Seit 05:07 Uhr Studio 9
 
  • facebook
  •  
  • twitter
  •  
  • instagram
  •  
  • spotify
 
Seit 05:07 Uhr Studio 9
 
 

Hörspiel / Archiv | Beitrag vom 06.03.2016

Es ist nie zu spätUnser halbes Leben

Von John Mighton

Hörspielproduktion DKultur "Unser halbes Leben" mit Otto Sander (Patrick) (Deutschlandradio / Jonas Maron )
Hörspielproduktion DKultur "Unser halbes Leben" mit Otto Sander (Patrick) (Deutschlandradio / Jonas Maron )

Clara und Patrick sind über 80 Jahre alt, als sie sich im Altersheim begegnen. Das ist nicht zu spät für eine verflossene und wiederentdeckte Liebe. Aber kennen sie sich wirklich aus ihrer Jugend? Patrick ist ein notorischer Trinker und Lügenbaron, sagt seine Tochter Anna.

Und Clara wurde längst wegen ihrer Vergesslichkeit entmündigt. Deshalb macht sich Sohn David vormundschaftliche Sorgen.

Ein tragikomisches Stück über das Altern, das Vergessen und das Erinnern.

ProduktionsbilderHörspielproduktion DKultur "Unser halbes Leben" mit Burghart Klaußner (Donald), Gesine Cukrowski (Anna) v.lks.Hörspielproduktion DKultur "Unser halbes Leben" mit Ingo Hülsmann (Reverend), Hedi Kriegeskotte (Tammy), Otto Sander (Patrick), Rosemarie Fendel (Clara), Christine Oesterlein (Agnes), Judith Lorentz (Regie) v.lks.Hörspielproduktion DKultur "Unser halbes Leben" mit Christine Oesterlein (Agnes), Judith Lorentz (Regie), Rosemarie Fendel (Clara) v.lks.Hörspiel-Produktion DKultur "Unser halbes Leben" mit Otto Sander (Patrick), Rosemarie Fendel (Clara), Judith Lorentz (Regie) v.lks.Hörspielproduktion DKultur "Unser halbes Leben" mit Otto Sander (Patrick)Hörspiel-Produktion DKultur "Unser halbes Leben" mit Otto Sander (Patrick), Hedi Kriegeskotte (Tammy) v.lks.

Aus dem kanadischen Englisch von: Ute Scharfenberg
Bearbeitung und Regie: Judith Lorentz
Mit: Rosemarie Fendel, Otto Sander, Christine Oesterlein, Gesine Cukrowski, Burghart Klaußner, Hedi Kriegeskotte u.a
Ton: Bernd Friebel
Produktion: Deutschlandradio Kultur 2008
Länge: 76'59
John Mighton, geboren 1957, Dramatiker und promovierter Mathematiker, lebt in Toronto. Schreibt Theaterstücke und wurde für "Half Life" 2005 mit dem Siminovitch-Prize ausgezeichnet, dem höchstdotierten kanadischen Theaterpreis.

Mehr bei deutschlandradio.de

Altersforscher Andreas Kruse - Wie es gelingt, erfüllt zu altern
(Deutschlandradio Kultur, Im Gespräch, 01.12.2015)

Alternsforscher Björn Schumacher - Warum altern wir?
(Deutschlandradio Kultur, Im Gespräch, 26.09.2015)

Hörspiel

Martha war noch nie an der SeeMaikäferspiritus
Malchow an der Müritz (Mecklenburger Seenplatte).  (imago / Werner Otto)

Seit seiner Pensionierung gibt Martin Nachhilfestunden. Er nimmt diese Aufgabe so ernst, dass er unter keinen Umständen die Reise an die See antreten möchte, die die Schule ihm und seiner Frau für sein Engagement in der Nachhilfe geschenkt hat. Mehr

StrandläuferUnter dem Sand
Blick auf ein Hinweisschild "Plage" (Strand) in Frankreich (deutschlandradio.de / Daniela Kurz)

Marie und Jean waren über 20 Jahre verheiratet. Jeden Sommer verbrachten sie in ihrem Haus am Meer. Bis Jean vom Schwimmen nicht mehr zurückkommt. Mehr

Zwei Schwestern im ZugHöchste Eisenbahn
Auf einer Zugfahrt tauschen die Schwestern Emmy und Betty Gemeinheiten aus.  (dpa)

Die Schwestern Emmy und Betty fallen sich seit Jahrzehnten auf die Nerven und kommen doch nicht voneinander los. Auf einer Zugfahrt geraten sie in einen bitterbösen verbalen Schlagabtausch. Mehr

weitere Beiträge

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie Deutschlandradio Kultur