Donnerstag, 3. September 2015MESZ23:32 Uhr

Die Reportage

JugendlicheDie Herausforderung
Die Herausforderung - Drei Wochen ohne Lehrer, Eltern und Handy (Tina Hüttl )

Wie fühlt unsere Jugend? Was will sie vom ihrem Leben, und was fordert sie in ihrem durchgeplanten Alltag noch heraus? Hirnforscher halten Kinder und Jugendliche für unterfordert. Eine Berliner Schule schickt sie deshalb auf Erfahrungstour durchs Grün. Mehr

25 Jahre SUPERilluDas Sprachrohr des Ostens
Journalisten der SUPERillu bei einer Themenkonferenz (Wolf-Sören Treusch)

Im August 1990 brachte der westdeutsche Burda-Verlag die erste Ausgabe der SUPERillu an die ostdeutschen Kioske. Wie keine andere Zeitschrift bedient sie das Lebensgefühl der Menschen im Gebiet der ehemaligen DDR. Ein Redaktionsbesuch.Mehr

Feeling GoodHeroin auf Rezept
Spritze, Löffel, Feuerzeug (picture alliance / dpa / Marcus Simaitis)

Der Arzt Thomas Peschel hat in Berlin die einzige private Heroinambulanz Deutschlands eröffnet und ist der festen Überzeugung: Heroin ist kein Suchtstoff, sondern für manche Patienten das beste Psychopharmakum. Doch viele Menschen fremdeln mit dem Modell.Mehr

weitere Beiträge

Die Reportage / Archiv | Beitrag vom 26.08.2012

Fern jeder Not

Reiche Rentner am Bodensee

Von Thomas Wagner

Nach Baden-Baden ist Überlingen die Stadt mit dem zweithöchsten Altersdurchschnitt in Deutschland. (Thomas Wagner)
Nach Baden-Baden ist Überlingen die Stadt mit dem zweithöchsten Altersdurchschnitt in Deutschland. (Thomas Wagner)

Überlingen hat 22.000 Einwohner - und den zweithöchsten Altersdurchschnitt in Deutschland. Die meisten Rentner müssen hier nicht auf den Euro achten. Sie machen es sich gemütlich unter ihresgleichen am Seeufer und genießen den Lebensabend.

Überlingen liegt am Bodensee und hat 22.000 Einwohner. Mehr als die Hälfte sind über 45 Jahre alt. Damit ist Überlingen, nach Baden-Baden, die Stadt mit dem zweithöchsten Altersdurchschnitt in Deutschland. Und jeden Tag ziehen noch mehr Rentner zu, denn Überlingen bietet außer Seeblick, Ruhe und Kultur noch einen vermeintlichen Vorteil: Man ist unter sich.

Der durchschnittliche Rentner in Überlingen muss nicht auf den Euro achten, er macht es sich gemütlich unter seinesgleichen am Seeufer und genießt seinen Lebensabend. Thomas Wagner über reiche Rentner am Bodensee.

Thomas Wagner (privat)Thomas Wagner (privat)Tomas Wagner: "Früher haben sich die Älteren immer über uns Jugendliche aufgeregt, weil wir zu laut waren. Heute verstehe ich das langsam, denn längst genieße auch ich manchmal die Ruhe, die dieser See ausstrahlt. Eine Ruhe, die viele anlockt, ihren Lebensabend dort zu verbringen."




Manuskript zur Sendung als PDF oder im barrierefreien Textformat