Sonntag, 5. Juli 2015MESZ15:23 Uhr

Buchkritik

Kinderbuch-KlassikerAlice trägt jetzt Turnschuhe
Theaterszene aus "Alice hinter den Spiegeln"  (picture alliance / dpa / Foto: PA)

Als Lewis Carrolls "Alice im Wunderland" 1865 erschien, ahnte er wohl nicht, welchen weltweiten Erfolg seine Geschichte von Alice, die durch einen Kaninchenbau in eine Märchenwelt gelangt, haben würde. Die niederländische Zeichnerin Floor Rieder hat das Buch neu illustriert.Mehr

SommerromanEin Kühlschrank und eine verrückte Liebe
Ein Herz im Himmel ( imago/Xinhua)

In Alain Monniers Roman "Die wunderbare Welt des Kühlschranks in Zeiten mangelnder Liebe" löst ein defektes Haushaltsgerät eine Kettenreaktion in ganz Europa aus. Eine verrückte Geschichte über die Tücken der modernen Kommunikation - in Alltagsdingen wie in der Liebe. Mehr

weitere Beiträge

Literatur

weitere Beiträge

Buchkritik / Archiv | Beitrag vom 24.08.2012

Ihre Buchhändlerin empfiehlt

Steven Uhly: "Glückskind", Ror Wolf: "Die Vorzüge der Dunkelheit" und Maeve Brennan: "New York, New York"

Empfehlungen von Buchhändlern gibt es jeden Freitag im Deutschlandradio Kultur. (dapd / Sebastian Willnow)
Empfehlungen von Buchhändlern gibt es jeden Freitag im Deutschlandradio Kultur. (dapd / Sebastian Willnow)

Immer freitags sprechen wir mit Buchhändlern aus ganz Deutschland. Von ihnen wollen wir wissen, wie sie Neuerscheinungen und aktuelle Entwicklungen auf dem Buchmarkt einschätzen. Heute mit Regina Moths von der Buchhandlung Literatur Moths in München.

Regina Moths empfiehlt:

Ein besonders spannendes Buch:
"Glückskind" von Steven Uhly
Secession Verlag für Literatur, 260 Seiten, 19,95 Euro

Ein besonders schönes Buch:
"Die Vorzüge der Dunkelheit" von Ror Wolf
Schöffling Verlag, 266 Seiten, 24,95 Euro

Seinen persönlichen Lieblingstitel:
"New York, New York" von Maeve Brennan
Steidl Verlag, 279 Seiten, 18 Euro