Seit 22:30 Uhr Studio 9 kompakt
 
  • facebook
  •  
  • twitter
  •  
  • instagram
  •  
  • spotify
 
Seit 22:30 Uhr Studio 9 kompakt
 
 

das blaue sofa / Archiv | Beitrag vom 17.03.2016

Leipziger Buchmessedas blaue sofa

"das blaue sofa" auf der Buchmesse (Deutschlandradio / Bettina Fürst-Fastré  )
"das blaue sofa" auf der Buchmesse (Deutschlandradio / Bettina Fürst-Fastré )

Auch in diesem Jahr nehmen prominente Autoren auf dem blauen Sofa Platz. Die Gespräche finden in Zusammenarbeit mit dem ZDF und Bertelsmann statt - und können hier nachgehört werden.

Donnerstag, 17. März

10:30 Uhr
Antonia Baum: Tony Soprano stirbt nicht
Moderation: Volker Weidermann

11:00 Uhr
Thomas Fischer: Im Recht
Moderation: Thorsten Jantschek

11:30 Uhr
Nora Gomringer: Ich bin doch nicht hier, um Sie zu amüsieren
Moderation: Susanne Biedenkopf

12:00 Uhr
Amel Karboul: Coffin Corner. Warum auch die besten Firmen abstürzen können
Moderation: Susanne Biedenkopf

12:30 Uhr
Heinz Strunk: Der goldene Handschuh
Moderation: Michael Sahr

Der Entertainer und Autor Heinz Strunk auf dem Blauen Sofa der Leipziger Buchmesse (Deutschlandradio / Margarete Hucht)Der Entertainer und Autor Heinz Strunk auf dem Blauen Sofa der Leipziger Buchmesse (Deutschlandradio / Margarete Hucht)

13:00 Uhr
Tilman Rammstedt: Morgen mehr
Moderation: Dorothea Westphal

13:30 Uhr
Rasha Khayat: Weil wir längst woanders sind
Moderation: Katty Salié

14:00 Uhr
Sahra Wagenknecht: Reichtum ohne Gier
Moderation: Susanne Biedenkopf

14:30 Uhr
Karen Duve: Macht
Moderation: Volker Weidermann

15:00 Uhr
Christoph Hein: Glückskind mit Vater
Moderation: Dorothea Westphal

Der Schriftsteller Christoph Hein auf dem Blauen Sofa der Leipziger Buchmesse (Deutschlandradio / Margarete Hucht)Der Schriftsteller Christoph Hein auf dem Blauen Sofa der Leipziger Buchmesse (Deutschlandradio / Margarete Hucht)

15:30 Uhr
Eberhard Rathgeb: Am Anfang war Heimat
Moderation: Tina Mendelsohn

17:30 Uhr
Die Blaue Stunde
Preis der Leipziger Buchmesse 2016
Vorstellung der Preisträger
Guntram Vesper, Belletristik
Jürgen Goldstein, Sachbuch
Brigitte Döbert, Übersetzung
Moderation: Volker Weidermann

Der Schriftsteller Guntram Vesper während der Leipziger Buchmesse auf dem blauen sofa. (Deutschlandradio / Sven Crefeld)Der Schriftsteller Guntram Vesper ist für "Frohburg" mit dem Preis der Leipziger Buchmesse ausgezeichnet worden. (Deutschlandradio / Sven Crefeld)

Freitag, 18. März

10:00 Uhr
Steffen Martus: Aufklärung
Moderation: Thorsten Jantschek

10:30 Uhr
Joachim Kalka: Der Mond
Moderation: Jörg Plath

11:00 Uhr
Sacha Batthyany: Und was hat das mit mir zu tun?
Moderation: Luzia Braun

11:30 Uhr
Heinrich August Winkler: Geschichte des Westens
Leipziger Buchpreis zur Europäischen Verständigung 2016
Moderation: Susanne Biedenkopf

