Seit 05:07 Uhr Studio 9
 
Freitag, 27. Mai 2016MESZ08:26 Uhr

Klangkunst / Archiv | Beitrag vom 25.09.2009

Newcomer Werkstatt 3/2009

Szene Portugal (Ursendung)

Blick auf den Turm von Belem in Lissabon (AP Archiv)
Blick auf den Turm von Belem in Lissabon (AP Archiv)

Auf der Suche nach neuen Klangkunst-Talenten widmet sich die Newcomer Werkstatt der experimentellen Musikszene Portugals. Neben Größen wie Emmanuel Nunes und Miguel Azguime hat das Land in den letzten Jahren eine große Zahl jüngerer Komponistinnen und Komponisten hervorgebracht.

Avantgarde-Labels wie "Cronica" und Organisationen wie das "Miso Studio" fördern den Klangkunst-Nachwuchs des Landes.

Wir präsentieren eine Auswahl vielversprechender Kompositionen.

Zusammenstellung: Marcus Gammel
Produktion: Deutschlandradio Kultur 2009
Länge: 54'30

Klangkunst

Vom Winde verwehtClimactic Climate Remix
Die Sandwüste Taklamakan im Tarim-Becken in Nordwest-China. (Imago)

Klima und Rundfunk haben eine Gemeinsamkeit: Sie spielen sich in der Atmosphäre ab. Diese Schnittmenge thematisierte die amerikanische Künstlerorganisation Wave Farm 2015 in einer fünfteiligen Reihe für das ORF Kunstradio. Mehr

Vom Winde verwehtKLIMA|ANLAGE
Nasa stellt Projektion zum Klimawandel ins Netz (dpa/pitcture-alliance/NaSA)

Wie klingt der Klimawandel? Statt 'Alle reden übers Wetter' gilt zunehmend 'Alle reden übers Klima'. Die Interpretation von Temperatur, Niederschlag und Luftdruck ist heiß umkämpft, denn sie berührt ökonomische, soziale und politische Interessen.Mehr

Neue AutorenproduktionenKurzstrecke 50
Blick in unseren Übertragungswagen während des Richtfestes des Humboldtforums, 12. Juni 2015. (Deutschlandradio / Matthias Dreier)

Innovative, radiophone Autorenproduktionen aus den Genres Feature, Hörspiel und Klangkunst werden vorgestellt und diskutiert. In der aktuellen Ausgabe der Kurzstrecke präsentieren wir unter anderem Stück von Jürgen Piechutta und Antje Vowinckel. Mehr

weitere Beiträge

Das könnte sie auch interessieren

fghjghj