Freitag, 1. August 2014MESZ03:45 Uhr

Nächste Sendung

04.08.2014, 21:33 Uhr Kriminalhörspiel
Der Kammerjäger
Nach dem Roman von Bill Fitzhugh
Aus dem amerikanischen Englisch: Matthias Müller
Bearbeitung und Regie: Irene Schuck
Mit: Friedhelm Ptok, Jens Wawrczeck, Falk Rockstroh, Gerd Baltus, Joachim Bliese u.a.
Ton: Bernd Friebel
Produktion: Deutschlandradio Kultur 2007
Länge: 55’35
(Wdh. v. 08.10.2007)

Grandiose Missverständnisse begleiten seinen Aufstieg: Kammerjäger Bob Dillon bewirbt sich als professioneller Schädlingsvernichter und landet bei einer internationalen Killervermittlungsagentur.
Bob Dillon hat seinen Job als Kammerjäger verloren und findet eine Zeitungsannonce, in der ein »professioneller Schädlingsvernichter« gesucht wird. Nichtsahnend bewirbt er sich und landet bei einer internationalen Killervermittlungsagentur. Er versteht nur Bahnhof, als man ihm das Dossier für den ersten Auftrag in die Hand drückt. Dummerweise kommt das ›Zielobjekt‹ tags darauf bei einem Autounfall ums Leben. Bobs Auftraggeber jubeln. Und Bob hat nicht nur die Polizei am Hals, sondern auch die CIA und jede Menge neidische Killer. Ein witziger Thriller über grandiose Missverständnisse.

Bill Fitzhugh, geboren und aufgewachsen in Jackson, Mississippi, schrieb schon als Schüler fürs Radio, war DJ, studierte Psychologie, arbeitet für TV und Film. ›Pest Control‹ entstand mit Matt Hansen 1991 als Film-Idee, wurde aber erst 1997 als Roman zum Erfolg. 2012 erschien sein Buch ›The Exterminators‹.
August 2014
MO DI MI DO FR SA SO
28 29 30 31 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31

Hörspiel

weitere Beiträge

Freispiel

Game Inc.
Der Schriftzug "International Games Week Berlin" ist am 08.04.2014 auf der International Games Week in Berlin zu sehen. Die International Games Week Berlin findet vom 08.04.2014 bis zum 13.04.2014 statt. 

Spielend lernen, spielend arbeiten, spielend trainieren - und alles digital. Computerspiele haben schon längst die Randbereiche der Popkultur verlassen. Mehr

weitere Beiträge

Feature

Die Todesstrafe ist angemessen
Berliner bewerfen einen sowjetischen Panzer in der Leipziger Straße nahes des Potsdamer Platzes in Berlin mit Steinen. Nach Streiks in Ost-Berlin kam es am 17.06.1953 zum Volksaufstand, der von sowjetischen Truppen niedergeschlagen wurde.

Als am 17. Juni 1953 die Arbeiter in der DDR demonstrierten, war auch der Gärtner Ernst Jennrich aus Magdeburg dabei. Kurz darauf wurde er verhaftet. In einem Schauprozess sollte er zum Tode verurteilt werden, der Rundfunk zeichnete die Verhandlung auf. Mehr

weitere Beiträge

Klangkunst

Splendor Solis
Regenbogen am 11.05.2014 in Frankfurt am Main (Hessen)

"Das gegenwürtige Büechel wirdt genannt Splendor Solis oder Sonnenglantz. Thailt sich in siben Tractat, durch wellich beschriben wirdt die Kunstlich Würckhung des verporgenen Stains der Alten Weisen."Mehr

weitere Beiträge

Kinderhörspiel

weitere Beiträge

Kriminalhörspiel

Sendung vom 04.08.2014

ThrillerDer Kammerjäger

Ein altes Auto der US-amerikanischen Highway Patrol.

Bob Dillon hat seinen Job als Kammerjäger verloren und findet eine Zeitungsannonce, in der ein "professioneller Schädlingsvernichter" gesucht wird. Nichtsahnend bewirbt er sich und landet bei einer internationalen Killervermittlungsagentur.

Sendung vom 11.08.2014
Zwei Hände halten ein schwarzes Fernglas in der Hand.

Operation Oboe

Die beiden Frauen Caroline und Gillian betreiben ein wenig erfolgreiches Beschattungsunternehmen. Da kommt ihnen das lukrative Angebot eines Colonel gerade recht.

Sendung vom 18.08.2014
Kandidaten der RTL-Castingshow "Deutschland sucht den Superstar" warten in Berlin beim Casting auf ihren Auftritt.

Primetime

"Watch-Watch", die Reality-Show eines privaten Fernsehsenders, gilt als Erfolgsformat. Während der Ausstrahlung der neuen Staffel erhält Produzent und Moderator Josh van de Berg einen anonymen Drohbrief.

Sendung vom 25.08.2014