Mittwoch, 23. Juli 2014MESZ20:21 Uhr

Die Reportage

Armutsfalle PflegeFrau Lonn wird arm
Ein Rollstuhl steht zusammengeklappt in einem Hausflur.

Renate Lonn wird im Alter arm sein. Das weiß sie jetzt schon, mit Mitte 50. Ihr Rentenanspruch ist minimal, denn sie hat sieben Jahre lang ihre demente Mutter gepflegt. Nach deren Tod muss die Tochter ihr Leben neu ordnen.Mehr

ItalienWillkommen in Riace
Das Ortsschild von Riace in Kalabrien

"Stadt der Zukunft" und "Dorf der Begegnung" – so nennt sich ein kleiner Ort in Süditalien. Flüchtlinge aus Afrika, Afghanistan und Syrien geben Riace ein neues Gesicht. Mehr

NicaraguaDie Insel der Witwen
Zuckerrohrpflanzen

Die Arbeit auf Zuckerrohrfeldern ist hart, aber in Nicaragua macht sie auch krank. Jedes Jahr sterben Hunderte von Arbeitern an Nierenversagen. Um den Ursachen auf den Grund zu gehen, fehlt das Geld - und die Plantagenbesitzer schweigen.Mehr

weitere Beiträge

Die Reportage / Archiv | Beitrag vom 27.05.2012

Umsteigerland

Mit dem Elektroauto auf der Suche nach der Energiewende

Von Aglaia Dane, Markus Dichmann, Sina Fröhndrich, Thielko Grieß, Katharina Hamberger, Axel Rahmlow

"Umsteigerland"
"Umsteigerland" (Deutschlandradio)

Deutschland steigt um. Raus aus der Atomenergie, hin zu mehr Erneuerbaren. Eine Woche lang haben sich sechs Reporter von Deutschlandradio Kultur auf die Suche nach der Energiewende begeben.

Sie sind auf Windräder gestiegen und durch Dörfer gelaufen, unter denen wertvollen Kohlereserven liegen. Sie haben erste Selbstversorger besucht. Gemeinden, die durch Biomasse und Photovoltaik ihren eigenen regionalen Strom herstellen.

Eine Reise im Schneckentempo, immer auf den Kilometer genau geplant. Denn unterwegs waren sie mit zwei Elektroautos. Die sind umweltfreundlich. Dafür aber blinkt ständig eine gelbe Schildkröte im Display.

Sina Fröhndrich, Thielko Grieß, Katharina Hamberger, Markus Dichmann, Aglaia Dane, Axel RahmlowS. Fröhndrich, T. Grieß, K. Hamberger, M. Dichmann, A. Dane, A. Rahmlow (Deutschlandradio)" Unsere kleine gelbe Schildkröte ist immer nur in besonderen Situationen aufgetaucht.
Und dann war da so eine Endzeitstimmung mit Galgenhumor. Wir wussten: Jetzt ist
es gleich vorbei und wir haben nur die Chance, den Erstbesten da draußen anzuflehen,
uns etwas Strom zu spendieren." "

Manuskript zum Beitrag als PDF oder im barrierefreienTextformat

Links bei dradio.de:

Auf der Suche nach der Energiewende - <br> Fahren Sie mit nach umsteigerland.com

"Umsteigerland": Die Teilnehmer
"Umsteigerland" auf facebook
"Umsteigerland" auf twitter