Freitag, 28. November 2014MEZ03:56 Uhr

Nachspiel

IslandFit für die Schafe
Der Herbstabtrieb der Schafe stellt an die Fitness der Reiter hohe Anforderungen.

Wenn der Herbst auf die abgelegene Insel im Nordatlantik auf Island kommt, müssen sich die Schafzüchter und ihre Helfer in den Sattel schwingen: Beim Herbstabtrieb der Schafe, dem "Réttir", sind sie auf ihre Pferde angewiesenMehr

DopingDer Fall Armstrong

Zwei Jahre nach seinem Dopinggeständnis kämpft Lance Armstrong noch immer vor amerikanischen Gerichten gegen Schadenersatzklagen, die ihn mehr als 100 Millionen Dollar kosten können. Die Geschichte eines Lügners.Mehr

FussballEin neues Zuhause für das "Wunder von Bern"

"Das Wunder von Bern" ist ein feststehender Begriff und umschreibt den 4. Juli 1954, als Deutschland zum ersten Mal Fußballweltmeister wurde. Das Skript zum Film von 2003 wurde jetzt zum Musical umgeschrieben. Das Ergebnis ist emotionsgeladen, pompös - und etwas zu lang.Mehr

weitere Beiträge

Nachspiel / Archiv | Beitrag vom 10.02.2013

Spritzen, sprayen, schlucken

Doping im Freizeit- und Breitensport

Von Anja Schrum

Bei einer Razzia in einem Untergrundlabor wurden diese Ampullen mit Anabolika sichergestellt
Bei einer Razzia in einem Untergrundlabor wurden diese Ampullen mit Anabolika sichergestellt (picture alliance / dpa)

Berichte über dopende Breitensportler sorgten vor rund fünf Jahren für Schlagzeilen. Langsam setzte sich die Erkenntnis durch, dass nicht nur Hochleistungsathleten zu leistungssteigernden Substanzen greifen, sondern auch Otto-Normal-Sportler.

Wissenschaft, Politik und Polizei haben sich seitdem intensiver dem Thema gewidmet und dem Doping im Breitensport den Kampf gesagt. Doch wie erfolgreich sind sie damit?

Manuskript zur Sendung als PDF-Dokument oder im barrierefreien Textformat