Seit 15:30 Uhr Tonart
 
  • facebook
  •  
  • twitter
  •  
  • instagram
  •  
  • spotify
 
Seit 15:30 Uhr Tonart
 
 

Kompressor

30.08.2016
Vom 1. bis 30. September 2016 gestaltet der britische Künstler Dan Farrimond täglich eine Seite im ARD-Teletext.  (ARD-Text)

Kunst in der AustastlückeBunte Bilder für den Teletext

Es ist wie Ministeck, was Dan Farrimond auf der Mattscheibe macht: Bis Ende September wird der britische Künstler täglich eine Seite im ARD-Text gestalten - einem Medium, das trotz Twitter und Facebook nicht totzukriegen ist.

29.08.2016
(Foto: Stiftung Weimarer Klassik)

Ausstellung in WeimarWas Goethe und Schiller gern aßen

"Sardellen Salat sehr gut" - eine Ausstellung im Goethe- und Schiller-Archiv in Weimar zeigt die Größen der Klassik einmal von einer anderen Seite. Ihre Kochbücher, Rezeptblätter und Menükarten erzählen von Esskultur und Hauswirtschaft im 19. Jahrhundert.

Seite 1/253
August 2016
MO DI MI DO FR SA SO
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31 1 2 3 4

Nächste Sendung

01.09.2016, 14:07 Uhr Kompressor
Das Kulturmagazin
Live vom Pop-Kultur-Festival, SchwuZ Neukölln
Moderation: Stephan Karkowsky

Fazit

62. Verleihung der Goethe-MedaillenMigration als Motor
Der nigerianische Fotograf Akinbode Akinbiyi  (Emeka Okereke)

"Migration der Kulturen - Kulturen der Migration" - dies war das Motto der 62. Verleihung der Goethe-Medaillen. Ausgezeichnet wurden der Schriftsteller Juri Andruchowytsch, der Fotograf Akinbode Akinbiyi und der Direktor des georgischen Nationalmuseums David Lordkipanidze.Mehr

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandradio Kultur