Seit 20:03 Uhr Konzert
 
  • facebook
  •  
  • twitter
  •  
  • instagram
  •  
  • spotify
 
Seit 20:03 Uhr Konzert
 
 

Berlinale-Chef Dieter KosslickWie lange bleibt er?

Ist das vorstellbar? Die Berlinale ohne den Mann mit dem roten Schal? Seit 16 Jahren leitet Dieter Kosslick das Filmfestival. Doch sein bis 2019 laufender Vertrag wird wohl nicht verlängert. Die Ära Kosslick sei dennoch nicht zu Ende, meint unser Filmexperte Patrick Wellinski.

Russland 1917

Februarrevolution 1917 in Russland (Imago/Leemage)

100 Jahre russische Februarrevolution

Zeitversetzt hören

Timeshift-Player

NEU: Sendungsbeginn verpasst? Unser neuer Player in der Beta-Version ermöglicht zeitversetztes Hören. Im Playerfenster können Sie in 15-Sekunden-Schritten zurückspulen. Rückmeldungen bitte an den Hörerservice.


Konzert zum Nachhören

Mark Elder leitet das DSO BerlinUmbruchswelten
Der Dirigent Mark Elder (Benjamin Ealovega/DSO Berlin)

Ravels Klavierkonzert in G mit Louis Lortie, Rachmaninows Sinfonische Tänze und Frederick Delius' "Sea Rift" mit Roderick Williams und dem Rundfunkchor - das DSO Berlin und Mark Elder boten Großes und Besonderes. Mehr

weitere Beiträge

Hörspiel zum Nachhören

weitere Beiträge

Kultur

Politik & Zeitgeschehen

BrexitEngland hat jetzt 20.833 Probleme

Die britische Premierministerin hat den Scheidungsantrag eingereicht, die Brexit-Freunde dürfen jubeln. Den Ärger haben jetzt die Juristen, die in 500 Tagen eine Menge EU-Gesetze und -Regeln aufdröseln müssen. Viel Spaß dabei wünscht Arno Orzessek.

Nachfolger verzweifelt gesuchtHandwerksbetrieben droht das Aus

Viele Handwerksbetriebe sind über kurz oder lang von der Schließung bedroht. Der Generationenwechsel funktioniert nicht mehr - und die Inhaber finden keinen Nachfolger. Das gilt besonders für viele Betriebe in den neuen Bundesländern, etwa in Brandenburg.

 

Literatur

Christina Weiss über BücherGrimmsches Wörterbuch in der Küche

Man muss sich die Wohnung der früheren Kulturstaatsministerin Christina Weiss so vorstellen: Bücher über Bücher - und dazwischen Zeitungen. Die Literaturprofessorin über geistigen Frühjahrsputz, Badewannenliteratur - und das Buch, das bei ihr einen Ehrenplatz innehat.

Max Annas: "Illegal" "Menschen werden nicht illegal geboren"

Der Ghanaer Kodjo lebt in Berlin, beobachtet einen Mord, kommt illegalen Machenschaften auf die Spur - und kann nichts tun: Denn er selbst ist illegal. Der preisgekrönte Krimiautor Max Annas über den Helden seines neuen Romans - und die Frage, was Illegalität ist.

 

Tom Kummer: "Nina & Tom"So dicht an der Wirklichkeit wie noch nie

"Nina & Tom" ist ein glühender Liebesroman – die Geschichte einer 30 Jahre anhaltenden "amour fou" in Berlin, Barcelona und Los Angeles. Verfasst hat ihn Tom Kummer, der als Hollywood-Reporter mit Interviews berühmt wurde, die seiner Fantasie entsprungen waren.

 

Musik

Wissenschaft

Papier und GedächtnisSelber schreiben macht schlau

Längst gehört es zum Alltag: Schreiben auf dem Computer, Handy, Tablet. Damit tun wir allerdings unserem Gedächtnis keinen Gefallen, weiß der Biologe Martin Korte. Er erklärt, warum wir immer noch zu Papier und Stift greifen sollten.

Entdecken Sie Deutschlandradio Kultur