Seit 08:05 Uhr Kakadu
 
  • facebook
  •  
  • twitter
  •  
  • instagram
  •  
  • spotify
 
Seit 08:05 Uhr Kakadu
 
 

Kompressor | Beitrag vom 24.09.2015

Frage des TagesSollten Affen ein Recht am eigenen Bild haben?

(Screenshot)
Affen-Selfie (hier auf einer Wikimedia-Seite): Sollen Tiere das Recht am eigenen Bild haben? (Screenshot)

Sollten Affen ein Recht am eigenen Bild haben? Die Tierschützer von Peta wollen dieses Recht für den Makake-Affen Naruto einklagen. Der hatte auf Sulawesi die Kamera des Fotografen David Slater geklaut und Selfies gemacht.

Auf den Bildern sind tolle Nahaufnahmen und schöne Grimassen zu sehen, und Slater hat sie inzwischen vermarktet. Dagegen geht Peta jetzt vor - und will, dass der Affe die Bildrechte bekommt.

Darüber sprechen wir in der Sendung "Kompressor" ab 14.07 Uhr mit Hans Werner Ingensiep. Er ist Philosoph an der Universität Duisburg und forscht zum Verhältnis Mensch-Affe.

Fazit

Renaissancemalerei in HamburgEine neue, sinnliche Welt
Allegorie de la Victoire Peinture de Paris Bordon ou Bordone (1500-1571). 16eme siecle. Kunsthistorisches Museum Vienne !AUFNAHMEDATUM GESCHÄTZT! PUBLICATIONxINxGERxSUIxAUTxHUNxONLY LR1000153 Allegory de La Victoire Peinture de Paris Bordon Ou Bordone 1500 1571 SIECLE Art History Museum Vienne date estimated PUBLICATIONxINxGERxSUIxAUTxHUNxONLY LR1000153 (imago stock&people)

Für gewöhnlich verbindet man mit der Renaissancemalerei eine klare Formensprache. Eine Ausstellung in Hamburg zeigt nun: Daneben gibt es auch eine andere Renaissancemalerei. Sie ist experimentell, sinnlich und sie will ihre Betrachter verführen.Mehr

weitere Beiträge

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie Deutschlandradio Kultur