Samstag, 7. März 2015MEZ02:42 Uhr

Weltzeit

RooibosDer Siegeszug einer südafrikanischen Pflanze
Blick auf das Biedouw Tal in den Cederbergen nahe Kapstadt. In der etwa 70.000 Hektar großen Bergregion wird unter anderem der südafrikanische Rooibos Tee angebaut.  (picture alliance / dpa / Ralf Hirschberger)

Rooibos gilt als Wunderpflanze, die gesund hält, heilt und schön macht. Vielleicht trinken die Deutschen den Tee deshalb so gerne. Was viele nicht wissen: Die Pflanze wächst nur an einem Ort auf der Welt - und ist ganz schön eigenwillig.Mehr

weitere Beiträge

Weltzeit / Archiv | Beitrag vom 22.05.2012

Bunte Revolte

Ein kenianischer Künstler macht Politik mit der Sprühdose

Von Antje Diekhans

Turkana-Frau in Kenia (picture alliance / dpa / Valerian Mazataud)
Turkana-Frau in Kenia (picture alliance / dpa / Valerian Mazataud)

Als Fotojournalist hat Boniface Mwangi schon Preise gewonnen, unter anderem für Bilder, die während der Gewalt nach den vergangenen Wahlen in Kenia entstanden sind. Jetzt macht der 28-Jährige den Politikern als Graffiti-Sprayer Druck.

Eines seiner Werke sprühte er in nur einer Nacht zusammen mit anderen Künstlern an die Wand der zentralen Markthallen nicht weit entfernt vom Parlament und den Ministerien.