Seit 00:05 Uhr Feature
 
  • facebook
  •  
  • twitter
  •  
  • instagram
  •  
  • spotify
 
Seit 00:05 Uhr Feature
 
 

Zeitversetzt hören

Timeshift-Player

NEU: Sendungsbeginn verpasst? Unser neuer Player in der Beta-Version ermöglicht zeitversetztes Hören. Im Playerfenster können Sie in 15-Sekunden-Schritten zurückspulen. Rückmeldungen bitte an den Hörerservice.


Konzert zum Nachhören

weitere Beiträge

Hörspiel zum Nachhören

weitere Beiträge

Kultur

Dokfilm "Violently Happy"Sexualität als Kunst

Im Berliner Treffpunkt "Schwelle 7" konnten sich Menschen zum Teil extremen körperlichen und sexuellen Erfahrungen aussetzen. Jetzt befasst sich ein Dokumentarfilm mit dem Projekt und dessen Gründer, dem Choreografen Felix Ruckert.

Politik & Zeitgeschehen

Mutter mit 50?"Diese Entscheidung ist zu respektieren"

Die Zahl der Kinder in Deutschland, deren Mütter bei der Geburt 45 oder älter waren, hat sich seit 2000 verdreifacht. Insgesamt sei die Zahl aber immer noch verschwindend gering, meint die Soziologin Christina Mundlos. "Da kann man die Kirche ruhig im Dorf lassen."

 

Literatur

Manuela Reichart: "Beziehungsweise"Die Anatomie der Liebe

Um die Liebe in ihren Variationen geht es in Manuela Reicharts Erzählband "Beziehungsweise". Und um die Spuren, die diese Liebe in unserem Leben hinterlässt. "Letztlich bewegt, begleitet und verstört es uns alle ein Leben lang", sagt die Autorin.

Musik

Lee Fields"Ich singe, was das Publikum fühlt"

Seit 50 Jahren ist Lee Fields im Geschäft, aber erst die Retrowelle der letzten zehn Jahre hat ihm den erwünschten Erfolg gebracht. Heute gehört er neben Charles Bradley oder den Mighty Mocambos zu den ganz Großen des Neo-Souls.

Wissenschaft

Kopfverletzungen im SportLange unterschätztes Risiko

Verletzt sich ein Spieler am Kopf, sollte er gründlich untersucht und eine Gehirnerschütterung ausgeschlossen werden. So fordern es Ärzte. Doch in der Praxis passiert es immer wieder, das Kopfverletzungen nicht ernst genug genommen werden - mit schlimmen Folgen für die Spieler.

 

Entdecken Sie Deutschlandradio Kultur