12:00 Uhr
Michael Köhlmeier: Das Mädchen mit dem Fingerhut
Moderation: Luzia Braun

12:30 Uhr
Bov Bjerg: Auerhaus
Moderation: Volker Weidermann

13:00 Uhr
Gerhart Baum / Burkhard Hirsch: Der Baum und der Hirsch
Moderation: Marie Sagenschneider

Gerhart Baum (l.) und Burkhard Hirsch zu Gast auf dem "Blauen Sofa" auf der Leipziger Buchmesse 2016 (Deutschlandradio / Margarete Hucht)Gerhart Baum (l.) und Burkhard Hirsch zu Gast auf dem "Blauen Sofa" auf der Leipziger Buchmesse 2016 (Deutschlandradio / Margarete Hucht)

13:30 Uhr
Eshkol Nevo: Die einsamen Liebenden
Moderation: Barbara Wahlster

14:00 Uhr
Johanna Adorján: Geteiltes Vergnügen
Moderation: Luzia Braun

14:30 Uhr
Joanna Bator: Dunkel, fast Nacht
Moderation: Jörg Plath

15:00 Uhr
Don Winslow: Germany
Moderation: Marita Hübinger

15:30 Uhr
Gianrico Carofiglio: Eine Frage der Würde / Trügerische Gewissheit
Moderation: Luzia Braun

16:00 Uhr
Abbas Khider: Ohrfeige
Moderation: Dorothea Westphal

Der deutsch-irakische Schriftsteller Abbas Khider auf dem Blauen Sofa der Leipziger Buchmesse (Deutschlandradio / Margarete Hucht)Der deutsch-irakische Schriftsteller Abbas Khider auf dem Blauen Sofa der Leipziger Buchmesse (Deutschlandradio / Margarete Hucht)

16:30 Uhr
Die Blaue Stunde
Flucht. Angst. Integration. Stößt Europa an seine Grenzen?
Heinz Bude: Das Gefühl der Welt
Ulrike Guérot: Warum Europa eine Republik werden muss!
Leon de Winter: Ein gutes Herz
Moderation: René Aguigah

Der Soziologe und Autor Heinz Bude auf dem Blauen Sofa der Leipziger Buchmesse (Deutschlandradio / Margarete Hucht)Der Soziologe und Autor Heinz Bude auf dem Blauen Sofa der Leipziger Buchmesse (Deutschlandradio / Margarete Hucht)

17:30 Uhr
Preis der Literaturhäuser
Vorstellung des Preisträgers Ulf Stolterfoht
Moderation: Florian Höllerer

Samstag, 19. März

10:00 Uhr
Martin Mittelmeier: DADA. Eine Jahrhundertgeschichte
Moderation: Marie Sagenschneider

10:30 Uhr
Peter Stamm: Weit über das Land
Moderation: Daniel Fiedler

11:00 Uhr
Tillmann Bendikowski: Der deutsche Glaubenskrieg
Moderation: Marie Sagenschneider

11:30 Uhr
F.C. Delius: Die Liebesgeschichtenerzählerin
Moderation: Marita Hübinger

12:00 Uhr
Mo Asumang: Mo und die Arier
Moderation: Jo Schück

12:30 Uhr
Juli Zeh: Unterleuten
Moderation: Marita Hübinger

13:00 Uhr
Constantin Schreiber: Marhaba, Flüchtling!
Moderation: Jo Schück

13:30 Uhr
Gioconda Belli: Mondhitze
Moderation: Marita Hübinger

14:00 Uhr
Schorsch Kamerun: Die Jugend ist die schönste Zeit des Lebens
Moderation: Tobi Schlegl

14:30 Uhr
Roland Schimmelpfennig: An einem klaren, eiskalten Januarmorgen zu Beginn des 21. Jahrhunderts
Moderation: Hans Dieter Heimendahl

