Seit 15:05 Uhr Entdeckertag
 
  • facebook
  •  
  • twitter
  •  
  • instagram
  •  
  • spotify
 
Seit 15:05 Uhr Entdeckertag
 
 

In Concert / Archiv | Beitrag vom 27.02.2013

Becca Stevens Band

Bremen, 26.2.2013

Becca Stevens Band (Matthew Murphy)
Becca Stevens Band (Matthew Murphy)

Die aus North-Carolina stammende Sängerin und Multi-Instrumentalistin Becca Stevens zählt zur vitalen New Yorker Szene, die sich schon lange nicht mehr über bestimmte Musikgenres definiert. Becca Stevens hat an der New School for Jazz and Contemporary Music studiert, wo sie auch ihre aktuellen Bandkollegen kennenlernte.

Stevens verfügt über eine charaktervolle und innige Stimme, die sich mit großer Wärme über die sehr ausgeklügelten Vokal-Arrangements der Band erhebt. Das Resultat ist eine verführerische Mischung aus Herz und Geist, die einfachen Kategorisierungen widerstrebt.

Aufgetreten ist Becca Stevens bereits mit gestandenen Jazz-Musikern wie Brad Mehldau, Eric Harland und George Garzone. Mit ihren Kolleginnen Rebecca Martin und Gretchen Parlato bildet sie das Trio Tillery. Ihr aktuelles Album "Weightless" war in den Top Ten der internationalen Songwriter-Charts.


In Concert: Becca Stevens Band
Sendesaal Bremen
Aufzeichnung vom 26.2.2013

Moderation: Matthias Wegner

In Concert

Carmen Lundy QuartetEnergisch, direkt und einfühlsam
Die Sängerin Carmen Lundy. (picture alliance / Leszek Szymanski )

Konzerte der amerikanischen Sängerin Carmen Lundy sind immer ein großes Erlebnis. Nicht nur, weil sie sich mit Auftritten im deutschsprachigen Raum vornehm zurückhält. Entscheidender ist, dass Carmen Lundy über ein riesiges gestalterisches Spektrum und eine große künstlerische Neugier verfügt. Beim Internationalen Jazz-Festival im österreichischen Leibnitz, hat sie das auf beeindruckende Art und Weise einmal mehr unterstrichen.Mehr

Niedeckens BAPJubiläumstour: Die beliebtesten Lieder
(Ingo Schmidt)

"Es war ein Fest", schrieb der Kölner Stadt-Anzeiger über das drei und halbstündige Konzert von Niedeckens BAP in der Lanxess Arena zu Köln. Der WDR hat das Großevent mitgeschnitten und wir präsentieren daraus einen längeren Ausschnitt. Mehr

weitere Beiträge

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie Deutschlandradio Kultur