Freitag, 3. Juli 2015MESZ01:15 Uhr

SteuerrechtErbschaften sind immer ungerecht

Mit einer moralischen Verurteilung von Menschen, die große Erbschaften machen, kommen wir nicht weiter, findet der Journalist Markus Reiter. Wir sollten stattdessen pragmatisch denken und einen gesellschaftlichen Konsens über Steuern und Freibeträge aushandeln.

Hörspiel zum Nachhören

Ursendung - Die Welt des Erotikfilmers Russ MeyerThe smell of female
Russ Meyer (undatiertes Archivbild) (imago/United Archives)

Es geht um Undergroundkultur. Um Weltkriegsveteranen und ihre Netzwerke. Um die Sex Pistols. Um den Geist der 50er-Jahre. Tom Noga schlägt Schneisen durch das Filmwerk von Russ Meyer und seine immer aberwitziger werdenden Plots. Er spricht mit Weggefährten und fragt nach dem Erbe der Sexploitationfilme.Mehr

weitere Beiträge

Podcast

Kultur

Politik & Zeitgeschehen

NSA-SpionageKein Partner der USA, sondern Konkurrent

In der breiten Öffentlichkeit kommt nun an, was im Weißen Haus noch immer bestritten wird: Die NSA ist auch in Sachen Wirtschaftsspionage in Deutschland aktiv. Klaus Remme begrüßt den "reality check" unserer Beziehungen zu den USA.

Literatur

Musik

25. TFF RudolstadtWeltmusik bei Sommerhitze

In Rudolstadt in Thüringen beginnt das größte deutsche Weltmusik-Festival. In der sommerlichen Saalestadt musizieren ein Wochenende lang Bands aus der ganzen Welt. Wir sind dabei!

Wissenschaft

Wissenschaftsmagazin "Science""Miserable Geldanlage" mit Weltgeltung

Einen Aufsatz im Magazin "Science" zu veröffentlichen, gehört heutzutage zu den größten Auszeichnungen im Leben eines Wissenschaftlers. Der Start der Zeitschrift vor 135 war aber so holprig, dass der erste Geldgeber, Erfinder Thomas Alva Edison, nach kurzer Zeit wieder ausstieg.

GesundheitSchlaflos durch die Nacht

Schlafmangel kann zum ernsten Gesundheitsrisiko werden und im schlimmsten Fall zum Herzinfarkt oder Schlaganfall führen. Der Mediziner Ingo Fietze erläutert in seinem Buch "Über guten und schlechten Schlaf", wie man das Problem in den Griff bekommt.