Ultraschall

Sendung vom 17.12.2013

Archiv / Ultraschall

Sendung vom 27.01.2013

Sendung vom 26.01.2013

Sendung vom 25.01.2013

Sendung vom 24.01.2013

Sendung vom 23.01.2013

Sendung vom 22.01.2013

Sendung vom 21.01.2013

Sendung vom 20.01.2013

Sendung vom 19.01.2013

Sendung vom 18.01.2013

Sendung vom 17.01.2013

Sendung vom 17.01.2012

Sendung vom 08.12.2011

Sendung vom 21.01.2011

Sendung vom 22.01.2010

Verwandte Links

Konzert

Hambacher Musikfest

Mandelring Quartett im Hambacher Schloss

Das Hambacher Musikfest wurde 1997 unter der künstlerischen Leitung des Mandelring Quartetts als abwechslungsreiches Kammermusikfestival gegründet.

Der "Ring" in 111 Minuten

Denkmal für Richard Wagner im Liebethaler Grund bei Dresden

Richard Wagner – schwer, dunkel, unverständlich? O nein! Die großartige Musik ist einfach zu schade, um nur von Eingeweihten gehört zu werden.

Bachfest Leipzig

Die Thomaskirche in Leipzig

Anlässlich seines 300. Geburtstages steht Carl Philipp Emanuel Bach im Mittelpunkt des diesjährigen Bachfestes Leipzig vom 13. - 22. Juni.

 

Debüt

Stimmen der Völker

Harriet Krijgh

Im "Debüt" von Deutschlandradio Kultur treten am 19.3.2014 um 20 Uhr Harriet Krijgh, Santtu-Matias Rouvali und Annelien Van Wauwe in der Berliner Philharmonie auf. Die Aufzeichnung des Konzerts senden wir am 21.3.2014 um 20:03 Uhr.

"Eines der besten französischen Quartette"

Quatuor Voce

Dem Quatuor Voce werden Raffinesse und exzellentes Zusammenspiel nachgesagt. Das junge Quartett aus Frankreich konzertiert weltweit und arbeitet oft mit namhaften Solisten zusammen - in diesem Fall mit der japanischen Pianistin Mami Hagiwara. In Berlin spielen sie Werke von Franz Schubert und César Franck.

Debüt im Deutschlandradio Kultur

Blick in den Konzertsaal der Philharmonie Berlin

Sie sind virtuos, haben aber auch eine ganz eigene Stimme: Im "Debüt" im Deutschlandradio Kultur haben junge Künstler die Möglichkeit, sich einer größeren Öffentlichkeit vorzustellen. Jetzt ist das Programm für die Saison 2013/ 2014 erschienen.