Dienstag, 28. Juli 2015MESZ12:22 Uhr

Protest gegen BR-PläneSchleichender Tod der Literatur im Fernsehen

Der Bayerische Rundfunk will die letzten Literaturformate in seinem TV-Programm ersatzlos streichen. "Das ist fahrlässig", sagt der Vorsitzende des Bayerischen Schriftstellerverbandes, Thomas Kraft. Literatur habe im Fernsehen kaum noch Platz, brauche aber die Macht der Bilder.

Hörspiel zum Nachhören

Ursendung - DatenspurenMUSTER
Ein Smartphone-Bildschirm mit Apps (dpa / picture alliance / Jens Büttner)

Mittels einer Analyse der frei zugänglichen Daten der Facebook- und Twitter-Accounts von Deutschlandradio Kultur spekuliert Mathew Dryhurst über die Vorlieben der Hörer. Schalten Sie ein - es könnte Ihnen gefallen.Mehr

weitere Beiträge

Podcast

Kultur

Französische Küche"Vegetarische Metzgerei" in Paris

Fleischgerichte wie Entrecôte und Escalope sind nach wie vor Hauptbestandteil der guten alten französischen Küche. In der "Vegetarischen Metzgerei" in Paris gibt es Frankfurter Würstchen, Cordon Bleu und Schinkenwürfel - alles in Anführungszeichen.

Politik & Zeitgeschehen

Literatur

Universitäre Sammlungen (8)Nordische Helden: Die Edda-Sammlung

Die "Edda" ist eine uralte auf Alt-Isländisch verfasste Sammlung von Götter- und Heldensagen - und zugleich die wohl wichtigste Quelle für die Beschäftigung mit nordischen Mythen. Auch für die Skandinavisten an der Goethe-Universität in Frankfurt am Main.

 

Literatur aus Indien Plattenbau und Bollywood

In Deutschland ist Kiran Nagarkar vor allem durch seinen Roman "Gottes kleiner Krieger" bekannt geworden. Beim "Wassermusik"-Festival in Berlin las er aus dem dritten Teil seiner Eddie und Raven-Trilogie - der in seiner Heimat Indien für einen Skandal sorgte.

 

Musik

MusikvermittlungEin riesiges Spontanorchester

Einmal Teil eines großen Orchesters sein, das ermöglicht jetzt das Deutsche Symphonie Orchester Berlin interessierten Laien, Hobbymusikern oder auch Profimusikern. Die Musikvermittlerin des DSO, Lea Heinrich, hofft auf rege Teilnahme beim "Symphonic Mob".

Österreichischer Komponist Gesamtwerk Bruckners jetzt online

Das Gesamtwerk des österreichischen Komponisten und Musikpädagogen Anton Bruckner (1824-1896) steht jetzt online zur Verfügung. Das Angebot der Österreichischen Akademie der Wissenschaften präsentiert Handschriften, Kompositionen und Bilder des Künstlers.

 

Kundenmotivation Der perfekte Soundtrack zum Einkaufen

Wenn wir einkaufen, läuft in zahlreichen Geschäften im Hintergrund Musik. Oft sind das sorgfältig komponierte Programme, die uns zum Kaufen animieren sollen. Angeboten werden sie von spezialisierten Einkaufssounds-Dienstleistern.

 

Wissenschaft

GlückWären wir glücklicher, wenn wir ewig lebten?

Ein längeres Leben erweitert die Glücksmöglichkeiten des Menschen. Aber wären wir auch glücklicher, wenn wir ewig leben könnten? Darüber sprechen wir mit dem Philosophen Sebastian Knell – und wir fragen Kinder, warum Menschen Angst vorm Altwerden haben.