Dienstag, 21. Oktober 2014MESZ20:24 Uhr

Die Reportage

TV-TalksFrau Illner und Herr Huber

800 Sendungen in zwölf Jahren: Erich Huber sitzt regelmäßig im Publikum von TV-Talkshows - und das mit Leidenschaft. Wir haben ihn durch seine Fernsehwoche begleitet.Mehr

ParaguayMusik aus Abfall
Das Schild am Eingang der "Escuela de Música" in der Armensiedlung Bañado in Paraguays Hauptstadt Asunción.

Cateura liegt am Rande der Hauptstadt Paraguays – und ist die Müllkippe der Stadt. Kein Ort für Musik? Der Abfallexperte und Hobbygitarrist Favio Chavez hatte eine geniale Idee: aus Müll Instrumente zu machen. Mehr

Feeling GoodHeroin auf Rezept
Spritze, Löffel, Feuerzeug

Der Arzt Thomas Peschel hat in Berlin die einzige private Heroinambulanz Deutschlands eröffnet und ist der festen Überzeugung: Heroin ist kein Suchtstoff, sondern für manche Patienten das beste Psychopharmakum. Doch viele Menschen fremdeln mit dem Modell.Mehr

weitere Beiträge

Die Reportage / Archiv | Beitrag vom 25.12.2012

Erklären, wie eine Aprikose schmeckt

Ernährungsberatung in den USA

Von Tom Noga

Fettleibigkeit ist vor allem ein Problem in den USA.
Fettleibigkeit ist vor allem ein Problem in den USA. (dpa / picture alliance / Waltraud Grubitzsch)

Sie werden immer dicker. Nach offiziellen Statistiken leidet jeder dritte Erwachsene in den USA und jedes sechste Kind an Fettleibigkeit. Tendenz steigend und Übergewichtige, deren Körpermasseindex unter 30 Kilogramm pro Quadratmeter liegt, nicht mitgerechnet.

Fettleibigkeit gilt als Krankheitsquelle Nummer eins. Sie erhöht das Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Diabetes, Gelenkverschleiß. Vor allem auf dem Land, wo die Lebensumstände trostlos, die Menschen arm und Bildung fern ist, nehmen die Probleme überhand.

Wie in Morgantown im ehemaligen Kohlerevier im Saat West Virgina. Dort stemmt sich The Shack, eine Ganztageseinrichtung für Kinder, gegen den Trend. Jeden Montag zeigen Ernährungsberater den Kleinen, wie man sich gesünder ernährt.

Tom NogaTom Noga (privat)"Wenn Kinder nicht wissen, was ein Pfirsich oder eine Aprikose ist und, dass man einen Kürbis auch essen kann, dann liegt einiges im Argen."

Manuskript zur Sendung als PDF-Dokumentoder im barrierefreien Textformat

Mehr bei deutschlandradio.de

Downloads:

Was ist eine Aprikose? (PDF)
Was ist eine Aprikose? (Text)