15:00 Uhr
Wolfgang Ullrich: Siegerkunst. Neuer Adel, teure Lust
Moderation: Thorsten Jantschek

15:30 Uhr
Ronja von Rönne: Wir kommen
Moderation: Tobi Schlegl

16:00 Uhr
Anna Katharina Hahn: Das Kleid meiner Mutter
Moderation: Marita Hübinger

16:30 Uhr
Die Blaue Stunde
Krimi SpeedDating
Dora Heldt: Böse Leute
Elisabeth Herrmann: Totengebet
Friedrich Ani: Der einsame Engel
Sebastian Fitzek: Fitzek-Box…The Best of
Moderation: Michael Sahr

Sonntag, 20. März

10:30 Uhr
Michael Kumpfmüller: Die Erziehung des Mannes
Moderation: Marita Hübinger

11:00 Uhr
Thea Dorn: Die Unglückseligen
Moderation: Daniel Fiedler

Die Schriftstellerin Thea Dorn auf dem Blauen Sofa der Leipziger Buchmesse (Deutschlandradio / Margarete Hucht)Die Schriftstellerin Thea Dorn auf dem Blauen Sofa der Leipziger Buchmesse (Deutschlandradio / Margarete Hucht)
11:30 Uhr
Antje Rávic Strubel: In den Wäldern des menschlichen Herzens
Moderation: Tina Mendelsohn

Die Schriftstellerin Antje Rávic Strubel auf dem Blauen Sofa der Leipziger Buchmesse (Deutschlandradio / Margarete Hucht)Die Schriftstellerin Antje Rávic Strubel auf dem Blauen Sofa der Leipziger Buchmesse (Deutschlandradio / Margarete Hucht)
12:00 Uhr
Thomas Glavinic: Der Jonas-Komplex
Moderation: Marita Hübinger

Der Schriftsteller Thomas Glavinic auf dem Blauen Sofa der Leipziger Buchmesse (Deutschlandradio / Margarete Hucht)Der Schriftsteller Thomas Glavinic auf dem Blauen Sofa der Leipziger Buchmesse (Deutschlandradio / Margarete Hucht)
12:30 Uhr
Dzevad Karahasan: Der Trost des Nachthimmels
Moderation: Barbara Wahlster

Der Schriftsteller Dzevad Karahasan auf dem Blauen Sofa der Leipziger Buchmesse (Deutschlandradio / Margarete Hucht)Der Schriftsteller Dzevad Karahasan auf dem Blauen Sofa der Leipziger Buchmesse (Deutschlandradio / Margarete Hucht)
13:00 Uhr
Sarah Kuttner: 18O° Meer
Moderation: Daniel Fiedler

13:30 Uhr
Christoph Türcke: Lehrerdämmerung
Moderation: Tina Mendelsohn

14:00 Uhr
Uwe Krüger: Mainstream. Warum wir den Medien nicht mehr trauen
Moderation: Hans Dieter Heimendahl

14:30 Uhr
Andreas Pflüger: Endgültig
Moderation: Michael Sahr

15:00 Uhr
Die Blaue Stunde
25 Jahre Leipzig liest
Kerstin Hensel: Schleuderfigur
Clemens Meyer / Claudius Nießen: Zwei Himmelhunde
Jan Böttcher: Y
Moderation: Marita Hübinger

Lesart

Tom Vanderbilt: "Geschmack"Was mögen wir eigentlich und warum?
Zwei Champagnergläser stehen auf einem Tisch. (picture alliance / ZB - Jens Kalaene)

Der Soziologe Pierre Bourdieu war schon in den 70ern davon überzeugt, dass Geschmack keineswegs beliebig ist - die Vorlieben einer Person bestätigten vielmehr seine soziale Zugehörigkeit. Autor Tom Vanderbilt katapultiert die Frage nach unserem Geschmack in das Zeitalter von Big Data. Mehr

weitere Beiträge

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie Deutschlandradio Kultur