Mittwoch, 20. August 2014MESZ12:43 Uhr

Podcast DKultur

Forschung und Gesellschaft
Forschung und Gesellschaft Podcast

Die Beiträge der Sendung Forschung und Gesellschaft gibt es wöchentlich, jeweils donnerstags ab 20 Uhr, zum Herunterladen und Mitnehmen für den MP3-Player.Mehr

Kakadu
Kakadu Podcast

Die Beiträge der Sendung bieten wir täglich außer dienstags und dem Hörspiel am Sonntag zum Herunterladen und Mitnehmen für den MP3-Player an. Mehr

Nachspiel

Die Beiträge der Sendung Nachspiel gibt immer sonntags ab 18 Uhr zum Herunterladen und Mitnehmen für den MP3-Player. Mehr

weitere Beiträge

Podcast DKultur | Beitrag vom 22.02.2007

Ortszeit

Logo Ortszeit
Logo Ortszeit (Deutschlandradio)

Ausgewählte Beiträge der "Ortszeit" gibt es montags bis freitags zwischen 9 und 23 Uhr, samstags zwischen 9 und 17 Uhr sowie sonntags zwischen 13 und 23 Uhr zum Herunterladen und Mitnehmen für den MP3-Player.

Als Podcatcher für das Betriebssystem Windows empfehlen wir den dradio-Recorder. In der Erste Schritte sind die Podcasts von Deutschlandfunk, Deutschlandradio Kultur und DRadio Wissen bereits voreingestellt. Detaillierte Informationen finden Sie Sendungen mitschneiden.

Wenn Sie das Programm "iTunes" verwenden, können Sie den Podcast als Abo per Mausklick beziehen. Dabei öffnet sich iTunes, lädt den Podcast und bietet bereits eine oder mehere Dateien zur Wiedergabe an.

Für Hörer, die einen anderen Podcatcher bzw. RSS-Reader verwenden, gibt es das Abonnement unter folgenden Adressen. Wir empfehlen, zuvor die Lektüre unserer Schritt-für-Schritt-Anleitung:

1. Standard-Podcast für die RSS-Reader "Sage", "Firefox", "NetNewsWire", "aKregator", "Thunderbird" und "NewsMonster":
www.dradio.de/rss/podcast/sendungen/ortszeit/index.xml

2. Wenn Sie den RSS-Reader "amaroK" verwenden, kopieren Sie bitte diese Adresse. Sie behebt ein Problem des Programms bei der Darstellung von Sonderzeichen.

Kurzbeschreibung der Sendung
Das Redaktionsteam liefert sieben Tage die Woche in den aktuellen Sendungen der "Ortszeit" gründlich recherchierte, fundiert aufbereitete und professionell präsentierte Informationen über das tägliche Geschehen im In- und Ausland: kompetent und unaufgeregt, hintergründig, anschaulich und abwechslungsreich. Wo immer rund um den Globus etwas passiert, ein wichtiges Ereignis geschieht, die "Ortszeit" sorgt dafür, dass die Hörer vom Aktualitätsvorsprung des Radios profitieren können. Die "O-Ton-Nachrichten" ergänzen Meldungen aus aller Welt um kurze Korrespondentenberichte vom Ort des Geschehens und Originaltöne handelnder politischer Akteure.