Seit 20:00 Uhr Nachrichten
 
Dienstag, 31. Mai 2016MESZ20:02 Uhr

Tonart

Sendung vom 31.05.2016

Musikinstrumente bauenDie Geige aus dem 3D-Drucker

Die vom Software-Ingenieur Laurent Bernadac entwickelte Geige aus dem 3D-Drucker. (dpa / Joel Philippon)

Software-Ingenieure haben ein 3D-Programm entwickelt, mit dem man eine Geige drucken kann. Die Anleitung dazu gibt es im Netz. Lohnt sich der Geigen-Druck? Und wie klingt die Plastikgeige? Wir haben es ausprobiert.

Schlagzeuger Martin Grubinger posiert am 20.02.2015 während der Pressekonferenz des Schleswig-Holstein Musik Festivals (SHMF) im Radisson Blue Senator Hotel in Lübeck (Schleswig-Holstein).  (picture-alliance / dpa / Olaf Malzahn)

Martin GrubingerRhythmustraining für alle

Der Multiperkussionist und Marimbavirtuose Martin Grubinger zählt derzeit zu den gefragtesten Solisten seines Fachs. Dabei hat er sich nicht nur in Konzerten mit den weltbesten Sinfonieorchestern einen Namen gemacht.

Die Sängerin und Songwriterin Vanessa Novak. (Meike Engel)

Soundscout: Vanessa Novak Countrysongs aus der Pfalz

Folk- und Countrymusik gehört zu Vanessa Novak. Bereits als Kind entdeckte die Musikerin in der Plattensammlung ihrer Eltern Johnny Cash und Dolly Parton. Ihr Vater ist Amerikaner, ihre Mutter Deutsche. Diese kulturelle Mischung ist auch ihren Songs anzuhören.

Sendung vom 30.05.2016
Der Musiker Gold Panda (imago/UIG)

Gold Panda Elektronikmusik, die nach Baggersee duftet

Die Musik von Gold Panda, der über die mittlerweile untergegangene Plattform Myspace entdeckt wurde, lässt sich nicht so richtig einordnen. Seine Tracks klingen warm und organisch. So auch sein neues Album "Good Luck And Do Your Best".

Die Musikerinnen Naima Husseini (links) und Irma Samuelis in einem Studio von Deutchlandradio Kultur (Deutschlandradio / Matthias Horn)

Naima Husseini Wohltuend anders

Seit einiger Zeit gibt es Singer/Songwriter-Innen wie Mine oder Melanie de Biasio, die sich nicht scheuen, Elektronik in ihr Spiel einzubauen oder einen Rapper einzuladen. Nun kommt die Berliner Musikerin Naima Husseini mit ihrem Album "Immer alles" dazu.

June Tabor & Oysterband 2014 (Judith Burrows)

Folkrock von der OysterbandRaritäten aus den Archiven

Die Oysterband ist eine der einflussreichsten Gruppen im Bereich Folkmusik. Die Briten haben jetzt mit dem Album "This House Will Stand" einen Rückblick auf die produktivsten Jahre 1998 bis 2015 veröffentlicht – dabei sind auch bisher unveröffentlichte Stücke.

Banner im Funkhaus an der Nalepastraße im Berliner Bezirk Treptow-Köpenick beim 10. Music Tech Fest (Foto: Music Tech Fest)

Music Tech Fest in BerlinZukunft mit Patina

Die Möglichkeiten, Musik als Erweiterung des menschlichen Körpers zu denken, scheinen unendlich zu sein. Der Gedanke des Transhumanismus − die Verschmelzung von Mensch und Technik − stand im Fokus beim 10. Music Tech Fest in Berlin.

Sendung vom 27.05.2016
Paul McCartney vor einem Auftritt im in Covent Garden London, 2013. 

Paul McCartney im BBC-Interview"Ich war depressiv"

Niedergeschlagen und an der Flasche: In einem Interview mit der BBC spricht Ex-Beatle Paul McCartney offen über seine Schwierigkeiten nach der Auflösung der Band – und seine Begeisterung für den Rapper Kanye West.

Chefdirigent Sir Simon Rattle bei einer Probe mit den Berliner Philharmonikern. (picture alliance / dpa / Jakub Kaminski)

Simon Rattles "Vermächtnis"Energiegeladen, ehrlich, wild

Rund zwei Jahre vor seinem Abschied von den Berliner Philharmonikern arbeitet Dirigent Simon Rattle an seinem Vermächtnis. Teil des Ganzen ist eine Gesamtausgabe der neun Beethoven-Sinfonien, mit Bonusmaterial und Downloadcode.

Die Monkees: Davy Jones, Mike Nesmith,  Peter Tork und Micky Dolenz (von links, entgegen des Urzeigers). (Imago / ZUMA press)

Neue PlattenDüstere Untertöne und leichter California-Pop

Auf seinem neuen Album "Rain Crow" erzählt Tony Joe White düstere Voodoo-Geschichten aus den Sümpfen Louisianas. Ein ähnlich schaurig-schönes Album ist dem australischen Musiker Hugo Race gelungen. Und The Monkees sind wieder da - 50 Jahre nach ihrem Debüt.

Sendung vom 26.05.2016Sendung vom 25.05.2016
Zwei Schlagwerke liegen auf einer Trommel. (Imago / Enters)

Percussion-Trio SR9 Drei Franzosen trommeln Bach

Auf ihrer ersten CD interpretieren sie auf drei Marimbaphonen Johann Sebastian Bach und setzen so Maßstäbe für ein neues Verständnis seiner Musik: Das Percussion-Trio SR9. Die drei jungen Franzosen haben sich nicht nur den Klassikern verschrieben - im Gegenteil.

Sendung vom 24.05.2016
Die fünf Musiker der ostwestfälischen Band Franqee (Steffi Behrmann)

Soundscout: "Franqee"Songs mit einem Schuss Dreck

Funk und Soul aus Ostwestfalen-Lippe. Das klingt erstmal nicht besonders sexy. Das neue Album der Band Franqee um Leadsänger Frank Böhle dagegen umso mehr: Mit spielerischer Leichtigkeit beweisen die fünf Musiker, das Funk auch mit deutschen Texten funktioniert.

Sendung vom 23.05.2016
Partygäste (picture alliance/dpa/Foto: Arno Burgi)

Neues Album des Kanadiers Andy ShaufParty ohne Happy End

Nicht jede Party ist ein rauschendes Fest. Das muss sich auch der kanadische Songwriter Andy Shauf gedacht haben, als er auf die Idee zu seinem neuen Folkpop-Album "The Party" gekommen ist - das mit guter Laune eher wenig zu tun hat.

Seite 1/63
Mai 2016
MO DI MI DO FR SA SO
25 26 27 28 29 30 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 1 2 3 4 5

Nächste Sendung

01.06.2016, 01:05 Uhr Tonart - Americana
Americana
Moderation: Uwe Wohlmacher

Chor der Woche

weitere Beiträge

Konzert

Hambacher MusikfestAchter im Wind
Das Mandelring Quartett (Uwe Arens/Künstlersekretariat Rolf Sudbrack)

Zum 20. Mal begrüßt das Mandelring Quartett seine Zuhörer zum Hambacher Musikfest. Im Schloss und anderswo steht besondere Kammermusik auf dem Programm. Wir bringen das Eröffnungskonzert vom vergangenen Mittwoch.Mehr

weitere Beiträge