Donnerstag, 18. September 2014MESZ17:43 Uhr
September 2014
MO DI MI DO FR SA SO
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 1 2 3 4 5

Radiorecorder

Unsere Empfehlung heute

Zeitfragen | 18.09.2014 19:30 UhrTesten statt Heilen?
Eine Medizinisch-technische Radiologieassistentin (MTRA) überprüf in Hannover in dem Mammografie Screening Zentrum die Aufnahme einer Brust.

Die Wirksamkeit einiger Früherkennungsuntersuchungen ist wissenschaftlich gut belegt. Andere gelten auch in der Fachwelt als wirkungslos und teuer, zum Beispiel manche Check-Ups. Oft geht es um wirtschaftliche Interessen der Industrie.Mehr

weitere Beiträge

Wurfsendung

Wurfsendung

Wurfsendungen werfen wir werktäglich sechsmal, an Samstagen und Sonntagen dreimal ins Programm. Viele einzelne Sendungen eines Tages können Sie auf der Wurfsendungsseite direkt nachhören.
Mehr

Kalenderblatt

weitere Beiträge

Interview

weitere Beiträge

Fazit

MigrationNiemand geht frohen Herzens
Blick auf das Stadtzentrum von Paris, 2008

Auch sieben Jahre nach der Eröffnung und einer soeben abgeschlossenen Renovierung wartet das Pariser Museum der Einwanderungsgeschichte noch auf seine offizielle Einweihung. Denn: Politikern ist das Thema zu heikel.Mehr

weitere Beiträge

Breitband

Im Internet vervielfältigen sich neue Inhalte, Formen und Vertriebswege. Darüber hinaus beschleunigt die Digitalisierung die Konvergenz der traditionellen Kanäle Zeitung, Hörfunk und Fernsehen. Breitband ist ein wöchentliches, aktuelles Magazin, das diese vielschichtigen Prozesse aufzeigt, analysiert und einordnet.

Programm: Vor- und Rückschau

Tagesprogramm Donnerstag, 18. September 2014
00:00 Uhr

Nachrichten

00:05 Uhr

Neue Musik

Konstellationen im Prozess
Der Komponist Erhard Grosskopf (*1934)
Von Helmut Rohm

01:00 Uhr

Nachrichten

01:05 Uhr

Tonart

Rock
Moderation: Christian Graf

02:00 Nachrichten

03:00 Nachrichten

04:00 Nachrichten

05:00 Uhr

Nachrichten

05:07 Uhr

Studio 9

Kultur und Politik am Morgen
Moderation: Korbinian Frenzel

05:30 Nachrichten

05:50 Kalenderblatt

Vor 200 Jahren: Der "Wiener Kongress" über die Neuordnung Europas beginnt

06:00 Nachrichten

06:23 Wort zum Tage

Pfarrerin Melitta Müller-Hansen
Evangelische Kirche

06:30 Nachrichten

06:40 Aus den Feuilletons

07:00 Nachrichten

07:20 Politisches Feuilleton

Keine Lust auf Yoga? Es gibt Besseres als das bedingungslose Grundeinkommen
Von Tiemo Rink

07:30 Nachrichten

07:40 Interview

08:00 Nachrichten

08:20 Frühkritik

Filme der Woche "Schönefeld Boulevard" & "Schoßgebete"
Mit Patrick Wellinski

08:30 Nachrichten

08:50 Buchkritik

Bruce Holbert: Einsame Tiere, aus dem Amerikanischen von Peter Torberg. Liebeskind, München 2014
Rezenisert von Thomas Wörtche

09:00 Uhr

Nachrichten

09:07 Uhr

Im Gespräch

Was bedeutet Ihnen "Vertrauen"?
Gespräch mit Lukas Bärfuss, Schriftsteller

10:00 Uhr

Nachrichten

10:07 Uhr

Lesart

Das Literaturmagazin
Moderation: Jörg Magenau

u.a.
Computerspiele als literarische Form?
Gespräch mit Ulrike Draesner, Schriftstellerin und Lyrikerin & Jaroslov Rudis, Schriftsteller

Sachbuch:"Geld frisst Kunst - Kunst frisst Geld", von Georg Seeßlen und Markus Metz
Rezenisert von Dorothee Brill

