Seit 00:05 Uhr Fazit
 
  • facebook
  •  
  • twitter
  •  
  • instagram
  •  
  • spotify
 
Seit 00:05 Uhr Fazit
 
 

Lesart / Archiv | Beitrag vom 11.03.2016

LektüretippsIhr Buchhändler empfiehlt

Moderation: Andrea Gerk

Aufgeschlagenes Buch "Erinnerung an meine traurigen Huren" von Gabriel Garcia Marquez, aufgenommen am 2.4.2012 (dpa / picture alliance / Jens Kalaene)
Jeden Freitag empfehlen Buchhändler Neuerscheinungen (dpa / picture alliance / Jens Kalaene)

Immer freitags sprechen wir mit Buchhändlern über die besten Neuerscheinungen und Entwicklungen auf dem Buchmarkt. Diesmal unterhalten wir uns mit Wolfgang Zwierzynski von der Quichotte Buchhandlung in Tübingen.

Wolfgang Zwierzynski von der Quichotte Buchhandlung in Tübingen empfiehlt:

Anna Katharina Hahn: Das Kleid meiner Mutter
Suhrkamp Verlag, Berlin 2016
311 Seiten, 21,95 Euro

Toni Keppeler: Chile in Bewegung
Mit Fotos von Yvonne Berardi
Rotpunktverlag, Zürich 2016
207 Seiten, 24,00 Euro

Alexandra Klobouk: Lissabon – im Land am Rand
In deutscher und portugiesischer Sprache
Übersetzt von Aires Craça
Verlag Viel & Mehr e.V., Berlin 2015
117 Seiten, 16,95

Lesart

Problemfall SchuleMehr Erziehung, weniger Toleranz?
Symbolbild zum Thema Randgruppen bzw. gewaltbereite Jugendliche, Gewalt bei Jugendlichen: Ein 14-jähriger Jugendlicher hat einen nur ein Jahr älteren Jungen am Hals gepackt und drückt ihn in eine Ecke. Aufgenommen am Sonntag (10.12.2006) in Lichtenfels (Oberfranken). Foto: Marcus Führer dpa/lby  (picture alliance/dpa/Marcus Führer)

Pöbelnde Schüler und Kinder, die notorisch den Unterricht stören oder Lehrer beschimpfen: Wir stecken in der Toleranzfalle, glaubt der Ex-Lehrer Axel Becker. Die Autorin Sefika Garibovic wiederum plädiert für mehr Zuwendung. Wie viel Erziehung brauchen Kinder? Mehr

weitere Beiträge

Buchkritik

weitere Beiträge

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie Deutschlandradio Kultur