Freitag, 24. Oktober 2014MESZ15:32 Uhr

Zeitumstellung"Die Sommerzeit ist das Problem"

In der Nacht von Samstag auf Sonntag werden die Uhren auf Winterzeit zurückgestellt. Gut für den inneren Rhythmus, meint der Neurobiologe Peter Spork, der die Sommerzeit für unseren chronischen Schlafmangel verantwortlich macht.

Multimedia

Hörspiel zum Nachhören

KlangkunstCarroussa Sonore
Carroussa Sonore, Rabat

Auf einem Karren ist eine Stereoanlage befestigt. Aus den Lautsprechern schallen Koranverse und islamische Musik: So zieht die Carroussa durch die Straßen der marokkanischen Hauptstadt Rabat und legt eine unbekannte Kartografie der Stadt an..Mehr

weitere Beiträge

Zehn Jahre Wurfsendung

Kakadu

Podcast

Recorder

Kultur

Bibliothek des JahresIn Kiel gibt es mehr als Bücher

Die Zentralbibliothek für Wirtschaftswissenschaften in Kiel ist "Bibliothek des Jahres". Nicht etwa, weil es dort so viele schöne Bücher gibt, sondern weil die Bibliothek den Umgang mit neuen Technologien innovativ meistert.

 

HamburgKünstler wollen Olympia an die Elbe holen

Hamburger Künstler haben eine Initiative für die Olympia-Bewerbung der Hansestadt gestartet. Kultur und Sport gehörten zusammen, begründet der Intendant des Thalia Theaters, Joachim Lux, sein Engagement.

 

Politik & Zeitgeschehen

EU-GipfelGemeinsame Regeln zum Klimaschutz

Die Staats- und Regierungschefs der EU haben für alle Mitgliedssaaten verbindliche Klimaziele bis 2030 beschlossen. Der Ausstoß von Treibhausgasen soll um 40 Prozent reduziert werden, der Anteil erneuerbarer Energie auf 27 Prozent steigen.

SexualkundePornos, SM und Fetische als Schulstoff?

In Baden-Württemberg sorgt eine Neuausrichtung des Sexualkundeunterrichts für Streit. Die Pädagogin Karla Etschenberg warnt zur Vorsicht bei bestimmten Methoden, die Schulkinder mit Sexualpraktiken konfrontieren.

 

Literatur

Science-FictionDas Rätsel um Area X

Vier Wissenschaftlerinnen sind Jeff VanderMeers Buch "Auslöschung" auf gefährlicher Mission: Sie sollen herausfinden, was in einem abgeschotteten Landstrich - Area X - vor sich geht. Menschen kehren von dort krank oder wahnsinnig zurück.

 

SchlafmangelWeg mit den Weckern!

Der Neurobiologe Peter Spork versteht sich als Anwalt für mehr Schlaf. Er plädiert für Gleitzeit für Arbeitnehmer, spätere Anfangszeiten für die Schulen und nicht zuletzt ein Ende von Zeitumstellung und Sommerzeit.

 

Musik

CD-TippsGelungene Neuauflagen

Die drei Neuveröffentlichungen dieser Woche sind voll mit Cover-Versionen. The Flaming Lips covern die Beatles besonders mutig, Annie Lennox überzeugt mit Jazz- und Bluestiteln und Aretha Franklin vergospelt zehn Klassiker.

DJ-FührerscheinKein Sonderzug nach Pankow

In der real existierenden Bürokratie der DDR durfte nicht jeder DJ, pardon, "Schallplattenunterhalter" werden, sondern nur, wer eine "staatliche Spielerlaubnis" besaß. Einer von ihnen war der Radiomoderator Tom Hehde.

 

Wissenschaft

TinnitusDer Feind im Ohr

Es kann ein hoher Ton sein, ein Pfeifen, Rauschen oder Brummen. Die Krankheit Tinnitus gibt selbst Experten noch Rätsel auf. Stress wird heute als Ursache weitgehend ausgeschlossen, steuert aber die Wahrnehmung des Störgeräuschs.