Archiv / Die Mauer ist weg

Neue Reportagereihe: Literarische Plätze
Literarische Plätze sind Orte, die durch einen Roman oder eine Romanfigur weltweit bekannt wurden. So ist der Alexanderplatz in Berlin untrennbar mit Döblins Franz Biberkopf verbunden. Und wer denkt nicht an Theodor Fontane, wenn vom Stechlinsee die Rede ist. Ab dem 8. Juli stellt Deutschlandradio Kultur berühmte Romanorte vor. Literarische Plätze

Sendung vom 07.11.2009

Sendung vom 06.11.2009

Sendung vom 05.11.2009

Sendung vom 04.11.2009

Sendung vom 03.11.2009

Sendung vom 02.11.2009

Sendung vom 31.10.2009

Sendung vom 30.10.2009

Sendung vom 29.10.2009

Sendung vom 28.10.2009

Sendung vom 27.10.2009

Sendung vom 26.10.2009

Sendung vom 24.10.2009

Beitrag hören

 
 
Dradio Audio
Kein Audio aktiv
 
 
 
 
 
Mo Di Mi Do Fr Sa So
31 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 1 2 3 4

Nachrichten

 
 

Nachrichten

Nato und USA  reagieren empört auf russische Drohungen | mehr

Kulturnachrichten

Messner:  Touristische Mount-Everest-Besteigungen sind fragwürdig | mehr

Wissensnachrichten

Biologie  Biologie: Eines der größten Korallenriffe in 500 Metern Tiefe entdeckt | mehr