Seit 09:05 Uhr Im Gespräch
 
  • facebook
  •  
  • twitter
  •  
  • instagram
  •  
  • spotify
 
Seit 09:05 Uhr Im Gespräch
 
 

In Concert / Archiv | Beitrag vom 29.08.2007

Kraan

Live - Quartier Latin, Berlin 1974

Die Band Kraan (kraan.de)
Die Band Kraan (kraan.de)

"Wir heißen Kraaan und wir fangen jetzt aaaan". Mit diesem schlichten Terminus eröffnete Bassist Helmut Hattler 1971 die ersten öffentlichen Auftritte der Deutschrock-Institution. Und er tut es gelegentlich heute noch; denn "Kraan" bestehen nach längeren Unterbrechungen immer mal wieder für den begrenzten Zeitraum einer Studioarbeit oder Tournee.

Und noch heute verstehen sie es – wie seinerzeit im Berliner Quartier Latin im Oktober 1974 – wie keine zweite nationale Formation, stilistische Grenzen zu überwinden, um aus unterschiedlichen musikalischen Ressourcen eine eigenständige Ausdrucksform zu entwickeln. Davon zeugt dieser Mitschnitt aus dem legendären Club an der Potsdamer Straße – nicht mehr und nicht weniger.



In Concert: Kraan
Live - Quartier Latin, Berlin 1974
Moderation: Christian Graf

In Concert

Carmen Lundy QuartetEnergisch, direkt und einfühlsam
Die Sängerin Carmen Lundy. (picture alliance / Leszek Szymanski )

Konzerte der amerikanischen Sängerin Carmen Lundy sind immer ein großes Erlebnis. Nicht nur, weil sie sich mit Auftritten im deutschsprachigen Raum vornehm zurückhält. Entscheidender ist, dass Carmen Lundy über ein riesiges gestalterisches Spektrum und eine große künstlerische Neugier verfügt. Beim Internationalen Jazz-Festival im österreichischen Leibnitz, hat sie das auf beeindruckende Art und Weise einmal mehr unterstrichen.Mehr

Niedeckens BAPJubiläumstour: Die beliebtesten Lieder
(Ingo Schmidt)

"Es war ein Fest", schrieb der Kölner Stadt-Anzeiger über das drei und halbstündige Konzert von Niedeckens BAP in der Lanxess Arena zu Köln. Der WDR hat das Großevent mitgeschnitten und wir präsentieren daraus einen längeren Ausschnitt. Mehr

weitere Beiträge

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie Deutschlandradio Kultur