Montag, 30. März 2015MESZ09:11 Uhr

Klangkunst

UrsendungHiob Gesicht Gottes
Denkmal Hiob von Gerhard Marcks in Nürnberg ( imago / Steinach)

Sowohl Juden als auch Christen und Muslime kennen die Geschichte von Hiob, in der Gott und der Teufel eine Wette eingehen: Ist Hiob ein gottesfürchtiger Mensch, einzig weil es ihm gut geht und er nichts zu klagen hat? Mehr

UrsendungSignal
Sendestelle Nauen.  (@James Ginzburg)

In ihrer Ausbreitung verhält sich die Kurzwelle fast wie ein lebendiges Wesen: Je nach Tageszeit, Temperatur und Wind ändert sie ihre gezackten Wege zwischen Erdoberfläche und Ionosphäre.Das Duo Emptyset nutzte diese frühe Radiotechnik für eine Live-Performance beim CTM Festival Berlin.Mehr

weitere Beiträge

Klangkunst / Archiv | Beitrag vom 16.11.2012

Kurzstrecke 7

Feature, Hörspiel, Klangkunst

Blick auf die Knöpfe eines Mischpults (Stock.XCHNG / Matteo Discardi)
Blick auf die Knöpfe eines Mischpults (Stock.XCHNG / Matteo Discardi)

Bildende Kunst ohne Bild: Die Kurzstrecke legt das Ohr an Museen, Galerien und Ateliers.

Mit folgenden Beiträgen:

Die Biennale der Margarita S.
Von Andreas Hagelüken
Wie klingt zeitgenössische Kunst?

pfad audio logs
Von Natascha Sadr Haghighian und Ute Waldhausen
dOCUMENTA (13) goes Kurzstrecke: Ein Hörpfad in Kassel

Room of Rhythms
Von Cevdet Erek
Ebenfalls dOCUMENTA (13): Architektur zum Hören.

Soundminiaturen
Von Erika Matsunami und Uwe Klos

Zusammenstellung: Barbara Gerland, Ingo Kottkamp, Marcus Gammel
Produktion: Autorenproduktion/DKultur 2012
Länge: 54"

Außerdem: Neues aus der Wurfsendung mit Julia Tieke

Wiederholung von 29.10.