Samstag, 22. November 2014MEZ02:53 Uhr

Deutschlandrundfahrt

Baden-Württemberg"Alles außer Hochdeutsch"
Schlossplatz mit Jubiläumssäule und dem Neuen Schloss

Es war keine Liebesheirat, die am 9. März 1952 im Südwesten Deutschlands geschlossen wurde. Zumindest die Badener wären in ihrer Mehrheit viel lieber eigenständig geblieben. Fürchteten sie doch – nicht ganz zu Unrecht – die Dominanz der Schwaben im neuen Staatsgefüge. Mehr

Nordrhein-WestfalenAuf den Spuren einer Schlacht
Dieser Bunker des ehemaligen Westwalls wurde nach dem Ende der Kampfhandlungen im Hürtgenwald gesprengt

Ein dicht bewaldetes Gelände in der Eifel, zwischen Aachen und Monschau – der Hürtgenwald. Hier versuchten im Oktober 1944 die amerikanischen Truppen auf ihrem Weg nach Berlin durchzubrechen. Zehntausende Soldaten starben. Mehr

weitere Beiträge

Deutschlandrundfahrt / Archiv | Beitrag vom 28.07.2012

Das Deutschlandspiel

Eine Rätselreise zum Mitdenken

Moderation: Miriam Rossius

In welcher Stadt wurde dieses Foto gemacht?
In welcher Stadt wurde dieses Foto gemacht? (Deutschlandradio / Thomas Doktor)

Wieder einmal wollen wir in unserem neuen Deutschlandspiel von Ihnen erraten lassen, wohin uns die Deutschlandrundfahrt führen wird. Es ist eine Rätselreise zum Mitdenken, mit einem Außenreporter, der sich vom gesuchten Ort meldet, um Ihnen beim Raten zu helfen.

Mitmachen kann jeder. Geraten wird in fünf Etappen, wer das Ziel erreicht, ist unser Tagessieger. Die Fragen sind informativ und nicht immer leicht, aber natürlich lösbar, auch für Ortsfremde. Unser Foto ist ein kleiner Hinweis. Kennen Sie den Ort? Wer mitmacht, wird gefordert. Wer nur zuhört, wird bestens unterhalten und informiert.

Wenn Sie als Kandidat mitmachen wollen, können sich schon vorher bewerben. Schicken Sie eine E-Mail mit Ihrem Namen und Ihrer Telefonnummer an deutschlandrundfahrt@dradio.de. Wir rufen zurück.