Seit 18:00 Uhr Nachrichten
 
  • facebook
  •  
  • twitter
  •  
  • instagram
  •  
  • spotify
 
Seit 18:00 Uhr Nachrichten
 
 

Studio 9

29.07.2016

Deutschlernen und WeiterbildungFlüchtlinge als Jugendgruppenleiter

Eine Jugendgruppe rastet bei Sonnenschein auf einem Steg (picture alliance / dpa / Karl-Josef Hildenbrand)

Die Jugendfreizeitgruppe aus dem Süden Schleswig-Holsteins ist eine besondere: Mehrere der Betreuer kommen aus Ländern wie Syrien, Libanon oder der Türkei. Sie machen die Gruppenleiter-Ausbildung - und verbessern ihr Deutsch. Viele Sorgen im Vorfeld erwiesen sich als unbegründet.

28.07.2016
Plakat der Ausstellung "Soviet Hippies during the Cold War" im Wende Museum. (Deutschlandradio / Kerstin Zilm)

Sowjet-HippiesDie Blumenkinder der UdSSR

In den späten 60er-Jahren schwappte die Hippie-Bewegung vom Westen in die Sowjetunion. Die Zeugnisse der Hippie-Zeit sind weit verstreut und kaum geordnet. Das Wende-Museum archiviert nun kistenweise Fotos, Tagebücher, Konzertaufnahmen und Heimvideos.

Anita Dadic (Deutschlandradio Kultur / Eberhard Schade)

ZETRA-Konzert vor 25 Jahren in SarajevoFlucht wie in Trance

Anita Ermers Dadic war 14, als das ZETRA-Konzert stattfand. In dieser Nacht schien alles möglich. Aber schon bald kam der Krieg in ihr Dorf. Sie floh mit ihren Geschwistern und ihrer Mutter - doch ihren Vater mussten sie im brennenden Dorf zurücklassen...

Seite 1/511
Juli 2016
MO DI MI DO FR SA SO
27 28 29 30 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31

Nächste Sendung

30.07.2016, 06:07 Uhr Studio 9
Kultur und Politik am Morgen
Moderation: Ute Welty

Interview

Invasive ArtenDem Waschbär geht's an den Kragen
Ein Waschbär sitzt im Wildpark Grafenberger Wald in Düsseldorf auf einem Baum. (dpa / picture alliance / Horst Ossinger)

Nordamerikanische Grauhörnchen, die unsere roten Eichhörnchen verdrängen, fremde Krebsarten oder einfach der Waschbär − diese "invasiven" Arten will die EU dezimieren. Wir fragen Till Hopf vom Naturschutzbund, was er von der neuen Verordnung hält.Mehr

weitere Beiträge

Frühkritik

weitere Beiträge

Buchkritik

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandradio Kultur