Dienstag, 2. September 2014MESZ06:16 Uhr

Länderreport

Wahl in SachsenSpannung bis zum Abwinken
Der FDP-Bundesvorsitzende, Christian Lindner, sitzt am 06.08.2014 in Erfurt (Thüringen) bei einer Wahlkampfveranstaltung vor einem Wahlplakat der Thüringer FDP auf dem steht: "Wir sind dann mal weg. Genauso wie der Mittelstand"

Unseren Autor Julius Stucke erwischt die Sachsenwahl beim Herumzappen im Dämmerzustand wie ein Dampfhammer. Er lauscht den Politiker-Kommentaren und freut sich schon auf die Krimi-Fortsetzung in Thüringen und Brandenburg.Mehr

QuerfeldeinHohe Genüsse

Querfeldein geht heute auf spätsommerliche Landesküchentour. Und weil der Mensch nicht von Brot allein lebt, gibt es dazu Musik aus der norddeutschen Soulküche von der Band Rhonda.Mehr

StadtgeschichteNett zu Brecht
Undatierte Aufnahme des Dichters Bertolt Brecht

In seiner Geburtsstadt Augsburg war Brecht lange als Kommunist und Weiberheld verschrien, er galt als Feind der Stadt. Man nahm ihm übel, dass er nach dem Exil in die DDR ging. Doch mittlerweile ist Brecht beliebt in Augsburg.Mehr

weitere Beiträge

Länderreport / Archiv | Beitrag vom 30.07.2012

Morgens halb sechs in Deutschland

Die Geschichte einer afghanischen Flüchtlingsfamilie

Von Lisa Weiß

Migranten suchen immer wieder ihr Heil in Europa.
Migranten suchen immer wieder ihr Heil in Europa. (picture alliance / dpa)

Es ist früh am Morgen, noch vor sechs Uhr, alle schlafen noch. Die Tür geht auf, Polizisten stürmen ins Zimmer, sprechen in einer Sprache, die du kaum verstehst. Sie wecken deine Kinder auf, nehmen dich und deine Familie mit. Wohin es geht, weißt du nicht, ob du jemals zurückkommst, auch nicht.

Es bleibt keine Zeit zu packen, keine Zeit, dich zu verabschieden. Keine Zeit zu fragen, ob das was passiert eigentlich rechtens ist. Dieser Albtraum ist für Familie Rasuli aus Afghanistan wahr geworden - in Kempten im Allgäu.

Die Familie ist unvermittelt nach Italien zurückgeschoben worden. Das bewegende Schicksal ist ein Teil dieser Geschichte - rechtliche Fragen der andere ...

Manuskript zur Sendung als PDF-Dokument oder im barrierefreien Textformat