Religionen

Sendung vom 19.04.2014

Sendung vom 12.04.2014

Sendung vom 05.04.2014

Sendung vom 29.03.2014

Sendung vom 22.03.2014

Beitrag hören

 
 
Dradio Audio
Kein Audio aktiv
 
 
 
 
 
Mo Di Mi Do Fr Sa So
31 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 1 2 3 4

Aus der jüdischen Welt

Ehe und ErosGrenzenlose Liebe

Goldene Eheringe liegen in einer blumengeschmückten Schale auf dem Tisch des Standesbeamten im Trauzimmer im Rathaus in Freiburg.

Liebesbeziehungen zwischen Juden und Christen waren im 19. Jahrhundert keine Seltenheit mehr. Die Germanistin Eva Lezzi hat untersucht, wie sich die kulturelle Annäherung in der Belletristik jener Zeit abbildet.

AusstellungDas heilige Amt des Toraschreibers

Ein Sofer schreibt die letzten Zeilen für eine neue Torarolle in der Synagoge der Jüdischen Gemeinde Halle/Saale.

Im Jüdischen Museum Berlin erklärt "Die Erschaffung der Welt", wie wichtig die Schrift in der jüdischen Kultur ist. In der Ausstellung können die Besucher einen Toraschreiber bei der Arbeit beobachten.

Israel Vertrauen auf Versöhnung

Israel: Zwei Frauen gedenken des Anschlages von "Naharayim" im Jahr 1997

Die israelischen Schulkinder sind gerade dabei, den Aussichtspunkt Naharayim an der jordanischen Grenze zu verlassen, als ein jordanischer Soldat auf sie schießt. Sieben Mädchen kommen 1997 bei dem Anschlag ums Leben.

 

Kirchensendungen

Kirchensendungen im Deutschlandradio Kultur

Buch der Bücher

Beiträge aus den katholischen und evangelischen Kirchensendungen finden Sie im Audio-Bereich (siehe Link). Zusätzliche Informationen gibt es im Internet auf den Seiten des Rundfunkbeauftragten der evangelischen Kirche in Deutschland sowie den Seiten der Hörfunkbeauftragten der Katholischen Kirche.