Seit 01:05 Uhr Tonart
 
  • facebook
  •  
  • twitter
  •  
  • instagram
  •  
  • spotify
 
Seit 01:05 Uhr Tonart
 
 

Veranstaltungen

29.03.201720:00 UhrBerlin

KonzertDebüt im Deutschlandradio Kultur

Debüt im Deutschlandradio Kultur Saison 2016 - 2017 (Deutschlandradio)
Debüt im Deutschlandradio Kultur Saison 2016 - 2017 (Deutschlandradio)

Alina und Nikolay Shalamov, Klavier

WOLFGANG AMADEUS MOZART
Sonate für Klavier zu vier Händen C-Dur, KV 521

JOHANNES BRAHMS
Variationen über ein Thema von Joseph Haydn für zwei Klaviere B-Dur, op. 56b

Pause

FRANZ SCHUBERT
Variationen über ein eigenes Thema für Klavier zu vier Händen As-Dur D 813, op. 35

MAURICE RAVEL
La Valse, Poème choréographique für Orchester (1919–1920), Fassung für zwei Klaviere

Das »Debüt im Deutschlandradio Kultur« gehört zu den traditionsreichsten Konzertreihen des öffentlich-rechtlichen Hörfunks in Deutschland. Gegründet 1959 vom Rundfunk im amerikanischen Sektor (RIAS), liefen die Orchesterkonzerte in den ersten Jahrzehnten unter dem Titel "RIAS stellt vor". Seit 1988/89 gehören auch Kammerkonzerte zum bewährten Profil der Reihe.

Karten:
Kammermusiksaal der Philharmonie: ab € 14,-

Besucherservice der ROC GmbH
Tel. 030.20 29 87 10 • tickets@roc-berlin.de

Öffnungszeiten Kasse Philharmonie
Mo - Fr 15.00 - 18.00 • Sa - So 11.00 - 14.00 Uhr

Breitband

(Bild: Deutschlandradio)
Im Internet vervielfältigen sich neue Inhalte, Formen und Vertriebswege. Darüber hinaus beschleunigt die Digitalisierung die Konvergenz der traditionellen Kanäle Zeitung, Hörfunk und Fernsehen. Breitband ist ein wöchentliches, aktuelles Magazin, das diese vielschichtigen Prozesse aufzeigt, analysiert und einordnet.

Entdecken Sie Deutschlandradio Kultur