Freitag, 30. Januar 2015MEZ21:06 Uhr

Freispiel

Geschichte des Publikums
Die Autoren: Hannah Hofmann und Sven Lindholm (Deutschlandradio / Oliver Heisch  )

Reale Personen inszenieren reale Handlungen in einer realen Welt. Das Hörspiel dokumentiert diese subversiven Eingriffe in die Wirklichkeit.Mehr

Der Aufstand in den Sinnscheiße-Bergwerken
Wenn der ganze Planet aus Sinnscheiße besteht, warum im Bergwerk danach suchen? (picture alliance / dpa / Arno Burgi)

Was ist der Stoff, der die Welt zusammenhält? In einer anderen Welt, zu einer anderen Zeit. Proto schuftet unter Tage in den Bergwerken, um das kostbare Material zu Tage zu fördern, aus dem einfach alles hergestellt wird: Sinnscheiße.Mehr

weitere Beiträge

Freispiel / Archiv | Beitrag vom 02.05.2012

Kurzstrecke 1: Feature, Hörspiel, Klangkunst

(Ursendung)

Zusammenstellung: Barbara Gerland, Ingo Kottkamp, Marcus Gammel

Blick auf die Knöpfe eines Mischpults (Stock.XCHNG / Matteo Discardi)
Blick auf die Knöpfe eines Mischpults (Stock.XCHNG / Matteo Discardi)

Jenseits der Genres und diesseits des Stundenformats - Deutschlandradio Kultur sucht neue Autorenproduktionen zwischen Feature, Hörspiel und Klangkunst. In der ersten Ausgabe stellen wir unsere neue Sendereihe vor.

Deux Voyages du Tableau Rouge
von Jean Daniel Bécache

Aktion Kuckuck
Von Claudia Weber
Ein Spiel für die Kleinsten als Hörspiel

Grenzland
Von Marianne Wendt
und Christian Schiller
Ungarnflüchtlinge 1989 im Wachturm-Remix

Produktion: Autorenproduktion/DKultur 2012
Länge: 54"30


Außerdem: Neues aus der Wurfsendung mit Julia Tieke

"Open call - Einsendungen für die Kurzstrecke gesucht."

Wiederholung am 2. Mai 0.05 Uhr

Innovative, zeitgemäße, radiophone Hörstücke können an uns geschickt werden. Wir wählen die interessantesten aus und stellen sie in unserer monatlichen Sendung Kurzstrecke vor.

Mehr bei deutschlandradio.de

Links bei dradio.de:

Kurzstrecke - Audiostücke gesucht