Freitag, 19. September 2014MESZ17:51 Uhr

Aus den Archiven

BürgerrechtlerMartin Luther King in Berlin
Der amerikanische Bürgerrechtler und Baptistenpfarrer Martin Luther King, Bischof Otto Dibelius und der Regierende Bürgermeister Willy Brandt am 13.09.1964 in Berlin zum Tag der Kirche

Der Baptistenpfarrer kommt am 12. September 1964 nach Berlin, in eine Stadt, die gerade eine Teilung hinter sich hat. Er selbst hatte drei Monate zuvor sein Ziel erreicht, die Rassentrennung in den USA offiziell aufzuheben. Mehr

weitere Beiträge

Aus den Archiven / Archiv | Beitrag vom 09.09.2012

Klassik-Pop-et cetera

Mit Dietrich Fischer-Dieskau und René Kollo (DLF 1983/1974)

Vorgestellt von Olaf Kosert

Dietrich Fischer-Dieskau
Dietrich Fischer-Dieskau (AP Archiv)

Zu Gast im Klassiker des Deutschlandfunks: Die beiden Opernsänger Dietrich Fischer-Dieskau und René Kollo.

Deutschlandradio Kultur wiederholt alle vier Wochen Auszüge aus der seit 1974 laufenden Sendereihe des Deutschlandfunks. Ihr Konzept funktioniert nach wie vor: Ein prominenter Zeitgenosse / eine prominente Zeitgenossin stellt seine / ihre Lieblingsmusik vor. Schauspieler, Regisseure, Schriftsteller, Musiker, Politiker lassen uns eine Stunde lang in ihr privates Schallarchiv hineinhören und erzählen uns die Geschichten, die sich hinter ihren musikalischen Favoriten verbergen.

Mehr bei deutschlandradio.de

Links bei dradio.de:

Bariton von Weltrang