Mittwoch, 29. Juli 2015MESZ13:29 Uhr
Juli 2015
MO DI MI DO FR SA SO
29 30 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31 1 2

Nächste Sendung

01.08.2015, 05:05 Uhr Aus den Archiven
Elvis Presley: King (1/8)
Von Barry Graves
RIAS 1984
Vorgestellt von Michael Groth
(Teil 2 am 05.09.2015)

Erste Folge eines mehrteiligen Features aus den 80er-Jahren: Barry Graves schildert das faszinierende Leben der Musiklegende Elvis Presley.
1984 startete der RIAS-Musikfachmann Barry Graves ein Mammutunternehmen: eine zehnteilige Serie über Elvis Presley unter der Überschrift: 'King'. Der König des Rock 'n' Roll also, von der Wiege bis zum Grab, begleitet von Zeitzeugen, amerikanischer Geschichte und - natürlich - Musik. Graves startet in der am 16.05.1984 gesendeten ersten Folge am Ende: Graceland, die Villa in Memphis, einem Schloss ähnlich. Drogen, ungezügeltes Essen, der Tod - und die Liebe der Fans, weit darüber hinaus, bis zum heutigen Tag.

Deutschlandrundfahrt

weitere Beiträge

Aus den Archiven

Sendung am 01.08.2015 um 05:05 Uhr

RIAS 1984Elvis Presley: King (1/8)

Ein Porträt von Elvis Presley in seinem ehemaligen Wohnhaus "Graceland" in Memphis, Tennessee. (picture alliance / dpa / Reinhard Kaufhold)

Erste Folge eines mehrteiligen Features aus den 80er-Jahren: Barry Graves schildert das faszinierende Leben der Musiklegende Elvis Presley.

Sendung vom 25.07.2015Sendung vom 18.07.2015Sendung vom 11.07.2015Sendung vom 04.07.2015
Blick vom Hudson River auf die Freiheitsstatue. (picture alliance / dpa /  Daniel Gammert)

Amerikaner in BerlinRIAS 1984

Angesichts der aktuellen Debatten um US-Spionage auch hierzulande gerät die Geschichte der deutsch-amerikanischen Beziehungen leicht in Vergessenheit. Diese Geschichte prägte vor allem Berlin, von Kriegsende bis in die 80er-Jahre.

Sendung vom 27.06.2015Sendung vom 20.06.2015Sendung vom 13.06.2015
Die Rockband "Scorpions" im Jahre 1989 (picture alliance / dpa )

RockbandDie Scorpions in Amerika

Fünf Musiker aus Hannover erobern die Neue Welt. 1984 wird der deutschen Rockband Scorpions von Texas bis Toronto ein triumphaler Empfang bereitet. Andreas Kraatz hat die Band auf ihrer Nordamerika-Tournee begleitet.

Sendung vom 06.06.2015Sendung vom 30.05.2015Sendung vom 23.05.2015
Nat King Cole 1964 im Weißen Haus in Washington im Gespräch mit US-Präsident Lyndon Baines Johnson (r). (picture alliance / dpa / UPI)

DS Kultur 1992Der unbekannte Nat King Cole

Er war der erste afroamerikanische Fernsehstar und ein Freund des US-Präsidenten John F. Kennedy. Songs wie "Mona Lisa" und "Unforgettable" machten ihn in den 40er- und 50er-Jahren des letzten Jahrhunderts weltbekannt.

Sendung vom 16.05.2015Sendung vom 09.05.2015Sendung vom 02.05.2015Sendung vom 25.04.2015Sendung vom 18.04.2015Sendung vom 11.04.2015
Blick auf den Jerusalemer Tempelberg mit Felsendom und Klagemauer (picture alliance / dpa/ Marius Becker)

50 Jahre deutsch-israelische BeziehungenGespräche in Israel

Israel 1971 - Es gibt Probleme bei der Integration, weil Menschen verschiedener Nationalität einwandern. Wir wiederholen diese Sendung im Rahmen unseres Programmschwerpunkts "50 Jahre diplomatische Beziehungen zwischen Deutschland und Israel.

Sendung vom 04.04.2015Sendung vom 28.03.2015Sendung vom 21.03.2015
Das Berliner Stadtschloss um 1900 (picture-alliance / Berliner Kurier)

Glanz und Elend des Berliner Schlosses Palast der Dynastie

590 Millionen Euro soll das neue Stadtschloss kosten. Das Projekt war noch nicht absehbar, als sich Friedhelm Jeismann 1993 in einem großen Feature der Geschichte des Schlosses widmete und einen 500-jährigen Bogen von 1443 bis 1945 spannte.

Sendung vom 14.03.2015Sendung vom 07.03.2015Sendung vom 28.02.2015Sendung vom 21.02.2015Sendung vom 14.02.2015
Seite 1/18