Seit 15:30 Uhr Tonart
 
  • facebook
  •  
  • twitter
  •  
  • instagram
  •  
  • spotify
 
Seit 15:30 Uhr Tonart
 
 

Im Gespräch | Beitrag vom 20.01.2016

Lianne KolfWie wurden Sie zur ersten Literaturagentin Deutschlands?

Moderation: Ulrike Timm

Beitrag hören
Die Literaturagentin Lianne Kolf (Foto: privat)
Die Literaturagentin Lianne Kolf (Foto: privat)

Wer sich für historische Romane wie "Die Wanderhure" begeistert, oder Patrick Süskinds "Das Parfüm" verschlungen hat, der weiß vielleicht nicht, dass hinter diesen Büchern auch Lianne Kolf steckt. Sie wurde vor fast 40 Jahren Deutschlands erste Literaturagentin.

Die Münchnerin hat inzwischen fast 1600 Titel auf den Buchmarkt vermittelt. Nach vorzeitig abgebrochener Schulkarriere lernte sie zunächst Buchhändlerin, arbeitete in einem Verlag und machte sich dann selbstständig. Vorbild der Unternehmerin war ihr Vater. Der hatte nach Deportation aus Rumänien und Zwangsarbeit in den Lagern der Nazis einen blühenden Handel mit Süßwaren und Spirituosen aufgezogen.

Wie wurde sie die erste Literaturagentin Deutschlands? Warum hat sie sich als Kind so gerne geprügelt? Und was hat Patrick Süskind ihr zu verdanken?

Darüber unterhält sich Ulrike Timm mit Lianne Kolf in der Sendung "Im Gespräch" am 20. Januar ab 9.07 Uhr.

Mehr zum Thema

Opernprojekt mit Flüchtlingen - "Der Mozart ist wirklich universell"
(Deutschlandradio Kultur, Im Gespräch, 19.01.2016)

Katja Lange-Müller - Humor als Notwehr
(Deutschlandradio Kultur, Im Gespräch, 18.01.2016)

Grünen-Politikerin Irene Mihalic - "Nach der Kölner Silvesternacht gibt es viel Aktionismus"
(Deutschlandradio Kultur, Im Gespräch, 15.01.2016)

Alexander Solyga, Fachkoordinator der GIZ für den Südsudan - Haben Sie immer noch Muschelgeld im Portemonnaie?
(Deutschlandradio Kultur, Im Gespräch, 14.01.2016)

Künstler Markus Lüpertz - "Das Atelier ist ein heiliger Ort"
(Deutschlandradio Kultur, Im Gespräch, 13.01.2016)

Regisseur Luk Perceval - Wie Yoga seine Theaterarbeit verändert hat
(Deutschlandradio Kultur, Im Gespräch, 12.01.2016)

Der Schriftsteller Gerhard Wolf - Wie war Ihr Leben an Christa Wolfs Seite?
(Deutschlandradio Kultur, Im Gespräch, 11.01.2016)

Entrümpelungsexperte Werner Tiki Küstenmacher - Kann Aufräumen das Leben verändern?
(Deutschlandradio Kultur, Im Gespräch, 09.01.2016)

Im Gespräch

weitere Beiträge

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie Deutschlandradio Kultur