Mittwoch, 4. März 2015MEZ09:36 Uhr

Länderreport

BürgerbeteiligungStadt von unten statt von oben
Auf dem Gelände Lichterfelde Süd in Berlin liegt ein Naturparadies mit seltenen Tier- und Pflanzenarten und den Pferden von Anne Loba. Trotz Bebauung mit 2500 Wohneinheiten soll ein großes Areal als "Grüne Mitte" erhalten bleiben. (Bild: Anne Loba)

Bei "Bürgerbeteiligung" zucken Bauherren zusammen: Was, wenn die Anwohner zu viel mitbestimmen? Doch ohne Bürger einzubeziehen, geht Bauen nicht mehr. Das Land erprobt neue Dialogstrukturen zwischen Politik, Bevölkerung, Investoren – zwei Beispiele aus Berlin.Mehr

Wittichenau in SachsenGlücklich, einfach so
Glückliche Kinder in Wittichenau essen selbstgebackenen Apfeltaschen. (picture alliance / dpa / Thomas Lehman)

Das Städtchen Wittichenau in Sachsen ist laut "Glücksindex" der glücklichste Fleck Sachsens. Und die Einwohner Wittichenaus? Sind damit vollauf zufrieden. Sie streben auch gar nicht nach Höherem.Mehr

weitere Beiträge

Länderreport / Archiv | Beitrag vom 04.12.2012

Über dieser Stadt ist (k)ein Himmel

Berlin im Kinofilm

Der Neptunbrunnen auf dem Alexanderplatz in Berlin (picture alliance / dpa /Anja Bertuch)
Der Neptunbrunnen auf dem Alexanderplatz in Berlin (picture alliance / dpa /Anja Bertuch)

"Über dieser Stadt ist kein Himmel," hier ist nicht mal Wetter. Und "der Berliner hat keine Zeit". So stehts geschrieben bei Kurt Tucholsky. Und dennoch. Auffallend viele Filme berufen sich im Titel auf den Himmel über Berlin. Und nicht selten glaubt sich der durch die Großstadt Eilende in einem Film.

Berührende Szenen und absurde Situationen - es gibt sie zuhauf hierorts. Berlin hat also sogar das, was es nicht hat. Einen Himmel zum Beispiel. Wenig verwunderlich, denn: Keine deutsche Stadt hat sich auf der Kinoleinwand derart verewigt wie Berlin. Hier laufen Geschichten rum. Und ebenso viele filmische Ansichten, Interpretationen und Phantasien. Mit den Menschen laufen die Bilder. Und da sind wir wieder bei Tucholsky : "Diese Stadt zieht mit gefurchter Stirne ... ihren Karren ... "

Das Manuskript zur Sendung als PDF-Dokumentund im barrierefreien Text-Format