Freitag, 28. November 2014MEZ05:13 Uhr
November 2014
MO DI MI DO FR SA SO
27 28 29 30 31 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30

Hörspiel

Die Füße der Engel
Engel-Skulptur vor aktiven mexikanischen Vulkans Popocatepetl, Mai 2012

Mit der Verteidigung ihrer Doktorarbeit über die Darstellung von Engeln und ihrer Füße in der Kunst versucht Marie "auf eigenen Füßen zu stehen" - weiß aber nicht wie. Mehr

weitere Beiträge

Freispiel

UrsendungKids – Mädchen in Kreuzberg
Kids - Berlin-Kreuzberg: 7 Mädchen, 365 Tage

Vier Mädchen im Alter zwischen 14 und 15 Jahren leben in Berlin-Kreuzberg. Wie lebt es sich, wenn man sich in den Heimatländern der Eltern als Tourist fühlt und in Deutschland keine "Heimat" findet?Mehr

weitere Beiträge

Feature

Feature-ReiheWarenkunde
In der Ausstellung "Florales zur Weihnachtszeit" in Erfurt betrachtet eine Besucherin die Exponate. Im Felsenkeller am Domplatz präsentieren der egapark Erfurt und Floristen weihnachtliche Blumenbindekunst. 

Im Adventsmonat geht es in einer Feature-Reihe um die schöne, bunte Warenwelt - und ihre Schattenseiten. Wie buhlt die Lebensmittelindustrie um Kinder? Welche Alternativen gibt es zum Wegwerfen? Oder auch: Warum erkranken immer mehr Hochleistungskühe?Mehr

weitere Beiträge

Klangkunst

weitere Beiträge

Kinderhörspiel

AusflugKakadus Reise nach Bremen
Die Bronzeplastik der "Bremer Stadtmusikanten" des Bildhauers Gerhard Marcks, am Rathaus von Bremen

Bremen ist das kleinste deutsche Bundesland - und wurde berühmt durch die Stadtmusikanten. Hätte statt eines Hahns der Kakadu am Wegesrand gestanden, dann wäre er vielleicht der vierte Stadtmusikant im Märchen geworden.Mehr

weitere Beiträge

Kriminalhörspiel

Sendung vom 01.12.2014

Die Rubine des Berbers

Henry Hübchen bei der Produktion zum Kriminal-Hörspiel 2012: "Die Rubine des Berbers"

Marcus Lautermann, Mitarbeiter einer Hilfsorganisation, wurde in Thailand Opfer eines Mordanschlags. Die Obduktion in Deutschland ergibt, dass er nicht durch die beiden Schüsse, die ihn getroffen haben, ums Leben gekommen ist.

Sendung vom 08.12.2014
Keoladeo Ghana Nationalpark - Buntstorch, 2003

Die Spur des Bienenfressers

Sonokrom, ein Dorf in Ghana, hat sich seit Jahrhunderten kaum verändert. Hier spricht man noch die Sprache des Waldes, lebt mit den Geistern der Vorfahren.

Sendung vom 15.12.2014
Ed McBain,  amerikanischer Kriminalschriftstelller und Drehbuchautor (u.a. für Hitchcocks "Die Vögel"), am 22.5.1998 auf der Buchmesse in Prag. Für seine Stories aus dem 87. Polizeirevier in New York ist er mehrfach ausgezeichnet worden. Werke u.a. Ed McBain starb 2005

Die lästige Witwe

Virginias Mann ist im Gefängnis gestorben. Detective Carella war es, der ihn verhaftet hatte. Dafür will Virginia ihn töten.

Sendung vom 22.12.2014
Hinter der abendlichen Kulisse der schwedischen Ostseeinsel Öland geht am 31.07.2007 die Sonne unter.

Öland

Im dichten Nebel von Öland verschwindet ein Kind. Erst 20 Jahre später findet sich eine Spur. Julia, die Mutter des Jungen, erhält einen dringenden Anruf von ihrem 78-jährigen Vater.

Sendung vom 29.12.2014Sendung vom 31.12.2014
Weil seine Doktorarbeit nicht ganz sauber ist, wird er von einer Journalistin erpresst.

UrsendungDoctor mendacii

Seine Doktorarbeit ist nicht ganz sauber, eine Journalistin hat das herausgefunden und erpresst den ehrgeizigen Jungpolitiker Sendlinger. Sie wird immer unverschämter und Sendlinger gerät immer mehr in Bedrängnis.

Sendung vom 05.01.2015
Kriminal-Hörspiel: "Der Klang des Todes" Produktion Deutschlandradio Kultur 2013

Der Klang des Todes

Der Stargeiger Raoul Liebeskind will mit vier Frauen auf einer kleinen schwedischen Insel eine CD aufnehmen. Als er tot aus dem Meer geborgen wird, geraten alle vier Frauen in Verdacht - sie waren alle in ihn verliebt.

Sendung vom 19.01.2015
Friedhof in Plakias auf Kreta

UrsendungSokrates lässt grüßen!

Star-Chirurg Korassidis liegt zwischen den Gräbern auf dem antiken Kerameikos-Friedhof, gestorben nach einer Injektion Schierlingsgift. Kommissar Kostas Charitos nimmt die Ermittlungen auf. Der Chirurg hat in großem Stil Steuern hinterzogen.