Album der Woche / Archiv /

Pop: "Street Corner Symphonies"

The Complete Story of Doo Wop, Various Artists

CD-Cover: "Street Corner Symphonies - The Complete Story of Doo Wop", Various Artists
CD-Cover: "Street Corner Symphonies - The Complete Story of Doo Wop", Various Artists (Bear Family Records)

Der amerikanische Musikwissenschaftler und R&B-Experte Bill Dahl führt in dieser Reihe des Labels Bear Family Records durch die Geschichte des Doo Wop. Mehr als zwölf CDs sind in dieser Serie geplant, die ersten fünf sind jetzt erschienen.

Sie erzählen von den Anfängen des vokalen Musikstils: Da fehlen weder die Orioles, die 1948 mit ihrem "It's Too Soon To Know" den Doo Wop sozusagen aus der Taufe hoben, es fehlen nicht ihre Gospel singenden Vorläufer wie das Golden Gate Quartet, und natürlich sind auch die Clovers, erste R & B-Chartstürmer, auf den fünf CDs zu finden. Musikalisch und auch in den liebevoll gestalteten Beiheften wird von der Blütezeit in den 50er und frühen 60er-Jahre erzählt bis hin zu Doo Wop als Vorläufer des Rock 'n' Roll.

Die Musikkritiker stellen die einzelnen CDs in dieser Woche vor.

Sendetermine:
Montag, 21. Mai 2012 um 11.40 Uhr
Dienstag, 22. Mai 2012 um 15.40 Uhr
Mittwoch, 23. Mai 2012 um 10.40 Uhr
Donnerstag, 24. Mai 2012 um 15.20 Uhr
Freitag, 25. Mai 2012 um 11.20 Uhr

Label: Bear Family Records

EAN:
Vol. I 4000127172792
Vol. II 4000127172808
Vol. III 4000127172815
Vol. IV 4000127172822
Vol. V 4000127172839

Album der Woche

Literarisches ChansonGrenzen überschreiten, Grenzen aufheben

Les Ogres De Barback: "Vous M'emmerdez!"

In ihrer 20-jährigen Geschichte hat das Geschwister-Quartett bereits zahlreiche Alben veröffentlicht. Obwohl das 14. Werk komplett aus neuen Songs besteht, betrachtet die Band es dennoch als Reflektion der letzten zwei Dekaden.

Folk-RockMusik von Hipstern mit Vollbart

CD-Cover "With Light And With Love" von Wood

Die Folk-Band "Woods" aus Brooklyn meldet sich wieder. Seit 2005 hat das umtriebige Trio seinen Fans fast jährlich etwas Neues geboten. Jetzt kommt ihr bisher stärkstes Album.

 

Radiofeuilleton - Musik

GrungeHelden im neuen Sound

Sie gehörten zu den wichtigsten Bands, die damals am Genre des Grunge in Seattle mitmischten: The Afghan Whigs. Nach 16 Jahren erscheint ihr neues Album mit dem Titel "Do to the beast".

Jazz-PopMusik für offene Ohren

Der Pop-Jazzer Rapahel Gualazzi ist mit einer neuen Platte zurück - neu, wenigstens für uns. Das Album "Happy Mistake" wurde bereits vor einem Jahr ziemlich halbherzig veröffentlicht und versank - jetzt kommt es noch einmal als Deluxe Edition.

WiederveröffentlichtDie wahrscheinlich größte R&B-Sängerin der 70er

Die US-Sängerin Chaka Khan

Als die junge begabte Sängerin Chaka Khan in den 70ern große Erfolge mit ihrer Band Rufus feierte, war es nur eine Frage der Zeit, bis sie als Solokünstlerin durchstarten sollte. 1978 war das soweit, als ihr Debütalbum "Chaka" erschien. Und das gibt es jetzt als Neuausgabe auf CD.