Mittwoch, 3. September 2014MESZ04:21 Uhr

Nächste Sendung

03.09.2014, 20:03 Uhr Konzert
Sophienkirche Berlin
Aufzeichnung vom 23.07.2014

Girolamo Frescobaldi
Toccata prima g-Moll

Michael Pelzel
trois etudes-bagatelles

Olivier Messiaen
"Prière après la communion" (aus: Livre du Saint Sacrement)

Johann Sebastian Bach
Fantasie und Fuge g-Moll BWV 542

Louis Vierne
"Naiades" Fantasiestück für Orgel op. 55 Nr. 4

Max Reger
Symphonische Fantasie und Fuge op. 57

Michael Pelzel, Orgel
September 2014
MO DI MI DO FR SA SO
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 1 2 3 4 5

Verwandte Links

In Concert

Simin Tander 4tetZärtlich-expressive Stimmenkunst
Simin Tander

Sie zählt zu den erstaunlichsten Persönlichkeiten des jungen europäischen Jazz. Mit ihrer betörend zärtlichen und genauso expressiven Stimmenkunst baut Simin Tander Brücken zwischen abendländischem Jazz und arabeskem Vokalflug, zwischen Songwriting-Experiment, Chanson und intimer Ballade. Mehr

weitere Beiträge

Debüt

"Klar und heroisch"
Der Pianist Pierre-Yves Hodique

Die jungen französischen Musiker Edgar Moreau (Violoncello) und Pierre-Yves Hodique (Piano) spielten am 9. Mai Werke von Debussy, Brahms, Beethoven und Schostakowitsch.Mehr

Stimmen der Völker
Harriet Krijgh

Im "Debüt" von Deutschlandradio Kultur treten am 19.3.2014 um 20 Uhr Harriet Krijgh, Santtu-Matias Rouvali und Annelien Van Wauwe in der Berliner Philharmonie auf. Die Aufzeichnung des Konzerts senden wir am 21.3.2014 um 20:03 Uhr.Mehr

"Eines der besten französischen Quartette"
Quatuor Voce

Dem Quatuor Voce werden Raffinesse und exzellentes Zusammenspiel nachgesagt. Das junge Quartett aus Frankreich konzertiert weltweit und arbeitet oft mit namhaften Solisten zusammen - in diesem Fall mit der japanischen Pianistin Mami Hagiwara. In Berlin spielen sie Werke von Franz Schubert und César Franck.Mehr

weitere Beiträge

Konzert

Sendung am 19.09.2014 um 20:03