Seit 01:05 Uhr Tonart
 
  • facebook
  •  
  • twitter
  •  
  • instagram
  •  
  • spotify
 
Seit 01:05 Uhr Tonart
 
 

Das GeheimnisVom Aussterben bedroht?

Was ist wahr, was ist gefaked, was geheim, was geleaked? Die Übergänge scheinen heute fließend. Die Bestseller-Autorin Katharina Münk fürchtet, dass es in unserer globalen Welt immer weniger Geheimnisse gibt, und wünscht sich mehr Menschen, die eine Aura des Undurchschaubaren bewahren.

Zeitversetzt hören

Timeshift-Player

NEU: Sendungsbeginn verpasst? Unser neuer Player in der Beta-Version ermöglicht zeitversetztes Hören. Im Playerfenster können Sie in 15-Sekunden-Schritten zurückspulen. Rückmeldungen bitte an den Hörerservice.


Konzert zum Nachhören

weitere Beiträge

Hörspiel zum Nachhören

StaatenlosMaria wird reisen
Die Krankenhausakte hatte ein juristisches Nachspiel.  (picture alliance / dpa / Waltraud Grubitzsch)

In der Krankenhausakte stand: Geburtsort der leiblichen Mutter "Brasov, Rumänien". Dieser kleine Vermerk hatte ein 15 Jahre langes juristisches Nachspiel für die polnische Pflegefamilie von Maria zur Folge.Mehr

weitere Beiträge

Kultur

Carl LaemmleDer Mann, der Hollywood erfand

Vom Tellerwäscher zum Millionär - die Lebensgeschichte von Carl Laemmle klingt wie das perfekte Amerika-Klischee. Ein deutscher Einwanderer arbeitet sich hoch und wird in Los Angeles zum ersten Filmmogul der Kino-Geschichte. Vor 150 Jahren wurde er geboren.

Zum Tod des Popkritikers Mark FisherDepression und Kapitalismus

Mark Fisher galt als einer der wichtigsten Popkultur-Denker. Er betrachtete die Digitalisierung radikal politisch. Im Zustand der Popkultur sah er die Auswirkungen des digitalen Kapitalismus auf unser Denken und Fühlen. Nun hat er sich mit 48 Jahren das Leben genommen.

 

Politik & Zeitgeschehen

Der "Kallstadt-Impuls"Trumps deutsche Vorfahren

Der Großvater des designierten US-Präsidenten Donald Trump stammt aus dem pfälzischen Kallstadt. Die AfD ist begeistert, spricht vom "Kallstadt-Impuls", der touristisch genutzt werden müsse. Dabei war Trumps Opa ein illegaler Auswanderer.

Oxfam-StudieSoziale Ungleichheit wächst weltweit

Die globale Ungleichheit nimmt laut der britischen Hilfsorganisation Oxfam immer dramatischere Ausmaße an. Demnach verfügen die acht reichsten Menschen der Welt über ein größeres Vermögen als die ärmste Hälfte der Weltbevölkerung.

 

Literatur

Musik

BAX singt Hildegard KnefSo männlich klingen die Chansons

Wenn schon ein neues Album mit Knef-Chansons, dann dieses: Sebastian Stert alias BAX hat es veröffentlicht. Unter dem Titel "Zimmer bei Nacht" sind dem Berliner Schauspieler und Jazzsänger eigenwillige Knef-Cover gelungen - die überraschend maskulin klingen.

Edward Maclean: "Me & You"Der Bass-Blick auf Interaktion

Dem 40-jährigen Bassisten Edward Maclean ist mit "Me & You" ein ruhig fließendes Jazzalbum gelungen. Er hat eingängige Melodien geschaffen, die in ihrer schönen Schlichtheit bei aller Improvisationskunst an elegante Popmusik erinnern.

 

Wissenschaft

Entdecken Sie Deutschlandradio Kultur