Seit 05:07 Uhr Studio 9
 
  • facebook
  •  
  • twitter
  •  
  • instagram
  •  
  • spotify
 
Seit 05:07 Uhr Studio 9
 
 

Radiofeuilleton

Fazit

Höhlenmalereien in LascauxDas kopierte Wunder
Höhlenmalerei im "Internationalen Zentrum für Höhlenmalerei" (Lascaux 4) (Deutschlandradio - Bettina Kaps)

1940 wurden in Lascaux prähistorische Höhlenmalereien entdeckt. Doch weil die vielen Besucher den Felsmalereien schadeten, baute man eine exakte Kopie: Lascaux 2. Diese gefährdete aber das Original und deshalb gibt es jetzt eine weitere Höhle mit kopierter Wandmalerei.Mehr

Streit um das Flechtheim-ErbeNun geht es vor Gericht
Der jüdische Kunstsammer Alfred Flechtheim - wie ihn der Künstler Hermann Haller sah (picture alliance / dpa / Roland Weihrauch)

Nach jahrelangem Streit um die Rückgabe von möglicher NS-Raubkunst haben die Flechtheim-Erben den Freistaat Bayern nun vor einem US-Gericht verklagt. Unser Raubkunst-Experte Stefan Koldehoff sieht vor allem auf bayerischer Seite Versäumnisse.Mehr

weitere Beiträge

Unsere Empfehlung heute

Wibke BruhnsDie erste Nachrichtenfrau Westdeutschlands
Wibke Bruhns  (picture alliance/dpa/Foto: Britta Pedersen)

"Auf meinem Grabstein wird wohl stehen: Hier ruht die erste Nachrichtensprecherin Deutschlands und die Geliebte Willy Brandts." Das sagt Wibke Bruhns, die am 12. Mai 1971 als erste Frau im westdeutschen Fernsehen die Nachrichten präsentiert hat. Mehr

Neubrandenburger PhilharmonieLokales Produkt
Die polnische Pianistin Ewa Kupiec.

Emilie Mayer war eine kreative Komponistin der Romantik. Die Neubrandenburger Philharmonie spielt mit Ewa Kupiec ihr Klavierkonzert. Außerdem dirigiert Sebastian Tewinkel die 2. Sinfonie von Brahms.Mehr

weitere Beiträge

Radiorecorder

Entdecken Sie Deutschlandradio Kultur