Samstag, 26. Juli 2014MESZ13:14 Uhr

Nächste Sendung

28.07.2014, 21:33 Uhr Kriminalhörspiel
Ost-West im Krimi-Doppelpack
Vorgestellt von Clarisse Cossais
Länge: 58'26

Tatorte
Von Joachim Böttcher
Regie: Bernd Lau
Mit: Arnold Marquis, Erhard Rinas, Mario Krömeke, Gernot Endemann
Produktion: SWF 1971
(24'37)

Jan, Fredie und Max on the road again: Ihre kriminelle Tour führt sie von St. Pauli nach Heiligenhafen.

Schweigegeld
Von Barbara Neuhaus
Regie: Joachim Witte
Mit: Michael Narloch, Waltraud Kramm, Gerd Ehlers u.a.
Produktion: Rundfunk der DDR 1977
(26'48)

Eine Kleinstadt in der DDR: Mario entdeckt das lukrative Geschäft mit geklauten Fahrrädern.
Tatorte:
Jan, Fredi und Max brechen ein, stehlen und hehlen, knacken Autos, verursachen Unfälle und sind meist schneller als die Polizei. Ihre kriminelle Tour führt sie von St. Pauli bis an die Ostsee nach Heiligenhafen.

Zur Biografie des Autors ist uns nichts bekannt geworden.

Schweigegeld:
Daniel wird verletzt aufgefunden. Für den strengen Vater ist klar, der Junge ist selbst schuld, ein Rumtreiber. Was er nicht weiß: Daniels Bruder Mario, Vaters Lieblingssohn, ist in einer Bande, die Fahrräder klaut, sie dann umspritzt und wieder verkauft. Hat Daniel von den Geschäften des Bruders gewusst?

Barbara Neuhaus, 1924 in Schlesien geboren, seit 1964 Autorin, Verfasserin zahlreicher Kriminalhörspiele.
Juli 2014
MO DI MI DO FR SA SO
30 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31 1 2 3

Hörspiel

weitere Beiträge

Freispiel

UrsendungKurzstrecke 28
Zur Debatte steht auf der re:publica auch das Urheberrecht.

Was hört man zwischen den Stühlen? Kann Radio auch anders? Heute schon mal kurz gefasst? Deutschlandradio Kultur sucht fortlaufend Neuproduktionen zwischen Feature, Hörspiel und Klangkunst. In der 28. Ausgabe unserer Sendereihe finden Sie unter anderem:Mehr

weitere Beiträge

Feature

Brauch ich!
Chaos und Unordnung in einem Arbeitszimmer

Zugemüllte Wohnungen, verdreckte Küchen, Berge schmutziger Kleidung, Batterien leerer Flaschen - das sind die Fernsehbilder, mit denen Messies gerne vorgeführt werden. Doch solche Extremfälle sind nur die Spitze des Eisbergs. Wo hört das Sammeln auf und wo fängt das Horten an? Wann wird das Horten zur Sucht - und wer sind die Süchtigen? Mehr

weitere Beiträge

Klangkunst

Ursendungpssst Leopard 2A7+
Kampfpanzer vom Typ Leopard 2

Es gibt Geheimnisse, die keine sind. Wie zum Beispiel die deutsche Rüstungsproduktion. Der Rüstungsexportbericht der Bundesregierung ist öffentlich zugänglich und bleibt doch in einem eigentümlichen Zwielicht. Mehr

weitere Beiträge

Kinderhörspiel

weitere Beiträge

Kriminalhörspiel

Sendung vom 28.07.2014

Ost-West im Krimi-Doppelpack

In den Städten gibt es zu wenig Parkplätze für Fahrräder.

Zwei Freunde klauen Autos im Westen und sind meist schneller als die Polizei. In der DDR klaut Mario Fahrräder und verkauft diese. Sein Bruder wird verletzt aufgefunden. Was hat er gewusst?

Sendung vom 04.08.2014
Ein altes Auto der US-amerikanischen Highway Patrol.

ThrillerDer Kammerjäger

Bob Dillon hat seinen Job als Kammerjäger verloren und findet eine Zeitungsannonce, in der ein "professioneller Schädlingsvernichter" gesucht wird. Nichtsahnend bewirbt er sich und landet bei einer internationalen Killervermittlungsagentur.

Sendung vom 11.08.2014
Zwei Hände halten ein schwarzes Fernglas in der Hand.

Operation Oboe

Die beiden Frauen Caroline und Gillian betreiben ein wenig erfolgreiches Beschattungsunternehmen. Da kommt ihnen das lukrative Angebot eines Colonel gerade recht.

Sendung vom 18.08.2014
Kandidaten der RTL-Castingshow "Deutschland sucht den Superstar" warten in Berlin beim Casting auf ihren Auftritt.

Primetime

"Watch-Watch", die Reality-Show eines privaten Fernsehsenders, gilt als Erfolgsformat. Während der Ausstrahlung der neuen Staffel erhält Produzent und Moderator Josh van de Berg einen anonymen Drohbrief.

Sendung vom 25.08.2014