Sonntag, 29. März 2015MESZ11:28 Uhr

Aus den FeuilletonsRussisches Schulamt verbietet Lindgren-Buch

Behörden in aller Welt treiben ihr Unwesen: Ein russisches Schulamt stuft "Karlsson vom Dach" als kinderschädigend ein, türkische Schulbücher beschreiben die Deportation der Armenier vor 100 Jahren als humanitäre Maßnahme. Ein Blick in die Feuilletons. 

Hörspiel zum Nachhören

EFSFmemorandum of understanding
Europäische Finanzstabilisierungsfazilität: EFSF (picture alliance / Stephan Persch)

EFSF - eine Buchstabenfolge, die seit 2010 die europäische Finanzpolitik dominiert. Die Vermittelbarkeit des ESFS wird in dem Hörstück "memorandum of understanding" (dt.: "Absichtserklärung") einer radikalen Prüfung unterzogen.Mehr

weitere Beiträge

Podcast

Kultur

ChartsTop 5 des Arthouse-Kinos

Fünf Filme, ein Ranking - diese Woche ganz oben: ein britischer Trickfilm mit viel "Schaf-Sinn". "Shaun das Schaf" blökt sich an die Spitze der Rangliste.

 

Politik & Zeitgeschehen

Europapolitiker Michael CramerOhne Auto mobil

Die umstrittene PKW-Maut hat es durch den Bundestag geschafft. Der Grünen-Abgeordnete Michael Cramer hält dieses Gesetz für falsch, auch wenn er persönlich nicht betroffen ist, da er andere Verkehrsmittel bevorzugt.

Zeitumstellung"Könnte ganz schnell abgeschafft sein"

Wieder eine Stunde weniger schlafen: Unbeirrt wird zweimal im Jahr an der Zeitumstellung festgehalten, dabei sind die gesundheitlichen Auswirkungen gravierend, kritisiert Europaparlamentarier Herbert Reul. Der CDU-Politiker ist Sommerzeit-Gegner.

 

Literatur

"Kongo" von Éric Vuillard100 Seiten Geschwätzigkeit

Dieses Buch bekommt keine Leseempfehlung: "Kongo" des Franzosen Éric Vuillard ist das Werk eines hyper-ambitionierten Autoren, der die Geschichte, über die er schreibt, lediglich als Steinbruch nutzt. Relevante Literatur entsteht anders.

Manga BellÜber einen antikolonialen Helden

Er setzte sich gegen die deutsche Kolonialherren ein: Der Kameruner Manga Bell war zwar ein Bewunderer des deutschen Rechtssystem und kritisierte gerade deshalb, wie sich die Deutschen in seinem Land verhielten. Bezahlt hat er mit seinem Leben.

 

AfrikaMassensterben in kolonialen Konzentrationslagern

In den Arbeitslagern der Kolonialmächte in Afrika starben Tausende der Internierten durch Krankheiten und Gewalt. Jonas Kreienbaum fragt in seinem Buch "Ein trauriges Fiasko": Wie ähnlich sind diese Lager zu den KZs der Nazis?

 

Musik

Glass AnimalsGeschmeidiger Schmelz

Sie werden mit den zuletzt so gefeierten britischen Kollegen Alt J verglichen, ihr Sound fußt auf TripHop-Bands der 90er-Jahre wie Air oder Portishead: Die Glass Animals, vier junge Jeans- und T-Shirt-Typen aus Oxford, sind gerade auf Deutschland-Tournee.

 

Wissenschaft