Mittwoch, 26. November 2014MEZ04:53 Uhr

Klangkunst

Filarium
Michel Chion, Lionel Marchetti, Jérôme Noetinger (v.lks.)

"Ein Vivarium ist ein Glaskäfig, in dem kleine Tiere (Insekten und Reptilien) in ihrer natürlichen Umgebung leben. Filarium ist ein Vivarium der musique concrète." (Michel Chion)Mehr

Kurzstrecke 32
Kindermund: Hörstücke mit Kindern

Was hört man zwischen den Stühlen? Kann Radio auch anders? Heute schon mal kurz gefasst? Deutschlandradio Kultur sucht Neuproduktionen zwischen Feature, Hörspiel und Klangkunst. Mehr

weitere Beiträge

Klangkunst / Archiv | Beitrag vom 17.01.2014

Art's Birthday 2014 (1/2)

Ursendung "Out of range" und "Black Bat"

Von Jana Winderen und Hanna Hartman

Out of Range
Out of Range ( Jana Winderen)

1963 datierte der Fluxuskünstler Robert Filliou die Geburtsstunde der Kunst auf den 17. Januar "vor 1 000 000" Jahren. Anlässlich des 1 000 051. Art’s Birthday sendet Deutschlandradio Kultur zwei neue Hörstücke aus Skandinavien. Live gefeiert wird im Rahmen des Festivals Ultraschall am 17. Januar, 20 Uhr, im Berghain Berlin.

Out of range

Von Jana Winderen

Unter und über Wasser macht Jana Winderen Jagd auf Ultraschallwellen. Ihre Komposition erschließt Klangräume außerhalb des menschlichen Hörbereichs.

Jana Winderen wurde 1965 in Bodø/Norwegen geboren. Weltweit zahlreiche Ausstellungen und Veröffentlichungen. Goldene Nica des Prix Ars Electronica 2011.

Produktion: DKultur 2014
Länge: 40‘00


Black Bat (Turgor)
a study of smashes - and maybe some splashes ...

Von Hanna Hartman

Hanna Hartman, geboren in Schweden, lebt und arbeitet in Berlin. Zahlreiche  Auszeichnungen, darunter Prix Phonurgia Nova (2006) und Karl-Szcuka-Preis (2005).

Produktion: DKultur 2014
Länge: 7`44