Dienstag, 21. Oktober 2014MESZ04:21 Uhr

Weltzeit

ÄgyptenIst mir peinlich
Ein Junge verkauft Schmuck auf dem historischen Khan el Khalili-Markt in Kairo

In Ägypten leiden besonders die Kinder unter Anschlägen und wirtschaftlicher Stagnation. Viele müssen als Straßenverkäufer arbeiten, haben Mangelerscheinungen oder TraumataMehr

China Mao, Möhrchen und die Ökorevolution
Ökofarm in China/ Hong-Kong

Sie wenden sich der sozialistischen Vergangenheit zu, sie sind neue, junge Anhänger des Staatsgründers Mao Zedong. Sie leben als Ökobauern in einer Kommune und fühlen sich wie im Paradies. Mehr

PolenRenaissance einer alten Weinnation
Weine unterm Kloster Silberberg. Fünf Kilometer außerhalb Krakaus wurde ein alter Mönchsweinberg von Winzern vor sieben Jahren neu kultiviert. Und gilt schon jetzt als Avantgarde der polnischen Winzer von Morgen.

Polen, das Land der Wodkatrinker und Wurstesser - das ist ein gängiges Klischee. Doch in Niederschlesien erlebt das Land inzwischen die Renaissance einer alten Tradition: des Weinanbaus. Mehr

weitere Beiträge

Weltzeit / Archiv | Beitrag vom 31.10.2011

Die gelenkte Demokratie

Russland im Fokus der Weltzeit

Der russische Premierminister Wladimir Putin (l.) und Russlands Präsident Dimitri Medwedew.
Der russische Premierminister Wladimir Putin (l.) und Russlands Präsident Dimitri Medwedew. (AP / Ivan Sekretarev)

In Russland finden im Dezember Neuwahlen zur Staatsduma statt. Im Frühjahr wird ein neuer Präsident gewählt. Überraschungen sind weder bei der einen noch bei der anderen Wahl zu erwarten, schon weil oppositionelle Vereinigungen durch verweigerte Parteienregistrierung aus dem Rennen sind. Dennoch sind die Wahlen ein wichtiger Stimmungstest.

Anlass für die Weltzeit, bis zur Duma-Wahl jeden Montag einen Blick auf die gelenkte Demokratie Russland zu werfen. Im Zentrum der Features stehen sozial-wirtschaftliche Entwicklungen und die Lage der russischen Opposition.

Die Beiträge im Überblick:

"Montag, 31.10."
Mit Monstrationen gegen die Obrigkeit

"Montag, 07.11."
Survival of the fittest

"Montag, 14.11."
Die Schöne und der Patriarch
Russlands neue Geschlechterrollen

"Montag, 21.11. "
Getrennte Zwillinge
Die estnisch-russischen Städte Narva und Ivangorod

"Montag, 28.11."
Rechts ist das staatliche Auge blind
Russland und die Neonazis

"Donnerstag, 01.12."
Einig für Russland
Der Kreml lässt ein neues Parlament wählen