Mittwoch, 17. September 2014MESZ05:33 Uhr

Verwandte Links

Blog: Wem gehört Deutschland?

Auf der Suche nach Schätzen ohne Besitzer, unterwegs im Land der Ideen und nachts im Wald: Sechs Reporter des Deutschlandradio erzählen Geschichten und suchen die Antwort auf die Frage: Wem gehört Deutschland?

Interview

weitere Beiträge

Reportage

Drogen-KriminalitätUnd Blacky tanzt

Ronald Miehling hat als Zuhälter und als Drogendealer gearbeitet und fast 30 Jahre seines Lebens im Knast verbracht. Mittlerweile ist er im Rentenalter. Bald wird er entlassen. Mehr

weitere Beiträge

Tacheles

weitere Beiträge

Ortszeit

"Keine Nation hat jemals einen so hohen Preis gezahlt, um europäisch zu werden": Der ukrainische Petro Poroschenko nach der Unterzeichnung des EU-Partnerschaftsabkommens in der Obersten Rada in Kiew.

EU-Ukraine-Abkommen"Cleverer Schachzug"

Osteuropaexpertin Liana Fix über das heute ratifizierte Assoziierungsabkommen

Die Ukraine und die EU rücken enger zusammen: Beide Parlamente nahmen heute das lange verhandelte Assoziierungsabkommen an, das jedoch zunächst nur in Teilen in Kraft tritt. Die Osteuropa-Expertin Liana Fix hält das für richtig - aus einem einfachen Grund.Interview | 16.09.2014 12:20 Uhr

Ein Computerbildschirm zeigt die Webseite des US-Streamingdienstes Netflix am 24. Juli 2012

Netflix"Konkurrenz belebt immer das Geschäft"

Filmproduzentin Regina Ziegler begrüßt Start des US-Videodienstes in Deutschland

Der amerikanische Streaming-Anbieter Netflix startet heute in Deutschland. Er werde dazu beitragen, deutsche Filme im Ausland populärer zu machen, hofft Filmproduzentin Regina Ziegler. Netflix habe bereits die Erfolgsserie "Weissensee" bei ihr eingekauft.Interview | 16.09.2014 06:50 Uhr