Montag, 26. Januar 2015MEZ11:29 Uhr

GriechenlandDie Wahl als Neuanfang

Die Linkspartei Syriza hat die Parlamentswahl in Griechenland gewonnen, zugleich aber die absolute Mehrheit verfehlt. Panajotis Gavrilis hat in Poligiros gewählt und Reaktionen in der nordgriechischen Kleinstadt eingefangen.

Hörspiel zum Nachhören

KlangkunstArt's Birthday 2015 (1)
Der Club Berghain in Berlin

Es ist wieder soweit: Die Kunst hat Geburtstag. Am 17. Januar wird sie dank dem Fluxuskünstler Robert Filliou 1.000.052 Jahre alt. Gemeinsam mit dem Berliner Club Berghain veranstaltet Deutschlandradio Kultur eine Geburtstagsparty.Mehr

weitere Beiträge

Podcast

Kultur

Politik & Zeitgeschehen

Literatur

"Geschichte des Westens"Westliche Illusionen unter der Lupe

Im letzten Band seiner "Geschichte des Westens" setzt Heinrich August Winkler nach 4000 Seiten einen fulminanten Schlusspunkt: Die Ideen des Westens werden trotz aller Anfechtungen weltweit in den politischen Kulturen weiter Einfluss ausüben, ist der Historiker überzeugt.

 

Musik

Achim Reichel: "Raureif"Endlich wieder eigene Songs

"Raureif" heißt das 28. Soloalbum von Achim Reichel. Der Hamburger glänzt darauf mit einer nie dagewesenen Stilvielfalt. Und diesmal hat der Musiker – nach langer Unterbrechung – auch wieder neue eigene Songs beigesteuert.

NeuerscheinungenRockabilly trifft Funk

Ein grandios lockeres Rock-'n'-Roll-Album, analoge Retro-Sounds und Disco-Experimente eines Garagenrockers. Das sind diesmal die Platten in unserer Rubrik "Muss man gehört haben – oder auch nicht."

 

Wissenschaft

Heilkraft des SportsBewegung auf Rezept

Körperlich aktive Brustkrebs-Patientinnen können ein Wiederauftreten von Tumoren hinauszögern, das haben Studien gezeigt. Auch Depressive profitieren vom Sport. Die Wissenschaft sucht nun nach Beweisen für die Heilkraft der Bewegung.

Museum für bedrohte Klänge Der Archivar der Alltagsgeräusche

Die Klänge von Fernschreiber, Schreibmaschinen oder das Signal von Windows 95 könnten schon bald aus unserer Welt verschwinden. Spätestens unsere Kinder werden sie nie gehört haben. Es sei denn, sie klicken sich ins Museum der gefährdeten Klänge von Brandan Chillcut.