Seit 01:05 Uhr Tonart
 
  • facebook
  •  
  • twitter
  •  
  • instagram
  •  
  • spotify
 
Seit 01:05 Uhr Tonart
 
 

Frühkritik

13.01.2017

The xx - "I See You""Wir zeigen mehr Verletzlichkeit"

Romy Madley Croft und Oliver Simder britischen Indiepop-Band The XX bei einem Konzert im Cain's Ballroom 2013 in Tulsa, Oklahoma (imago/ZUMA Press)

Seit acht Jahren sind sie die Shootingstars eines jungen Elektropop: The xx. Jetzt erscheint ihr drittes Album "I See You". Was ist von ihrem so kalten wie zerbrechlichen Sound übrig geblieben? Bandmitglied Jamie Smith über ihren Sound und das, was er am neuen Album schätzt.

12.01.201706.01.201703.01.201723.12.201615.12.2016
Seite 1/49
Januar 2017
MO DI MI DO FR SA SO
26 27 28 29 30 31 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 1 2 3 4 5

Nächste Sendung

17.01.2017, 08:20 Uhr Frühkritik
"Das Sacher" Gesellschafts-Zweiteiler im ZDF
Von Anna-Maria Wallner

Kompressor

Zum Tod des Popkritikers Mark FisherDepression und Kapitalismus
Trauer um den Popkritiker Mark Fisher: Facebook-Post von "Repeater Books", in dessen Team Fisher mitgearbeitet hat. (Screenshot "Repeater Books")

Mark Fisher galt als einer der wichtigsten Popkultur-Denker. Er betrachtete die Digitalisierung radikal politisch. Im Zustand der Popkultur sah er die Auswirkungen des digitalen Kapitalismus auf unser Denken und Fühlen. Nun hat er sich mit 48 Jahren das Leben genommen.Mehr

weitere Beiträge

Fazit

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandradio Kultur