Freitag, 28. November 2014MEZ14:20 Uhr

Feature-Reihe im Advent

In der Ausstellung "Florales zur Weihnachtszeit" in Erfurt betrachtet eine Besucherin die Exponate. Im Felsenkeller am Domplatz präsentieren der egapark Erfurt und Floristen weihnachtliche Blumenbindekunst. 
Hinter den Kulissen der bunten Produktwelt 

Hörspiel zum Nachhören

KlangkunstFilarium
Michel Chion, Lionel Marchetti, Jérôme Noetinger (v.lks.)

"Ein Vivarium ist ein Glaskäfig, in dem kleine Tiere (Insekten und Reptilien) in ihrer natürlichen Umgebung leben. Filarium ist ein Vivarium der musique concrète." (Michel Chion)Mehr

weitere Beiträge

Zehn Jahre Wurfsendung

Podcast

Recorder

Kultur

Politik & Zeitgeschehen

RusslandPutin findet Anhänger bei Europas Rechtspopulisten

AfD, UKIP, Front National: Die EU-feindliche Rechte begreift Wladimir Putin zunehmend als Speerspitze des Konservatismus in Europa. Für den russischen Präsidenten geht es dabei um reine Machttechnik, erläutert der Publizist Jörg Himmelreich.

New YorkZwei Klassen in einem Haus

In einem New Yorker Haus leben reiche und arme Bewohner Tür an Tür. Allerdings nutzen sie getrennte Eingänge. Einer führt zu lichtdurchfluteten Luxuswohnungen, die andere Haustür nennt sich "Poor Door".

 

AusbildungGute Lehrlinge dringend gesucht

Die Hochschulen in Deutschland werden von Bewerbern regelrecht überrannt. Dabei würde die Unternehmerin Kerstin Feix gerne mehr Abiturienten ausbilden, zum Beispiel zum Kfz-Mechatroniker. Doch die Lehre hat unter Schulabgängern einen schlechten Ruf.

 

Literatur

Aus den FeuilletonsDer Literatur ans Leder

In den Feuilletons geht es diesmal vor allem um Heroen ganz verschiedener Kulturfelder: AC/DC, Ken Follett, Christian Lehnert und Thomas Bernhard. Die FAZ allerdings will außerdem eine aktuelle Politikfigur zu einem literarischen Helden machen.

Wolfgang BüscherEine Nacht in der Grabeskirche

In Jerusalem ballen sich die Weltkonflikte. Der Autor Wolfgang Büscher hat zwei Monate in der Stadt der Religionen gelebt. Im Interview spricht er über seine Erfahrungen - und sein Buch "Frühling in Jerusalem".

 

RomanEin hartes Leben in Tennessee

Cormac McCarthy beschreibt es in seinem bereits 1974 erschienenen, aber nun erst übersetzten Roman "Ein Kind Gottes" das traurige Leben des Lester Ballard. Es ist ein Schicksal, das berührt.

 

Musik

Deutschland-TourMia zurück auf der Bühne

Am Donnerstagabend beginnt in Dresden die Deutschlandtournee von Mia. Kurz vorher war Sängerin Mieze Katz noch in unserem Studio und erzählte, was die Fans bei dieser Konzertreihe erwartet.

"Same Suki"Folkmusik bedeutet Freiheit

Traditionelle Melodien, kombiniert mit Pop-Elementen und provokanten Texten: Das ist der eigenwillige Stilmix, mit dem die polnische Band "Same Suki" Erfolg hat - und sich endlich frei fühlt.

 

Boris BlankYello-Musiker auf Solopfaden

"Electrified" ist das erste Soloalbum von Boris Blank. Seit 1978 bildet der Schweizer mit Dieter Meier die Band Yello. Jetzt hat er endlich Zeit gefunden, sein vielseitiges eigenes Klanguniversum zu veröffentlichen.

 

Wissenschaft

ForschungImpfen – Jein Danke!

Während Ärzte noch Überzeugungsarbeit bei Schutzimpfungen leisten müssen, forscht man bereits an Impfungen gegen Krankheiten wie Krebs, Aids oder Demenz.