Montag, 31. August 2015MESZ15:15 Uhr

Buchkritik

SyrienEinblicke in ein untergehendes Land
Eine Mörsergranate liegt in einer Straße in Kobane zwischen den Trümmern. (Antonio Pampliega, dpa picture-alliance)

Was macht der Krieg mit den Menschen in Syrien? Mit den Kämpfern und den Flüchtenden? Die syrische Schriftstellerin Samar Yazbek blickt in ihrem Tagebuch "Die gestohlene Revolution" hinter die Schlagzeilen.Mehr

Vera Buck: "Runa"Dunkles Geheimnis im Kopf
Das Skalpell eines Chirurgen (dpa/picture alliance/Oliver Berg)

Vera Buck schildert in "Runa" die Anfänge der Neurochirurgie, die grausamer nicht sein konnten. Sie spinnt einen kenntnisreichen Krimi um die Ende des 19. Jahrhunderts berühmteste Nervenheilanstalt Europas, die Pariser Salpêtrière.Mehr

weitere Beiträge

Literatur

weitere Beiträge

Buchkritik / Archiv | Beitrag vom 19.08.2011

Ihr Buchhändler empfiehlt

John Niven: "Gott bewahre"; David McCandless: "Das Bilderbuch des nützlichen und unnützen Wissens"; Mark Twain: "Post aus Hawaii"; Peter Vilmur: "Das Buch Vader"

Lektüretipps von Matthias Mayer (Deutschlandradio / Bettina Straub)
Lektüretipps von Matthias Mayer (Deutschlandradio / Bettina Straub)

Immer freitags sprechen wir mit Buchhändlern aus ganz Deutschland. Von ihnen wollen wir wissen, wie sie Neuerscheinungen und aktuelle Entwicklungen auf dem Buchmarkt einschätzen. Heute mit Matthias Mayer von der Buchhandlung Schell in Langenselbold.

Matthias Mayer empfiehlt:

Ein besonders spannendes Buch:
John Niven, Gott bewahre
Heyne, 400 Seiten, 19,99 Euro

Ein Buch, von dem man etwas lernen kann:
David McCandless, Das Bilderbuch des nützlichen und unnützen Wissens
Knaus, 256 Seiten, 24,99 Euro

Ein besonders schönes Buch:
Mark Twain, Post aus Hawaii
marebuch, 355 Seiten, 24 Euro

Ihren persönlichen Lieblingstitel:
Ryder Windham & Peter Vilmur, Das Buch Vader
Panini Books, 192 Seiten, 49,90 Euro