Seit 05:07 Uhr Studio 9
 
  • facebook
  •  
  • twitter
  •  
  • instagram
  •  
  • spotify
 
Seit 05:07 Uhr Studio 9
 
 

Konzert zum Nachhören

Sendung vom 21.01.2017

Ultraschall Berlin 2017Von der Unterseite des Gesangs

Der Komponist Sergej Newski (Harald Hoffmann/Ultraschall)

Drei Teile hat unser langer Abend vom Festival Ultraschall Berlin 2017. Ausschnitte aus dem Konzert des Kuss Quartetts mit Mojca Erdmann, die Neuen Vocalsolisten live, außerdem das ensemble recherche und Lena Willemark.

Sendung vom 20.01.2017
Der Posaunist und Dirigent Vinko Globokar bei Konzertproben. (picture-alliance / dpa / Berliner-Zeitung / Fröhling Mike)

Ultraschall Berlin 2017Der Balkanroute abgelauscht

Das Vokalensemble PHØNIX16 begibt sich auf eine Klangreise entlang der Balkanroute - Musik für Stimmen und Elektronik aus den letzten Jahrzehnten aus Griechenland, Serbien, Kroatien und Slowenien erklingt im Heimathafen Neukölln.

Sendung vom 19.01.2017
Der Komponist Turgut Erçetin (Kai Bienert/daad-Künstlerprogramm)

Ultraschall Berlin 2017Den Ozean gefragt

Zwei neue Werke von Marc Sabat und Turgut Erçetin spielt das Ensemblekollektiv Berlin erstmals - die Welten der Obertöne und der komponierten Akustik werden in diesem Live-Konzert im Heimathafen Neukölln erlebbar.

Sendung vom 15.01.2017
Die Sängerinnen und Sänger des RIAS Kammerchors (RIAS Kammerchor / Matthias Heyde)

Forumkonzert des RIAS KammerchoresVintage Gesang

Ein englisches Konzert in einer anglikanischen Kirche im alten West-Berlin - der RIAS Kammerchor gastiert seit Jahren in seinen Forumkonzerten an geschichtsträchtigen Orten, diesmal spielt dazu das Sheridan-Ensemble.

Sendung vom 13.01.2017Sendung vom 12.01.2017Sendung vom 10.01.2017Sendung vom 08.01.2017Sendung vom 01.01.2017Sendung vom 30.12.2016Sendung vom 26.12.2016Sendung vom 07.07.2016Sendung vom 27.01.2016
Das Zafraan-Ensemble (Peter Gesierich/Ultraschall)

Ultraschall Berlin 2016Junge Klangrede

Ein weiterer Abend vom Festival Ultraschall Berlin – ganz im Zeichen der musikalischen Avantgarde. An diesem Abend senden wir den Beitrag des Zafraan-Ensembles mit Musik von Holz, Keller und Borowski.

Januar 2017
MO DI MI DO FR SA SO
26 27 28 29 30 31 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 1 2 3 4 5

Konzert

Lahav Shani beim RSBGanz vorn und mittendrin
Der Pianist und Dirigent Lahav Shani (Peter Eberts/Yossi Zwecker/RSB)

Doppelt begabt ist Lahav Shani. Der junge Israeli spielt Klavier und dirigiert, auch an diesem Abend beim RSB, in Schostakowitschs 2. Konzert. Er leitet das Orchester in Dukas' "Zauberlehrling" und Strawinskys "Feuervogel".Mehr

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandradio Kultur