Donnerstag, 24. Juli 2014MESZ22:04 Uhr

Klangkunst

LyriksommerKiller Road
Unter dem Namen "Warhols Factory - The Velvet Years 1965-1967" wurden 2002 Bilder des Fotografen Stephan Shore im "Frankfurter Hof" gezeigt. Die beiden Fotos zeigen Nico (l.) und Andy Warhol (r.)

Nico, Mannequin, Superstar aus Andy Warhols Film "Chelsea Girls", Sängerin und Femme Fatale: Schon zu Lebzeiten wird sie zur Legende. Ihre Biografie entzieht sich den Festschreibungen, führt in die Irre. Mehr

Ursendungpssst Leopard 2A7+
Kampfpanzer vom Typ Leopard 2

Es gibt Geheimnisse, die keine sind. Wie zum Beispiel die deutsche Rüstungsproduktion. Der Rüstungsexportbericht der Bundesregierung ist öffentlich zugänglich und bleibt doch in einem eigentümlichen Zwielicht. Mehr

Splendor Solis
Regenbogen am 11.05.2014 in Frankfurt am Main (Hessen)

"Das gegenwürtige Büechel wirdt genannt Splendor Solis oder Sonnenglantz. Thailt sich in siben Tractat, durch wellich beschriben wirdt die Kunstlich Würckhung des verporgenen Stains der Alten Weisen."Mehr

weitere Beiträge

Klangkunst / Archiv | Beitrag vom 24.02.2012

in/compatible & SPECTRAL

Sounds von transmediale und Club Transmediale 2012

Poster für das Festival "CTM.12 - SPECTRAL"
Poster für das Festival "CTM.12 - SPECTRAL" (Marius Rehmet - Studio Grau)

Seit 25 Jahren versammelt die transmediale einmal jährlich die deutsche und internationale Medienkunst-Szene in Berlin. Seit 1999 präsentiert der Club Transmediale (CTM) parallel dazu aktuelle Trends in der elektronischen Musik.

2012 widmen sich die beiden Festivals den verborgenen oder vergessenen Seiten der Medienkultur: Inkompatibles und Unverstandenes, Selbstgebasteltes und nie Vollendetes, uneingelöste Utopien und Dystopien stehen auf den Programmen.

Deutschlandradio Kultur präsentiert Werke von Ben Frost, Flora Könemann, Valerio Tricoli, Qluster, Sendai, Oneohtrix Point Never, Marcus Davidson und Catherine Christer Hennix.

Zusammenstellung: Marcus Gammel und Esther Schelander
Produktion: transmediale/CTM/
DKultur 2012
Länge: 54"30