frau, die erfolgreich ein Kind in einer gespendeten Gebärmutter ausgetragen hat. Jetzt ist das Verfahren auch in Deutschland umgesetzt worden. Am Universitätsklinikum Tübingen wurde einer 23-Jährigen die Gebärmutter ihrer Mutter transplantiert.

Entdecken Sie Deutschlandradio Kultur