Tschechow in Sachalin: Ausstellung Marbach
Von Silke Arnim

11:00 Uhr

Nachrichten

11:07 Uhr

Tonart

Das Musikmagazin am Vormittag
Moderation: Vincent Neumann

u.a.
"Walzer - Schottisch - Poloness" - Folkmusik aus alten Handschriften
Von Wolfgang Meyering

Heute Auftakt von FINtango - erstes finnisches Tangofestival Deutschlands in Hamburg
Gespräch mit Timo Valtonen, künstlerischer Leiter des Festivals

11:30 Musiktipps

11:35 Weltmusik

12:00 Uhr

Nachrichten

12:07 Uhr

Studio 9

Kultur und Politik am Mittag
Moderation: Vladimir Balzer und Axel Rahmlow

13:00 Nachrichten

13:30 Uhr

Länderreport

Schöne Uckermark, leere Uckermark
Eine Region zwischen Trostlosigkeit und Aufbruch
Von Maximilian Klein

Eine Kirche, ein Marktplatz, sozialistische Nutzbauten. Templin. Niedrige Mieten und Leere. Kaum einer will hier leben - die Jungen ziehen weg, die Alten sterben weg. Die Uckermark ist eine dünn besiedelte Gegend. So dünn, dass sich in manchen Ecken der Erhalt der Infrastruktur nicht mehr lohnt. Auf der anderen Seite ist die Uckermark eine sehr schöne Region - manch Städter sucht hier Zuflucht in der Natur oder wagt den Neuanfang mit Haus und Hof. Die Uckermark, ein widersprüchlicher Landstrich zwischen Trostlosigkeit und Inseln der Hoffnung.

14:00 Uhr

Nachrichten

14:07 Uhr

Kompressor

Das Kulturmagazin
Moderation: Stephan Karkowsky

u.a.
Musikstreaming-Markt vor dem Beben - Was passiert, wenn Youtube Music Key kommt?
Gespräch mit Karl Reinher, Anwalt

"KindKind" - die erste Miniserie des frz. Regisseurs Bruno Dumont
Von Laf Überland

7. Festival für kreatives Computerspielen
Von Dirk Schneider

Ozu Collection (7 DVDs)
Masterpieces of Cinema des japanischen Regisseurs Yasujirô Ozu
Von Patrick Wellinski

14:30 Kulturnachrichten

15:00 Uhr

Kakadu

15:00 Nachrichten für Kinder

15:05 Quasseltag

Moderation: Patricia Pantel

15:30 Uhr

Tonart

Das Musikmagazin am Nachmittag
Moderation: Andreas Müller

u.a.
Die Americana Awards 2014 wurden in Nashville verliehen

Ein feiner Herr, ein großer Songwriter: Leonard Cohen wird 80
Von Laf Überland

"Titan der Worte" - Die Welttournee Leonard Cohens
Gespräch mit Prof. Dr. Christof Graf, Professor für Wirtschaft an der FH Nordhessen

16:00 Nachrichten

17:00 Uhr

Nachrichten

17:07 Uhr

Studio 9aufnehmen

Kultur und Politik am Abend
Moderation: Nicole Dittmer und Julius Stucke

17:20 Kommentar

17:30 Kulturnachrichten

18:00 Nachrichten 

18:30 Uhr

Weltzeitaufnehmen

Besuch im Land der Blutrache - Der Papst reist zum ersten Mal nach Albanien
Von Stephan Ozsvath

Nicht nur Drogen und Mafia - Albaniens Kunstszene versucht den Neuanfang
Von Michael Frantzen

Die Sehnsucht nach Europa - Junge Leute in Albanien
Stephan Ozsvath

Moderation: Isabella Kolar

Nicht nur Drogen und Mafia - Albaniens Kunstszene versucht den Neuanfang
Edi Rama, der Ministerpräsident Albaniens ist gleichzeitig auch von Beruf Künstler, Maler. Ganz in seinem Sinne stellt die albanische Kulturministerin Kumbara seit genau einem Jahr die albanische Kunstzene "vom Kopf auf den Fuß". Zuvor war Kultur Nebensache in Albanien.

