Freitag, 28. August 2015MESZ08:21 Uhr

Freispiel

UrsendungKurzstrecke 41
Eine Flaschenpost wird an einen Strand an der Golfküste von Texas gespült. Aufnahme von 2002. (picture alliance / dpa / Willy Matheisl )

Kurz, ungewöhnlich und nicht länger als 20 Minuten: Innovative, zeitgemäße, radiophone Hörstücke aus den Genres Feature, Hörspiel und Klangkunst können an uns geschickt werden. Wir wählen die interessantesten aus und stellen sie in dieser monatlichen Sendung vor.Mehr

UrsendungKing Kong Theorie
Schauspielerin Jessica Lange in der Hand von King Kong, aufgenommen während der Dreharbeiten 1976. Der Film des Produzenten Dino de Laurentis kam im Dezember 1976 in die deutschen Kinos. (picture alliance / dpa / Paramount Pictures/Bert Reisfeld)

In ihrem autobiografischen Roman "King Kong Theorie" schreibt Virginie Despentes über ihre Vergewaltigung mit 17 Jahren, über das erlittene Trauma, das sie zur Schriftstellerin gemacht hat. Im Hörspiel sind autobiografische Texte mit Interviewauszügen verwoben. Mehr

Vertuschung?Domino
Eine Frau hält sich die Hände vor das Gesicht. (imago / Pixsell)

Drei Jugendliche aus dem ehemaligen Jugoslawien provozieren Pit und seine Freundin Utz. Pit, Sohn des Justizministers, verletzt einen der drei. Anschließend vergewaltigt er Utz.Mehr

weitere Beiträge

Freispiel / Archiv | Beitrag vom 18.03.2013

La vie en vogue

Ursendung

Hörspiel von Elodie Pascal

Models auf dem Laufsteg der Fashion-Week in Berlin (dapd)
Models auf dem Laufsteg der Fashion-Week in Berlin (dapd)

Sie sind Models. Sie arbeiten in Berlin, London, New York, Tokio, Wien, schlafen fünf Stunden in der Nacht, haben 40 Castings in vier Tagen zu bewältigen und wollen alle eines werden: "The Face of the Future".

"Am Anfang dachte ich auch: Oh Gott, das ist jetzt genau wie bei Topmodel." "Es ist ein Job letztlich. Du musst bestehen und in der Sekunde da sein, mit allem was du hast. Und glaube mir, für jedes Mädchen stehen beim Gong fünf in der Tür. Jünger, größer, genauso hübsch."

Die Autorin lässt Models und Exmodels, aber auch Booker, Designer und Agenten zu Wort kommen und verwebt Dokument und Fiktion zu einem Hörspiel über Faszination und Schattenseiten einer Glitzerwelt. "Ich suche gesunde Körper - Heroin Chic mit einer Prise Angst!"


Regie: Elisabeth Putz
Mit: Alice Dwyer, Emily Cox, Friederike Kempter, Nora Abdel Maksoud, Megan Gay, Harvey Friedman
Ton: Alexander Brennecke
Produktion: DKultur 2013
Länge: ca. 54"30



Elodie Pascal, geboren 1982 in Orléans, Hörspielautorin. Für DKultur zuletzt: "Töten ist menschlich - Prélude in d-Moll" (ORF/DKultur 2009).