Donnerstag, 23. Oktober 2014MESZ06:37 Uhr

Informationen zur Sendung

Über 60 neue CDs stellen die Musikkritiker in jeder Woche im Radiofeuilleton vor und diskutieren, welche der Neuveröffentlichungen es verdient, zur CD der Woche im Deutschlandradio Kultur gekürt zu werden. Sie wird mit einzelnen Titeln auch in der Sendung Ortszeit vorgestellt. Die Auswahl spiegelt die Vielfalt der musikalischen Genres wider, die im Deutschlandradio Kultur zu hören sind.

Oktober 2014
MO DI MI DO FR SA SO
29 30 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31 1 2

Radiofeuilleton - Musik

Neo-CountryFamilienangelegenheiten

Carper Family will auf seinem neuen Album eigene Vorstellungen von Country-Musik umsetzen. Dafür gräbt das Trio aus Austin in Texas alte Traditionals aus und vertraut auf die Magie akustischer Instrumente.Mehr

Blues-RockZurück in die frühen 70er
Album-Cover: "Great Western Valkyrie" von Rival Sons

Auch mit ihrem neuen Album "Great Western Valkyrie" begleitet der Hörer die kalifornische Rockband Rival Sons auf eine Reise in die Vergangenheit und landet in den frühen 70er-Jahren. Ungefähr in der Zeit, als Led Zeppelin, Deep Purple und Bad Company ihre großen Erfolge feierten.Mehr

SoulInnovativer Beat-Bastler
Ausschnitt aus dem CD-Cover "Early riser" von Taylor McFerrin

Können Sie sich noch an Bobby McFerrin erinnern? Genau – "Don’t worry be happy". Sein Sohn Taylor McFerrin bastelt auf seinem ersten Album "Early riser" mit altem Jazz, Hip Hop und Beats an der Zukunft des Soul.Mehr

weitere Beiträge

Verwandte Links

Album der Woche

Sendung vom 08.07.2014

Album der WochePopmusik in Reinform

Die Sängerin Sia Furler.

Für zahlreiche Künstler hat sie schon Hits geschrieben, jetzt kümmert sie sich auch um ihre eigene Karriere: Auf ihrer neuen Platte "1000 Forms of Fear" setzt sich Sia mit ihren Ängsten auseinander.

Sendung vom 15.06.2014
Das Cover des Albums "Ultraviolence" von Lana Del Rey (UMD/ Vertigo Berlin)

PopmusikGereifter Weltstar

Mit ihrem Youtube-Hit "Video Games" wurde die US-Amerikanerin Lana Del Rey im Jahr 2011 über Nacht zum Weltstar. Auf ihrem neuen Album "Ultraviolence" zeigt sich die Sängerin von einer reiferen Seite.

Sendung vom 08.06.2014Sendung vom 01.06.2014
Cover des Albums "Little Drop of Poison" von Rebekka Bakken.

Singer-SongwriterinHommage an Tom Waits

Rebekka Bakken singt Tom Waits. 16 seiner größten Songs interpretiert die "norwegische Wunderstimme" gemeinsam mit der hr-Bigband. Unsere Kritiker sind begeistert.

Sendung vom 25.05.2014
Cover: "Silbo" von Fèloche

Globetrotter-PopUtopie einer glücklichen Welt

Fèloche ist ein Sänger, Komponist und Multiinstrumentalist aus Paris. Auf seinem neuen Album "Silbo" vermischt der Musiker nicht nur Balkan, Folk und Rap, sondern auch eine seltene Pfeifsprache.

Sendung vom 18.05.2014
Cover des Albums "Golden Heart" von Heidi Happy

Singer-SongwriterinDie ewig junge Kraft der Liebe

Seit Ende der 90er-Jahre überzeugt die aus dem schweizerischen Luzern stammende Heidi Happy mit ihrem musikalischen Talent. Auf ihrem fünften Studioalbum "Golden Heart" spannt sie einen weiten Bogen von Elektropop bis Country.

Sendung vom 11.05.2014
Cover: "Turn Blue" von The Black Keys (Label Nonesuch)

BluesrockExperiment gelungen

Mit dreckigen Bluesrock sind die Black Keys berühmt geworden. Das Album "El Camino" wurde zum Meilenstein. Erstaunlich, dass sie trotz einiger Experimente auch mit ihrem neuen von Krautrock inspirierten Album überzeugen.

Sendung vom 04.05.2014

QuartettGute Mischung im besten Sinne

Die vierköpfige US-amerikanische Band "Lake Street Dive" gründete sich vor zehn Jahren in Boston. Damals studierten die vier Musiker noch Jazz am dortigen Konservatorium. Die Band hat sich trotzdem eher in Richtung Rock, Pop und Soul entwickelt.

Sendung vom 27.04.2014
Plaza Francia: A New Tango Songbook

Tango-PopRückkehr aus den 80ern

Die französische Sängerin Catherine Ringer hatte schon in den 80er-Jahren einen ganz großen Hit. 30 Jahre später revolutioniert sie mit den Machern der Band Gotan Project den argentinischen Tango.

