Seit 10:07 Uhr Lesart
 
  • facebook
  •  
  • twitter
  •  
  • instagram
  •  
  • spotify
 
Seit 10:07 Uhr Lesart
 
 

Tonart | Beitrag vom 04.01.2016

Europäische KulturhauptstadtMultikultureller Hörgenuss in Breslau

Martin Sander im Gespräch mit Vincent Neumann

Blick über Breslau (dpa/picture alliance/Forum Marek Maruszak)
Jetzt Hauptstadt in Sachen Kultur: Breslau (dpa/picture alliance/Forum Marek Maruszak)

Neues Jahr, neue europäische Kulturhauptstädte: In diesem Jahr sind es das polnische Breslau und das baskische San Sébastian. Beide Städte können jetzt zeigen, was sie zu bieten haben. Martin Sander hat sich das Breslauer Musikprogramm näher angeschaut.

Heute ist das Musikleben von Breslau betont multikulturell ausgelegt, sagt der Kulturjournalist und langjährige Osteuropa-Korrespondent des Deutschlandradios, Martin Sander. Das war allerdings nicht immer so: Nach Ende des Zweiten Weltkriegs sei erst einmal ein betont polnisches Musikleben entstanden. Durch Festivals kam es dann wieder zu vielen internationalen Kontakte.

Auch ein jüdisches Musikleben gibt es in Breslau wieder

Inzwischen gibt es auch wieder ein jüdisches Musikleben in Breslau und ein großes jüdisches Kulturzentrum. Auch Musik mit böhmischen Bezügen wird gern gespielt. Ein Großteil der Veranstaltungen in diesem Jahr wird im neuen Musikforum stattfinden, ein Bau mit fünf Konzertsälen und über 2000 Plätzen. Das Konzerthaus wurde erst kürzlich eröffnet und war ein starkes Argument bei der Wahl von Breslau zur Kulturhauptstadt.

Im neuen Musikforum kann die Akustik der Konzertsäle verändert werden

Das Musikforum bietet Hörgenuss pur: Denn die Akustik kann in jedem Raum verändert und dem jeweiligen Musikstil angepasst werden. Durch das Öffnen und Schließen von Türen und Paneelen wird die Größe des Raums und damit auch seine Akustik beeinflusst.

Mehr zum Thema

Kultur statt Terror - Europäische Kulturhauptstadt San Sebastian
(Deutschlandradio Kultur, Weltzeit, 04.01.2016)

Jüdisches Leben in Breslau/Wroclaw - Das jüdische Erbe der Kulturhauptstadt
(Deutschlandradio Kultur, Aus der jüdischen Welt, 01.01.2016)

Europäische Kulturhauptstadt 2016 - Breslau-Wroclaw, Stadt der subversiven Zwerge
(Deutschlandradio Kultur, Politisches Feuilleton, 31.12.2015)

Rechtsruck in Polen - Die Angst vor einem Kulturkampf in Breslau
(Deutschlandradio Kultur, Fazit, 17.12.2015)

Musikalischer Spaziergang durch Europas Kulturhauptstadt 2016 - Klangbrücken in Breslau
(Deutschlandfunk, Musikszene, 30.11.2015)

Theaterskandal in Polen - Sex auf der Bühne geht dem Kulturminister zu weit
(Deutschlandradio Kultur, Fazit, 23.11.2015)

Tonart

Neu im Kino: "Raving Iran"Techno in der Wüste
Szene aus dem Film "Raving Iran" (Ravingiran-film.de)

Arash und Anoosh organisieren illegale Techno-Partys in der Islamischen Republik Iran. Als sie ein Visum für die Schweiz erhalten, scheint der Traum von der DJ-Karriere ganz nah. Ihre Geschichte erzählt der Dokunmentarfilm "Raving Iran", der jetzt ins Kino kommtMehr

weitere Beiträge

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie Deutschlandradio Kultur