Seit 00:00 Uhr Nachrichten
 
  • facebook
  •  
  • twitter
  •  
  • instagram
  •  
  • spotify
 
Seit 00:00 Uhr Nachrichten
 
 

Filme der Woche / Archiv | Beitrag vom 23.09.2009

"Louise Hires A Contract Killer"

Peter Claus über eine pechschwarze Komödie

Das Regieduo Benoît Delépine und Gustave Kevern jagt ein seltsames Gespann durch Europa. Das Ziel: Ein Firmenchef, der aus Profitgier sein Werk in Frankreich dicht gemacht hat, weil er in Asien billiger produzieren will, soll gekillt werden. Schwarzer Humor ohne Tabus.

Die Angestellten einer Reinigungsfabrik werden gefeuert. Louise, gespielt von Yolande Moreau, die eigentlich ein Mann ist und Jean-Pierre heißt, kommt auf die Idee, einen Profimörder zu engagieren, um den Boss umzubringen. Rache ist süß. Die anderen nun Arbeitslosen stimmen zu.

Louise soll den Attentäter anheuern. Sie wählt den Waffennarr und Wohnwagenpark-Wächter Michel, verkörpert von Bouli Lanners, der eigentlich eine Frau ist und Cathy heißt. Doch Michel ist ein Aufschneider, der gar nicht den Mumm hat, tatsächlich abzudrücken. Michel ist eine Niete. Außerdem: Es ist gar nicht so einfach, den untergetauchten Ex-Chef überhaupt erst einmal zu finden,

Den Weg des verrückten Paares säumen sehr schnell viele Leichen. Wobei Michel und Louise selbst gar nicht tätig werden. Jedenfalls nicht direkt. Ihr Trick: Sie engagieren Todkranke.

Höhepunkt des Irrwitzes: Michels an Krebs leidende Cousine Jennifer (Miss Ming), die infolge der Chemotherapie nur noch mühsam durchs Leben kraucht, stolpert über eine Party der Schönen und Reichen - mit einem Colt in der zitternden Hand ...

Das provoziert erst einmal brüllendes Gelächter. Doch bleibt einem das rasch im Halse stecken. Das ist das große Plus dieser handwerklich perfekt gemachten Anarcho-Komödie: Der Kopf wird durch das Amüsement nicht ausgeschaltet. Im Gegenteil.

Frankreich 2008. Regie: Gustave de Kervern, Benoît Delépine. Darsteller: Yolande Moreau, Bouli Lanners, Benoît Poelvoorde, Mathieu Kassovitz, Albert Dupontel, Jean-Luc Ormieres. Länge: 94 Minuten

Filmhomepage "Louis hires a Contract Killer"

Filme der Woche

Neu im KinoAttraktive Chefin im tristen Büro
Der britische Schauspieler Nick Frost (dpa / picture alliance / Dan Himbrechts)

Bruce war drauf und dran, als 13-Jähriger die Salsa-Junioren-WM zu gewinnen. Dann hat er lange mit dem Tanzen nichts mehr am Hut - bis er eine neue Chefin bekommt. Um sie zu beeindrucken, fängt er wieder damit an.Mehr

Neu im KinoUnsterblich verliebte Todgeweihte
Schauspielerin Shailene Woodley, aufgenommen am 30. März 2014 in London. (picture alliance / dpa / Tal Cohen)

Die Jugendbuchverfilmung um die 16-jährige Hasel, die unheilbar an Schilddrüsenkrebs erkrankt ist, schafft, was schon der Romanvorlage gelang: unkonventionelle Charakterzeichnung und Herzkino ohne Gefühlsduselei.Mehr

weitere Beiträge

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie Deutschlandradio Kultur