Seit 18:30 Uhr Hörspiel
 
  • facebook
  •  
  • twitter
  •  
  • instagram
  •  
  • spotify
 
Seit 18:30 Uhr Hörspiel
 
 

Klangkunst

Sendung am 30.09.2016 um 00:05 Uhr

UrsendungRealtime Voices 2

Der Tenor Martin Nagy von den Neuen Vocalsolisten in der Villa Elisabeth Berlin. (Berliner Künstlerprogramm des DAAD / Krzysztof Zielinski)

Wie konstruiert man einen Augenblick? Diese Frage stellen sich sechs KomponistInnen in Zusammenarbeit mit dem Stuttgarter Ensemble Neue Vocalsolisten. Die Stimme wird zum Spiegel verschiedenster Formen von Gegenwart.

Sendung am 07.10.2016 um 00:05 UhrSendung am 14.10.2016 um 00:05 UhrSendung am 21.10.2016 um 00:05 UhrSendung am 24.10.2016 um 00:05 UhrSendung am 28.10.2016 um 00:05 UhrSendung am 04.11.2016 um 00:05 Uhr
Christian Marclay - Screen Play, 2005. (© Christian Marclay )

Ursendung - Das Sehen hörenVideo Scores

Der Künstler Christian Marclay arbeitet gern mit vorgefundenem Material: Alte Schallplatten, Fotos, Filmfragmente. Dabei löst Marclay immer wieder Klänge aus - konkret im Lautsprecher oder imaginär in den Köpfen der Betrachter.

Sendung am 11.11.2016 um 00:05 Uhr
Die Friedensglocke im Friedenspark von Hiroshima.   (picture alliance / Ley Matthias)

Klingende GedenkstätteBeweisstücke für das Bombardement

Der Friedenspark in Hiroshima. Zwischen Museen, Monumenten und Mahnmalen ist der Atombombenabwurf allgegenwärtig. Mehrere Tage war der Klangkünstler Jan Jelinek mit seinem Aufnahmegerät unterwegs um das Gelände klanglich zu erfassen.

September 2016
MO DI MI DO FR SA SO
29 30 31 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 1 2

sonarisationen

KlangminiaturenKLIMA|ANLAGE
(Grafik: Bureau for Digital Good)

Alle reden übers Wetter. Diese Binsenweisheit scheint im 21. Jahrhundert eine neue Wendung zu nehmen: Alle reden übers Klima. Die Interpretation von Temperatur, Niederschlag, Luftdruck und Co. ist zunehmend heiß umkämpft.Mehr

weitere Beiträge

Feature

Reihe: Geld und WutDr. C's Conversationslexikon
Wer ist eigentlich auf die Idee gekommen, dass man Schulden zurückzahlen muss? (imago)

Wer ist eigentlich auf die Idee gekommen, dass man Schulden zurückzahlen muss? Eine saubere Bilanz! Selbst der Finanzminister hält Schulden für notwendig und findet absurd, sie nicht machen zu wollen, in bestimmten Grenzen, versteht sich! Mehr

weitere Beiträge

Freispiel

weitere Beiträge

Hörspiel

weitere Beiträge

Kinderhörspiel

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandradio Kultur