Samstag, 31. Januar 2015MEZ18:39 Uhr

Kriminalhörspiel

Kannibalenherz
Kalifornien: San Francisco Golden Gate Brücke, 2006 (picture alliance / dpa / Udo Bernhart)

Eine Familie erfährt bei Ankunft im Ferienhaus im sonnigen Kalifornien, dass hier ein Mann unter mysteriösen Umständen ums Leben gekommen ist. Die Besitzerin des Hauses verhält sich eigenartig. Was hat diese Frau vor?Mehr

Dead Man’s Song
Ed McBain  ( imago/ZUMA Globe)

Andrew Hale hatte einst aufopferungsvoll die Autorin Jessica Miles gepflegt. Nun ist er tot. Gefunden wurde er in seiner Wohnung von Tochter Cynthia Keating, die behauptet, er wäre eines natürlichen Todes gestorben.Mehr

Fingerübungen
Lillemor Johansen glaubt die Seele des Ganzen auf ihrer Arbeitsstelle zu sein. (imago stock&people)

Lillemor Johansen ist um die 50 und zwei Zentner schwer. Sie arbeitet in einem Krankenhaus als Sekretärin. Seit vielen Jahren ist sie dort die Seele des Ganzen. Ihre Opfer sehen das anders, denn sie regiert mit eiserner Hand. Mehr

weitere Beiträge

Kriminalhörspiel / Archiv | Beitrag vom 06.08.2012

Wer tötet, handelt

Von Friedrich Ani

Vor der Wohnung bringt sich die Polizei in Stellung (AP)
Vor der Wohnung bringt sich die Polizei in Stellung (AP)

Ein Geiselnehmer überwältigt eine junge Frau in ihrer Wohnung. Ex-Kommissar Jonas Vogel, seit einem Unfall erblindet, wird in den Fall hineingezogen. Vogel nimmt Kontakt mit dem Täter auf und versucht durch Gespräche eine Eskalation zu verhindern.

Vor der Wohnung bringt sich die Polizei in Stellung. Der Täter scheint unter großem psychischen Druck zu stehen. Vogel kennt das Opfer.

Die Eltern der jungen Frau wurden bei einem Überfall erschossen. Seitdem ist sie depressiv. Sollte es eine Verbindung zwischen beiden Fällen geben?


Regie: Thomas Leutzbach
Mit: Walter Renneisen, Mehmet Merih Yilmaz, Roman Kniška, Jan Gregor Kremp, Hille Darjes u.a.
Ton: Rike Wiebelitz
Produktion: WDR 2011
Länge: 54‘


Friedrich Ani, geboren 1959 in Kochel am See. In den 1980er-Jahren arbeitete er als Polizeireporter und Hörfunkautor. 1996 veröffentlichte er seinen ersten Roman. Bekannt wurde Ani mit dem Romanzyklus um Kommissar Tabor Süden. Er schreibt auch fürs Fernsehen.