Samstag, 31. Januar 2015MEZ09:34 Uhr
Januar 2015
MO DI MI DO FR SA SO
29 30 31 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31 1

Verwandte Links

Konzert zum Nachhören

Ultraschall Berlin 2015Nietzsches Tantra
Der Komponist Sergej Newski (Harald Hoffmann/Ultraschall)

Tod und Antichrist erklingen und Heiner Müllers wird gedacht - Literatur und Musik gehen in diesem Festival-Konzert mit den Neuen Vocalsolisten Stuttgart eine enge Verbindung ein. Mehr

weitere Beiträge

In Concert

Trio Feral Frischer Trio-Jazz aus Brooklyn
Das Piano-Trio-Format von "Trio Feral" verfügt über eine eigene Handschrift.  (picture alliance / dpa / Maximilian Schönherr)

Das "Trio Feral" aus Brooklyn hatten bislang wohl die wenigsten Jazzfans auf dem Schirm. Selbst in den USA sind die drei Musiker noch ein Geheimtipp. Beim "Jazzfest Berlin" 2014 jedoch war die Band eine der großen Entdeckungen. Mehr

FolkpopFirst Aid Kit
Das schwedische Duo First Aid Kit (Landstreicherbooking)

Bereits mit ihrem 2010 veröffentlichten, zu Hause in Schweden produzierten Debütalbum sorgten die beiden Schwestern Karen und Johanna Söderberg nicht nur national, sondern auch international für Furore.Mehr

weitere Beiträge

Debüt

Debüt im Deutschlandradio Kultur Höllensturm und Hörnerklang
Die Geigerin Diana Tishchenko beim ARD-Musikwettbewerb (Dorothee Falke)

Herausragende Nachwuchsmusiker erhalten die Chance, sich mit dem Deutschen Symphonie-Orchester in der Philharmonie Berlin zu präsentieren. Bei dem Konzert mit Werken von Schostakowitsch, Schumann und Tschaikowsky ist auch die Geigerin Diana Tishchenko von der Krim zu Gast. Mehr

Die Harfe des Orpheus
Ensemble "La Lira di Orfeo" (Alessandro Losi)

Das italienische Vokalensemble "La Lira di Orfeo" gehört zur Zeit zu den besten jungen Formationen. Für sein Berlin-Debüt hat es sich auf die Spuren eines frühbarocken Superstars begeben. Mehr

"Klar und heroisch"
Der Pianist Pierre-Yves Hodique (Caroline Doutre)

Die jungen französischen Musiker Edgar Moreau (Violoncello) und Pierre-Yves Hodique (Piano) spielten am 9. Mai Werke von Debussy, Brahms, Beethoven und Schostakowitsch.Mehr

weitere Beiträge

Konzert

Sendung am 31.01.2015 um 19:05 Uhr

OperDer gute Kaiser

Italien: Forum Romanum in Rom (picture alliance / Daniel Kalker)

Mozarts "altmodische" Oper Titus ist rehabilitiert. Eine besonders schöne Aufführung gelang "Le Cercle de l'harmonie" unter Jérémie Rhorer in Paris mit Kurt Streit als Kaiser Titus.

Sendung am 01.02.2015 um 20:03 Uhr
Der Pianist und Komponist Steffen Schleiermacher (Xavier Miró)

Galeriekonzert Oskar Schlemmers Musikwelt

Berühmt wurde Oskar Schlemmer durch seine Bauhaus-Gemälde und das „Triadische Ballett". Doch welche Musik wurde da vertanzt? Eine Spurensuche mit dem Pianisten Steffen Schleiermacher.

Sendung am 03.02.2015 um 20:03 Uhr
Der Komponist Helmut Lachenmann (Deutschlandradio / Hanna Lippmann)

Ultraschall Berlin 2015Ein Tag für Helmut

"Ich bin kein Dienstleistungsunternehmen..." - der Komponist Helmut Lachenmann hat gezielt Erwartungen enttäuscht. Jetzt wurde er beim Festival Ultraschall Berlin gefeiert.

Sendung am 04.02.2015 um 20:03 UhrSendung am 05.02.2015 um 20:03 Uhr
Das Philharmonische Orchester Altenburg-Gera mit GMD Laurent Wagner (Stephan Walzl)

Sinfonische MusikHochgradig unmodern

In Schottland wurde er zum hoffnungslos "unmodernen" Musiker - das Klavierkonzert des Österreichers Hans Gál klingt wie Brahms, ist aber von 1948. In Gera steht es neben Beethovens dritter und Haydns achter Sinfonie.

Sendung am 06.02.2015 um 20:03 Uhr
Der Schweizer Dirigent und Komponist Rudolf Lutz (Hans-Peter Schiess)

Alte MusikBach und Bacchus

Der große Bach trank gern Wein - doch nur dem Kaffee hat er eine Kantate gewidmet. Jetzt wurde in Kirchheim an der Weinstraße endlich eine Weinkantate uraufgeführt.

Sendung am 07.02.2015 um 19:05 UhrSendung am 08.02.2015 um 20:03 UhrSendung am 10.02.2015 um 20:03 Uhr
Der niederländische Dirigent Ton Koopman zu Gast im Leipziger Gewandhausorchester. (picture alliance / dpa / Wolfgang Kluge)

Alte MusikBach im Graben

Ganz schön umstellen muss sich ein Orchester, das sonst Wagner-Opern spielt, wenn es unter Leitung eines Fachmanns für Alte Musik plötzlich Bach spielen muss.

Sendung am 12.02.2015 um 20:03 Uhr
Das Orchesterprojekt der Universität der Künste Berlin (Matthias Heyde/UdK)

HörprobeUniversalität der Künste

Die Hörprobe ist an diesem Abend in der Berliner Universität der Künste zu Gast. Kammermusik und Alte Musik bilden den Schwerpunkt dieses Live-Konzerts.

Sendung am 15.02.2015 um 20:03 Uhr
Der Dirigent Lukasz Borowicz (Justyna Mielniczuk/CAMI)

Sinfonische MusikSpäte Heimkehr

Das ungeheure Ausmaß menschlichen Leids im Zweiten Weltkrieg ließ Roman Maciejewski sein Requiem schreiben. Im September wurde es endlich auch in seiner Geburtsstadt Berlin gespielt.

Sendung am 20.02.2015 um 20:03 Uhr
Der Cellist Alban Gerhardt, 2014 (DSO / Sim Canetty-Clarke/Hyperion Records)

Sinfonische MusikZweimal Dvořák plus X

Die Nürnberger Staatsphilharmonie liebt Dvořák. Auch an diesem Abend. Zu Gast ist der Solist Alban Gerhardt. Er spielt allerdings nicht das berühmteste aller Cello-Konzerte, also keinen Dvořák....