19:00 Uhr

Nachrichtenaufnehmen

19:07 Uhr

Zeitfragen. Forschung und Gesellschaftaufnehmen

Magazin

u.a.
Das digitale Sammlungsstück
Von Volkart Wildermuth

Störenfried: Die 'Alles ist möglich'-Lüge
Von Änne Seidel

Cayla - Die Internet-Puppe
Von Christina Valentiner-Branth

19:30 Zeitfragen. Feature 

Testen statt Heilen?
Die Grenzen medizinischer Prävention
Von Andrea und Justin Westhoff

Welchen Nutzen haben Früherkennungsuntersuchungen wirklich?

Die Wirksamkeit einiger Früherkennungsuntersuchungen ist wissenschaftlich gut belegt, etwa bei Kleinkindern oder Untersuchungen zur rechtzeitigen Aufdeckung von Darmkrebs. Über andere wird immer wieder gestritten, etwa über das Brustkrebs-Screening oder über die Laboruntersuchung auf das Prostata-Antigen (PSA-Test). Eine dritte Kategorie gilt auch in der Fachwelt als wirkungslos und teuer, zum Beispiel manche Check-Ups. Oft geht es um wirtschaftliche Interessen der Industrie und eines Teils der Ärzteschaft. Hinzu kommen Fragen wie: Wie viel Bevormundung im Namen der Gesundheit darf es geben? Wie weit - oder kurz - ist der Weg von der Vorsorge zur eher krankmachenden Beschäftigung mit dem eigenen Wohlbefinden? Warum erreichen die Angebote gerade jene am wenigsten, die aufgrund ihres ökonomischen Status' gesundheitlich besonders gefährdet sind? Einige Mediziner und Gesundheitswissenschaftler bemühen sich mittlerweile, die Spreu vom Weizen zu trennen. Was ist sinnvoll, was womöglich schädlich?

20:00 Uhr

Nachrichtenaufnehmen

20:03 Uhr

Konzertaufnehmen

Beethovenfest Bonn
Live aus der Beethovenhalle

Gustav Mahler
Sinfonie Nr. 6 a-Moll

Rotterdams Philharmonisch Orkest
Leitung: Yannick Nézet-Séguin

Sie nennen ihn einfach Yannick: "Yannick dirigiert Mahler", "Yannick dirigiert Bruckner" verkünden die Plakate, mit denen die Rotterdamer Philharmoniker die Stadt zu pflastern pflegen. Aber nicht nur in Rotterdam erobert der junge Dirigent mit seiner Offenheit und seinem Charisma die Konzertpodien. Am zweiten Abend seiner Residency mit dem phänomenalen Rotterdamer Orchester widmet sich der Musiker der sechsten Symphonie von Gustav Mahler, die - wie der Komponist selbst behauptete - Rätsel aufgebe. "Rätsel, an die sich nur eine Generation heranwagen darf, die meine ersten fünf in sich aufgenommen und verdaut hat", so lautet das vollständige Mahler-Zitat - und das scheint an diesem Abend, in dieser Besetzung gegeben.

22:00 Uhr

Chormusikaufnehmen

Frank Schwemmer
Lichte Lieder
Der brennende Dornbusch
Du bist mein Schlaf
Choralmotetten
Volksliedbearbeitungen

Athesinus Consort Berlin
Leitung: Klaus-Martin Bresgott

22:30 Uhr

Studio 9 kompaktaufnehmen

Themen des Tages
Moderation: Miriam Rossius

23:00 Uhr

Nachrichtenaufnehmen

23:05 Uhr

Fazitaufnehmen

Kultur vom Tage
Moderation: Sigrid Brinkmann

u.a.
Schauspielerin des Jahres:
Bibiana Beglau in München in "Wer hat Angst vor Virginia Wolf?"
Von Christoph Leibold

Thomas Ruff. Lichten, Kunsthalle Düsseldorf
Von Rudolph Schmitz

art berlin contemporary - abc in Berlin eröffnet heute
Gespräch mit Barbara Wiegand

Große Premiere für Kleines Haus: "Lohengrin" in Magdeburg
Von Uwe Friedrich

23:30 Kulturnachrichten