Sendung vom 20.04.2014Sendung vom 13.04.2014
CD-Cover "With Light And With Love" von Wood

Folk-RockMusik von Hipstern mit Vollbart

Die Folk-Band "Woods" aus Brooklyn meldet sich wieder. Seit 2005 hat das umtriebige Trio seinen Fans fast jährlich etwas Neues geboten. Jetzt kommt ihr bisher stärkstes Album.

Sendung vom 06.04.2014Sendung vom 30.03.2014
Label:                                                Provogue / Mascot Label Group                         EAN:                                                 0819873010746                  

BluesKeine Kopie seiner selbst

Er ist eines der Aushängeschilder der US-amerikanischen Blues-Szene: Robert Cray. Auf dem 17. Album "In My Soul" des 60-jährigen Musikers und Blues-Hall-of-Fame-Mitglieds steht diesmal der Südstaaten-Soul im Mittelpunkt.

Sendung vom 23.03.2014
NEU Richtiges Format Cover der CD "Say Yes (Evolved)" von Iyeoka

Soul und FunkEine Große am Start

"Say Yes (Evolved)" heißt das aktuelle Studioalbum der Sängerin und Songschreiberin Iyeoka − ein Stilmix aus Funk, Hip-Hop sowie einer Prise Motown.

Sendung vom 16.03.2014

Soul, Folk, PopMit Bedacht und großem Herz

2006 wurde Ayo, mit bürgerlichem Namen Joy Olasunmibo Ogunmakin, durch ihr Debüt "Joyful" bekannt. "Ticket To The World" heißt das aktuelle vierte Album der deutsch-nigerianischen Sängerin.

Sendung vom 09.03.2014
Cover des Albums "The Classic" von "Joan As Police Woman"

SoulAuf Zeitreise in den 70ern

"Joan As Police Woman", so heißt das Bandprojekt der 43-jährigen New Yorkerin Joan Wasser. Die Sängerin, Gitarristin und ausgebildete Geigerin bewegt sich auf ihrem vierten Soloalbum "The Classic" zwischen Soul, Blues und Funk.

Sendung vom 01.03.2014
Linda Perhacs: "The Soul Of All Natural Things"

FolkLeises Comeback

Im Jahre 1970 veröffentlichte die US-amerikanische Singer-Songwriterin Linda Perhacs ihr Debütalbum "Parallelograms". 44 Jahre nach der Erstveröffentlichung erscheint jetzt mit "The Soul Of All Natural Things" das Nachfolgewerk.

Sendung vom 23.02.2014

CountryTochter einer Legende

Das aktuelle Album von Rosanne Cash - "The River & The Thread" - entstand nach vierjähriger Plattenpause und bietet ein breites Potpourri aktueller Country-Stilrichtungen an: ein Star der modernen Countrymusikszene.

Sendung vom 16.02.2014Sendung vom 09.02.2014
Cover - Samantha Crain: "Kid Face"

Folk-PopSchlichtheit voller Raffinesse

Die junge US-Songwriterin Samantha Crain bewegt sich auf ihrem Debüt-Album zwischen Folk und Pop. Ihre Texte sind kleine Geschichten aus einem rastlosen Leben.

Sendung vom 02.02.2014
Das Cover zeigt David Crosby mit langem weißem Haar und langem Oberlippenbart.

Folk-PopEine Legende meldet sich zurück

Musikgeschichte schrieb der heute 72-jährige Singer-Songwriter David Crosby mit den "Byrds" und mit der Supergroup "Crosby, Stills, Nash & Young". "Croz" ist sein erstes Solo-Album seit über 20 Jahren und liefert elf neue Tracks mit unwiderstehlichem Sog.

Sendung vom 26.01.2014
Cover: Eleni Mandell "Let’s Fly A Kite“

Alternative-PopDer Drache schnurrt

Ende der 1990er-Jahre begann die US-Amerikanerin Eleni Mandell ihre Karriere. Inspiriert von ihrem musikalischen Vorbild, Tom Waits, stehen oft die kleinen Dinge des Alltags im Mittelpunkt ihrer Lieder.

Sendung vom 19.01.2014
Sharon Jones & the Dap-Kings: "Give The People What They Want"

SoulMit umwerfender Energie

Sharon Jones last mit ihren Dap-Kings den rauen und gefühlvollen Soul aufleben, wie er einst von Labels wie Motown und Stax auf Vinyl gepresst wurde.

Sendung vom 12.01.2014
Bruce Springsteen: "High Hopes"

RockAuthentischer denn je

Gut zwei Jahre nach der erfolgreichen Protest-Platte "Wrecking Ball" veröffentlicht Bruce Springsteen jetzt mit "High Hopes" sein 18. Studioalbum. Er präsentiert darauf eine Sammlung aus alten und neuen Songs.

Sendung vom 05.01.2014
Cover: "Time" von Lloyd Williams

Gitarre und BanjoDunkle Songs mit Hoffnungsschimmer

Der britische Musiker Lloyd Williams präsentiert zwölf melancholische, sparsam instrumentierte Songs im Folk-Idiom. Williams hat sich vor allem mit seiner Spieltechnik an der Gitarre und am Banjo einen Namen gemacht.

Seite 1/17