Seit 01:05 Uhr Tonart
 
  • facebook
  •  
  • twitter
  •  
  • instagram
  •  
  • spotify
 
Seit 01:05 Uhr Tonart
 
 

Studio 9

29.06.2016
Polizisten der OMON-Sondereinheiten trainieren am 22.09.2011 die Erstürmung eines Gebäudes auf dem Sofrino-Übungsgeländenahe Moskau (dpa)

RusslandMit Anti-Terrorgesetzen gegen Oppositionelle?

In Russland wird es neue Gesetze zur Terrorbekämpfung geben. Die Opposition geht allerdings davon aus, dass diese keine Attentäter stoppen, sondern vor allem Regierungskritiker einschüchtern sollen - vor den Duma-Wahlen am 18. September.

Der französische Präsident Fraincois Hollande gestikuliert während eines Gesprächs mit dem britischen Premierminister David Cameron während des EU-Gipfels in Brüssel am 28.06.2016. (AFP´-PHOTO / JOHN THYS)

Nach dem Brexit-VotumLondon taktiert, Europa drängt

Zum EU-Gipfel ist Premierminister David Cameron noch angereist, quasi als Abschiedsvorstellung auf europäischer Bühne. Seine europäischen Amtskollegen geben sich verständnisvoll, aber zugleich klar und verbindlich im Ton. Und tagen dann ohne ihn weiter.

28.06.2016
Das Handout vom 26.06.2016 zeigt das Publikum bei der Eröffnung der Nobelpreisträgertagung im Lindauer Stadttheater. (Christian Flemming  /Lindau Nobel Laureate Meetings / dpa)

Nobelpreisträgertagung in LindauKluge Köpfe am Bodensee

Noch bis Ende der Woche läuft in Lindau das 66. Treffen der Nobelpreisträger, in diesem Jahr mit dem Schwerpunkt Physik. Dass die Teilnehmer neben ihrem wissenschaftlichen "Know How" einen Sinn für Humor haben, das erfuhr Thomas Wagner bei seinem Besuch.

Seite 1/493
Juni 2016
MO DI MI DO FR SA SO
30 31 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 1 2 3

Nächste Sendung

30.06.2016, 05:07 Uhr Studio 9
Kultur und Politik am Morgen
Moderation: Korbinian Frenzel

Interview

weitere Beiträge

Frühkritik

weitere Beiträge

Buchkritik

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandradio Kultur