Dienstag, 7. Juli 2015MESZ15:19 Uhr

Kriminalhörspiel

Menschliches TreibgutToter Mann
Küste am Mittelmeer. (picture alliance / dpa / Matthias Toedt)

Beim Schwimmen im Meer vor seinem Haus in Marinella kollidiert Montalbano mit einer Leiche. Der Tote ist nur einer von vielen Namenlosen, die das Meer an die sizilianische Küste spült. Mehr

Kolumbianische FamilienplanungLuz
Eine Ananasplantage im Süden von Kolumbien.  (dpa / picture alliance / Mika Schmidt)

Die kolumbianische Plantagenarbeiterin Mirabel erwartet ein Kind vom Sohn ihres Chefs. Patriarch Montealegre sieht die profitable Hochzeit seines Sohnes mit der Tochter eines Drogenbosses in Gefahr und verlangt eine Abtreibung. Mehr

Ein Inspektor kommtAasgeier
Ein Reisender verschwindet mit seinem Koffer hinter einer Ecke (AFP / Miguel Riopa)

Ein großer, schwarzer Koffer soll aus dem Haus getragen worden sein. Auch fiel auf, dass Mrs Crampton seit Wochen nicht mehr draußen gesehen wurde. Inspektor Robinson vom Scotland Yard ermittelt. Mehr

weitere Beiträge

Kriminalhörspiel / Archiv | Beitrag vom 26.11.2012

"Tief in der Nacht"

Hörspiel nach einem Theaterstück von Francis Durbridge

Francis Durbridge, Aufnahme vom 12.4.1967 in Walton-on-Thames, England (AP)
Francis Durbridge, Aufnahme vom 12.4.1967 in Walton-on-Thames, England (AP)

Hotelier Carl Houston ist auf dem Rückflug von einem Familienbesuch in Australien. Seinem Nachbarn, dem Schauspieler Ronnie Sheldon, erzählt er von seiner Liebe zu Koalabären.

Danach überstürzen sich die Ereignisse: Die Maschine wird gekidnappt, zurück in London erwartet Scotland Yard den arglosen Hotelier und bedrängt ihn mit Fragen zu seiner Abreise aus Sidney. Und dann taucht auch noch Ronnie Sheldon bei Carl Houston auf und behauptet, jemand trachte nach dem Leben des Hoteliers.

Aus dem Englischen von: Max Faber
Hörspielbearbeitung: Caroline Walburg
Regie: Christoph Dietrich
Komposition: Martin Böttcher
Mit: Peter Fricke, Friedhelm Ptok, Erika Skrotzki, Hans Peter Hallwachs, Irm Herrmann u.a.
Ton: Holger König
Produktion: MDR 2000
Länge: 54‘03

Francis Durbridge (1912-1998) war 30 Jahre bei der BBC als Hörspielautor tätig und publizierte 35 Romane. Sein Durchbruch gelang 1938 mit der Figur des Paul Temple. Das Theaterstück "Tief in der Nacht" wurde 1991 in London uraufgeführt.