Seit 13:30 Uhr Länderreport
 
  • facebook
  •  
  • twitter
  •  
  • instagram
  •  
  • spotify
 
Seit 13:30 Uhr Länderreport
 
 

Kompressor

30.06.201629.06.2016
Ein kleiner Blutstropfen auf einem Finger. Mithilfe eines solchen Tropfens und eines Messgerätes können zum Beispiel an Diabetes erkrankte Menschen den Zuckergehalt des Blutes bestimmen. (picture-alliance / dpa / Frank Rumpenhorst)

Kunst-ExperimentWarum ein Roboter böswillig Menschen verletzt

Blitzschnell kann er Menschen verletzen: Ob der Roboter tatsächlich zusticht, entscheidet ein Algorithmus, den auch sein Erfinder nicht vorhersehen kann. Der Ingenieur und Künstler Alexander Reben aus den USA will mit diesem Experiment eine ethische Debatte anstoßen.

Seite 1/235
Juli 2016
MO DI MI DO FR SA SO
27 28 29 30 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31

Nächste Sendung

01.07.2016, 14:07 Uhr Kompressor
Das Kulturmagazin
Moderation: Stephan Karkowsky

Coming out am Ende: CSD nach Orlando
Gespräch mit Jan Künemund, Filmkritiker, Publizist und Medienwissenschaftler an der Universität Hildesheim

Vice - nach einem Monat mit neuer Chefin
Gespräch mit der Chefredakteurin Laura Himmelreich

Voguing: Aus dem Kellerclub in die Tanzschule
Von Azadê Peşmen

Die Filmmakerin: Ida-Lupino-Retrospektive in Berlin
Gespräch mit dem Kurator Hannes Brühwiler

Fazit

Neu im KinoPure Perfektion aus China
Filmszene aus "The Assassin" des chinesisch-taiwanesischen Regisseurs Hou Hsiao-Hsien, der 2015 auf den Filmfestspielen in Cannes gezeigt wurde. Das Foto zeigt die Hauptdarstellerin Shu Qi (picture alliance/dpa/Cannes Film Festival)

Als berauschender Bilderreigen wurde "The Assassin" bereits 2015 in Cannes gefeiert. Jetzt läuft er in Deutschland an, und unser Filmkritiker lobt: Der Film sei reine Schönheit und könne es mit der Wucht eines Shakespeare-Dramas aufnehmen.Mehr

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandradio Kultur